Deutschland den Deutschen! Absolute Integration ohne Alternative! / @ Altermedia, ex-K3-Berlin, NPD Berlin, Zentralrat der Juden, Dr. Anne Forkel, Bodo Ramelow


Kurzlink als URL: http://wp.me/po3G2-6U

Winfried Sobottka für United Anarchists

Wundervolle Frauen, sehr geehrte Männer!

Anhand eines sehr einfachen mathematischen Modells lässt es sich aufzeigen, dass  kleine und mittlere Betriebe im Besitz deutschstämmiger Normal-Menschen (ohne „Vitamin B“…) in wenigen Jahren nicht mehr in Deutschland existieren werden.

Dass weiterhin die Chancen eines deutschstämmigen Jugendlichen, irgendwann einmal in seinem Leben einen sicheren Arbeitsplatz zu finden, bei praktisch 0 liegen werden, wenn er nicht über „Vitamin B“ verfügt, wobei „B“ für „Beziehungen“ steht.

Abgesehen davon, dass technische Rationalisierung zu ausschließlichem Vorteil des Kapitals und Dumpingwettbewerbe mit Billiglohnländern dafür eine bedeutsame Rolle spielen,  kommt noch ein entscheidender Faktor hinzu:

Die Zergliederung der Gesellschaft in immer mehr und zahlenmäßig immer bedeutsamere sozio-kulturelle Subgesellschaften, die tendenziell durchweg nach dem folgenden Verschwörungsprinzip funktionieren:

http://die-volkszeitung.de/00-die-volkszeitung/2010-specials/judentum/verschworene-gruppe.html

Ich mache darauf aufmerksam, dass dieses Verschwörungsprinzip, praktiziert vom deutschen Judentum:

https://belljangler.wordpress.com/2010/06/25/eine-judische-weltverschworung-ist-realitat-zentralrat-der-juden-stephan-j-kramer-judische-gemeinde-heidelberg-altermedia-petra-pau/

eindeutig eine notwendige Bedingung dafür war, dass es zum Holocaust hatte kommen können.

Ich habe das Verschwörungsmodell daraufhin untersucht, bis zu welchem Anteilswert einer Subgesellschaft an der Gesamtgesellschaft der Verschwörungsgewinn gesteigert werden kann. Geht man von lediglich einer verschworenen Subgesellschaft aus, so kann diese ihren Verschwörungsgewinn bis zu einem Anteil von 50% an der Gesamtbevölkerung steigern (im einfachen Modell).

Ich habe das mit einer einfachen Differentialrechnung ermittelt, wie das geht, lernt jeder Gymnasiast in der elften Klasse. Aber mir ist klar, dass ich das auch für andere nachvollziehbar servieren muss, also müssen Tabellen angefertigt werden, die auch von denen verstanden werden, die nicht wissen, was Differentialrechnung ist.

Ich möchte mich nun vornehmlich an die politisch national Orientierten richten, weil es mir absolut klar ist, dass ich bei den übrigen an dieser Stelle nur auf eiskalte Ignoranz stoße:

Leute, wenn das deutschstämmige Normalvolk, es gibt auch die Gruppe deutschstämmiger Verschwörer, wenn also das deutschstämmige Normalvolk nicht restlos verloren sein soll, dann müssen auf möglichst breiter Basis die Hintergründe von Multi-Kulti dargestellt werden, außerdem muss eine vernünftige Lösung angeboten werden.

Da es keinen einzigen vernünftigen Grund gibt, Menschen aufgrund rassischer Merkmale in gute und schlechte Menschen einzuteilen, kann  eine vernünftige Lösung also nicht an rassischen Gesichtspunkten otientiert sein.

Wer aber meint, er müsse Rassenhass schüren und „Lösungen“ per  Gaskammern oder nach dem Motto „Ausländer raus!“ propagieren, der kompromittiert den vernünftigen Umgang mit dem Problem und macht eine Lösung, die allen und damit auch dem deutschstämmigen deutschen Normalvolk gerecht würde, praktisch unmöglich: Er wäre im wahrsten Sinne  ein Volksverräter.

Es ist völlig sch*egal, welcher ethnischen Herkunft ein Mensch entstammt, absolut nicht egal ist es, ob er in den Volkskörper, in dem er lebt, einwandfrei integriert ist, oder nicht.

„Problemlösungen“ nach dem Hitler/Himmler-Prinzip lassen sich weder national noch international durchsetzen, jedes staatliche Vorgehen in eine solche Richtung würde Deutschland international vollständig isolieren, und zwar zurecht: Selbst wenn also die Ultrarassisten des rechten Flügels die absolute Macht in Deutschland hätten, wäre ein solches Vorgehen nationaler Selbstmord.

Die von uns, United Anarchists, vorgesehene Lösung heißt daher:

1. Bekämpfung aller Verschwörungen, auch der, die von deutschstämmigen Deutschen betrieben werden.

2. Klare Absage an Multi-Kulti, Hinwirken auf einen einheitlichen Volksgeist und wahre Einigkeit unter allen in Deutschland lebenden Menschen ohne Ansehen ihrer ethnischen Herkunft.

Wir machen Euch Nationale darauf aufmerksam, dass wir mit diesen Standpunkten praktisch alle organisierten Kräfte der Gesellschaft gegen uns haben, denn die profitieren derzeit noch überwiegend von den desolaten Zuständen und denken nicht darüber nach, was morgen sein wird, weil sie es nicht wollen oder nicht können.

Wir müssen also feststellen, dass wir in dieser Sache keine Verbündeten haben, sondern nur Gegner, und darum wird in dieser Sache, an der das Wohl und Wehe nicht zuletzt des deutschstämmigen Normalvolkes liegt, ein Erfolg unmöglich sein, wenn wir auf dieser Basis nicht einmal mit denen zusammen kämpfen können, die immer schreien: „Deutschland den Deutschen!“, und damit alle Deutschstämmigen meinen, bis hinab zum Einfachsten.

Mit herzlichen Grüßen im Namen von United Anarchists

Ihr

Winfried Sobottka

Impressum

Zur Bundespräsidentenwahl:

http://freegermanysobottka.blogspot.com/2010/06/korruptionsverdacht-joachim-gauck-und.html

Gauck 2:  LINK

Gauck 3:  LINK

Wichtige Links:

.

Boykottiert den Tiergarten Berlin, bis er Kueka zurückgibt!

.

BP manipuliert Informationen aus den Suchmaschinen heraus!

Advertisements

Über belljangler
Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, geb. 16.07.1958 in Waltrop, Kreis Recklinghausen, wohnhaft: Karl-Haarmann-Str. 75 in 44536 Lünen, Tel. 0231 986 27 20

2 Responses to Deutschland den Deutschen! Absolute Integration ohne Alternative! / @ Altermedia, ex-K3-Berlin, NPD Berlin, Zentralrat der Juden, Dr. Anne Forkel, Bodo Ramelow

  1. Pingback: Altermedia wird vom Staatsschutz gedeckt / z.K. NPD-BLOG.Info, Zentralrat der Juden, Staatsanwaltschaft Rostock, Stephan J. Kramer, Axel Möller, Robert Rupprecht « Belljangler’s Blog

  2. Pingback: Der Integrationsquotient von United Anarchists und die Konsequenzen « Belljangler’s Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: