Kasperletheater: Ehrhart Körting und Ulla Jelpke / Die Linke Berlin, Potsdam, Dortmund, Erfurt, NPD-Berlin, Gesine Lötzsch, Bodo Ramelow


Tri-tra-trulla-la, tri-tra-trulla-la, Kasper Ehrhart Körting ist wieder da:

Berlins Innensenator Erhart Körting (SPD) hat der Gewerkschaft ver.di und der Partei Die Linke vorgeworfen, mit den Gruppen Antifaschistische Linke und Antifaschistische Revolutionäre Aktion Berlin zusammenzuarbeiten, die nach Meinung des Verfassungsschutzes als gewaltbereit einzuschätzen seien.

und O-Ton Kasper Körting:

„Mit Gewalttätern legt man sich nicht ins Bett“. Weiter sagte er: „Das sind rot lackierte Faschisten. Sie sind bereit, Menschenleben von Andersdenkenden oder Staatsdienern zu gefährden. Sie verhalten sich nicht anders als diejenigen in der schlimmsten Zeit unserer Geschichte.“

Quelle: http://www.hintergrund.de/201007161010/politik/inland/massloser-vergleich-berlins-innensenator-koerting-stellt-antifaschisten-auf-gleiche-stufe-mit-nazi-verbrechern.html

Sofort kommt des Kaspers Liese auf die Bühne der Berliner Puppenspielkiste!

Ulla Jelpke, „Die Linke“, machte entschieden Gegendruck! Kasper Körting soll auf Eis gelegt werden: http://www.ulla-jelpke.de/news_detail.php?newsid=1660

Nun werden manche sich fragen: „Kann das denn sein, dass Kasperle und seine Liese sich streiten?“

Keine Sorge, das kann natürlich nicht sein, es ist eben nur Kasperle Theater:

Es geht ausschließlich darum, der „Die Linke“, die in Berlin sogar mit in der Landesregierung sitzt, die Gelegenheit zu geben, sich als scheinbar anti-polizeistaatlich zu profilieren.

Schließlich hatte „Die Linke“ beim durchsichtigen Keeseltreiben mitgemacht, als aus einem Chinaböller eine Splitterbombe gemacht wurde:

http://www.karstenuwe.com/die-bombe-die-ein-boller-war.html

damit die Strafe für „Widerstand gegen die Staatsgewalt“ erhöht werden konnte, was nur ganz anderen, sehr unseriösen Zwecken dienen kann:

http://www.lawblog.de/index.php/archives/2010/06/04/die-legende-von-der-schutzlosen-polizei/

„Die Linke“ einschließlich Ulla Jelpke reagierte auch nicht im Geringsten, als Körting die Absicht erklärte, Urteile des Bundesverfassungsgerichtes zu missachten, wenn sie ihm nicht passten:

http://www.ptext.de/pressemitteilung/dr-ehrhart-koerting-spd-zuruecktreten-berliner-innensenator-halten-79642

Und „Die Linke“ einschließlich Ulla Jelpke reagiert aucu nicht im Geringsten auf haarsträubende Erkenntnisse z.B. von Amnesty International betreffend die Berliner Polizei, u.a.:

http://www.amnesty-polizei.de/2010/07/berlin-erneute-ermittlungen-gegen-drei-polizisten/

Und dazu, dass die Richterin Kirsten Heisig offensichtlich zumindest unter Protektion der Berliner Polizei ermordet worden sein muss:

https://belljangler.wordpress.com/2010/07/16/winfried-sobottka-zum-mord-an-kirsten-heisig-am-17-juli-2010-polizei-berlin-taz-tagesspiegel-neues-deutschland-berliner-zeitung-junge-welt-gerhard-wisnewski/

sagt „Die Linke“ einschließlich Ulla Jelpke auch nichts. Gerade in dem Falle schon deshlab nicht, weil Kirsten Heisig eine Gefahr für die menschenverachtende Multi-Kulti-Politik der „Die Linke“ war:

https://belljangler.wordpress.com/2010/07/03/die-multi-kulti-pest-z-k-zentralrat-der-juden-die-grunen-berlin-klaus-wowereit-spd-berlin-npd-berlin-ex-k3-berlin-bodo-ramelow-polizei-berlin/

Für wie blöd halten Kasper Ehrhart Körting und Liese Ulla Jelpke eigentlich die Öffentlichkeit, wenn sie uns politischen Streit vorspielen?

Impressum

Was Sie eigentlich gar nicht wissen dürfen:

.

Wie SM-Dominas Männer restlos abhängig und wehrlos machen.

Das deutsche Volk wollte Hitler nicht – warum und wie das Großkapital es dennoch schaffte, dass Hitler zum Diktator wurde

Warum Joseph Goebbels ehrlich davon überzeugt war, dass die Juden ausgerottet werden müssten

In der BRD sitzt ein junger Mann wegen Mordes – absichtlich falsch verurteilt, um Mädchenmörder zu schützen

Über belljangler
Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, geb. 16.07.1958 in Waltrop, Kreis Recklinghausen, wohnhaft: Karl-Haarmann-Str. 75 in 44536 Lünen, Tel. 0231 986 27 20

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: