Respekt vor Marco Bülow, SPD-Dortmund / z.K. teja552, womblog, wir-in-nrw, ruhrbarone, cvjm, jusos nrw, Andrea Nahles


Wundervolle Frauen, sehr geehrte Männer!

Der ex-Landrichter (Alterspension) Frank Fahsel hat der kritischen Öffentlichkeit einen ungeheuren Dienst erwiesen, indem er als ex-Insider klare Worte über das wahre Wesen der BRD-Justiz mitgeteilt hat:

http://www.stuttgarter-zeitung.de/stz/page/1862051_0_9223_-bitterboeser-leserbrief-ex-richter-geht-mit-seiner-zunft-ins-gericht-und-die-schweigt.html

Ein durchaus vergleichbar hohes Verdienst kommt dem  (relativ zu mir…) jungen Dortmunder SPD-Bundestagsabgeordneten Marco Bülow zu: er hat öffentlich erklärt, dass Bundestagsabgeordnete eben nicht nach ihrem Gewissen entschieden, sondern von Partei- und Fraktionsführung zu Abnickern gemacht würden:

http://www.abendblatt.de/politik/deutschland/article1426231/Marco-Buelow-Ein-Abweichler-rechnet-ab.html

Das  ist einerseits von hoher Bedeutung, auch wenn die Öffentlichkeit darüber nicht wirklich informiert ist (kann sich ja ändern…), und tatsächlich ist Marco Bülow dafür hoch zu loben, denn das war mutig und verantwortungsbewusst, zeigt zudem, dass er eben kein Arschloch ist.

Und an der Stelle war ich schon etwas betroffen, denn für mich war er ein Arschloch gewesen. Ich begegnete ihm persönlich an einem Wahlkampf-Stand der SPD in Dortmund Mitte, es ist einige Jahre her, aber er war bereits MdB, was ich auch wusste. Ich ging zu ihm und wollte mit ihm über Hartz-Gesetze und Ursachen der Arbeitslosigkeit reden, doch er hatte einen Aufpasser dabei, der mit unmanierlichen Methoden das Gespräch an sich riss und es absolut verhinderte, dass ich auch nur ein Wort mit Bülow reden konnte, es ferner verhinderte, dass überhaupt ein sachliches gespräch zustande kommen konnte.

Natürlich machte ich Bülow innerlich dafür verantwortlich, doch das dürfte wohl anders gewesen sein, nach dem, was ich nun weiß.

Marco Bülow, nichts für ungut!  😉

Mit herzlichen Grüßen

Ihr

Winfried Sobottka, United Anarchists

Impressum

Was Sie eigentlich gar nicht wissen dürfen:

.

Wie SM-Dominas Männer restlos abhängig und wehrlos machen.

Das deutsche Volk wollte Hitler nicht – warum und wie das Großkapital es dennoch schaffte, dass Hitler zum Diktator wurde

Warum Joseph Goebbels ehrlich davon überzeugt war, dass die Juden ausgerottet werden müssten

In der BRD sitzt ein junger Mann wegen Mordes – absichtlich falsch verurteilt, um Mädchenmörder zu schützen

Werbeanzeigen

Über belljangler
Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, geb. 16.07.1958 in Waltrop, Kreis Recklinghausen, wohnhaft: Karl-Haarmann-Str. 75 in 44536 Lünen, Tel. 0231 986 27 20

4 Responses to Respekt vor Marco Bülow, SPD-Dortmund / z.K. teja552, womblog, wir-in-nrw, ruhrbarone, cvjm, jusos nrw, Andrea Nahles

  1. Pingback: Verfassungsfeind Gregor Gysi will SPD nötigen! /z.K. Hannelore Kraft, Marco Bülow, Die Linke Mönchengladbach, Köln, Remscheid, Wuppertal, Solingen, Herne « Belljangler’s Blog

  2. Pingback: Die Lügenorgie zum 60. Jubiläum des Zentralrates der Juden, Teil I / z.K. Michael Graumann, Nikolaus Schneider, Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe,Deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Robert Zollitsch, Step

  3. Pingback: Die Lügenorgie zum 60. Jubiläum des Zentralrates der Juden, Teil I / z.K. Michael Graumann, Nikolaus Schneider, Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe,Deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Robert Zollitsch, Step

  4. Pingback: Die Lügenorgie zum 60. Jubiläum des Zentralrates der Juden, Teil I / z.K. Michael Graumann, Nikolaus Schneider, Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe,Deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Robert Zollitsch, Step

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: