Eigentlich wollte ich über Hannelore Kraft schreiben… /Thomas Kutschaty, SPD Lünen, SPD Dortmund, SPD Hagen


Schließlich ist die von angebotene Begründung dafür, den Parteiausschluss von Sarrazin zu fordern, ja auch geeignet, um den Parteiausschluss von

1.  Helmut Schmidt (trampelte die RentnerINNEN  klein, während er den Superreichen das Steuergeschenk des Jahrhunderts machte – die Körperschaftssteuerreform),

2.  Gerhard Schröder (belog und betrog die Arbeitslosen, nannte sie „Faulenzer“)

3.  Franz Müntefering („Wer nicht arbeitet, braucht auch nicht zu essen!“)

zu fordern, und ganz bestimmt ließen sich noch viel mehr Leute in der SPD finden….

Außerdem sollte Hannelore Kraft sich einmal Gedanken darüber machen, dass mit Philipp Jaworowski  absichtlich ein Unschuldiger wegen Mordes verurteilt wurde, weil NRW-Behörden offenbar die Verübung verdeckten Staatsmordes ausprobiert haben:

http://freegermanysobottka.blogspot.com/2010/07/die-ehre-der-hannelore-kraft-des-thomas.html

Hannelore Kraft, dagegen sind die Worte Sarrazins doch nur ein Scheißdreck!

Winfried Sobottka, angekündigter Messias und Diener der höchsten Gottheit, der Göttin der Schöpfung, und des höchsten Gottes, des Gottes der Schöpfung.

Advertisements

Über belljangler
Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, geb. 16.07.1958 in Waltrop, Kreis Recklinghausen, wohnhaft: Karl-Haarmann-Str. 75 in 44536 Lünen, Tel. 0231 986 27 20

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: