Aygül Özkan, CDU Niedersachsen, Avantgardistin der offenen Diktatur! / Christian Wulff, CDU Hannover, Antifa Berlin, Gesamtrechts, ex-K3-berlin, SPD, Die Linke, Die Grünen, Berlin, Hamburg, Köln


Wundervolle Frauen, sehr geehrte Männer!

Seitdem die niedersächsische Ministerin von Wulffs Gnaden, Aygül Özkan, dafür gerüffelt wurde, dass sie religiöse Symbole richtigerweise aus Klassenzimmern verbannen wollte, hat sie sich nun entschieden, Anvantgardistin der offenen Diktatur zu werden:

http://gesamtrechts.wordpress.com/2010/07/23/skandal-turken-ministerin-aygul-ozkan-will-medien-in-sachen-zuwanderungs-thematik-auf-einheitliche-linie-bringen/

Nun ja, es ist ja nichts Neues, dass Parteien, Medien, Kirchen usw. samt und sonders im Sinne des Großkapitals gleichgeschaltet sind. Aber bisher wurde das eben nicht zugegeben, bisher hatten wir heimliche Diktatur.

Das will die CDU nun schleunigst ändern, weil sie fürchtet, bei zukünftigen Wahlen völlig aussichtslos zu sein. Darum muss nach Ansicht der CDU nun schnell die offene Diktatur her, damit die CDU nicht mehr weggewählt werden kann.

Als Speerspitze dieses Vorhabens fungiert eine unbedarfte Türkin, die es dringend nötig hat, sich in der CDU wieder beliebt zu machen, im Verbund mit Kai Diekmann von der BILD, dem Oberganoven des Journalismus.

Dabei geht es keineswegs nur im Auländerpolitik: Es wird die Infrastruktur für eine politisch gelenkte Presse geschaffen.

Zufall, dass solches zu einer Zeit geschieht, da die bayerische Justizministerin Beate Merk eine Infrastruktur zur Internzensur wieder auf die Tagesordnung bringt:

http://www.tutsi.de/beate-merk-killerspiele-und-sexuelle-gewalt-ist-beate-merk-noch-zu-helfen/2010/07/23/tutsi-blog-aktuell/

und da die Polizei sich einen Hebel wünscht, um Deutschland schlagartig vom Internet auszusperren:

http://www.netzpolitik.org/2010/trolle-idee-reset-knopf-fur-internet-ausschalten/

und damit jede unerwünschte öffentliche Information unmöglich zu machen?

Die Zeichen stehen auf offen ausgebübter Diktatur.

Mit herzlichen Grüßen im Namen von United Anarchists

Winfried Sobottka  United Anarchists

Impressum

Offener Brief an den Justizminister von NRW, Thomas Kutschaty, wegen schwerer Justiz- und Polizeiverbrechen in NRW:

http://kritikuss.over-blog.de/article-offener-brief-an-thomas-kutschaty-spd-nrw-z-k-ralf-jager-die-grunen-duisburg-die-grunen-essen-die-grunen-dortmund-die-grunen-hagen-die-grunen-bochum-die-grunen-munster-53972316.html

Über belljangler
Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, geb. 16.07.1958 in Waltrop, Kreis Recklinghausen, wohnhaft: Karl-Haarmann-Str. 75 in 44536 Lünen, Tel. 0231 986 27 20

2 Responses to Aygül Özkan, CDU Niedersachsen, Avantgardistin der offenen Diktatur! / Christian Wulff, CDU Hannover, Antifa Berlin, Gesamtrechts, ex-K3-berlin, SPD, Die Linke, Die Grünen, Berlin, Hamburg, Köln

  1. Pingback: Seite nicht gefunden « Belljangler’s Blog

  2. Pingback: United Anarchists an Gesamtrechts, Altermedia, ex-k3-berlin und die gesamte nationale Szene « Belljangler’s Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: