Winfried Sobottka: Angriffe auf meine Internetverbindung werden heftiger / SPD Sachsen-Anhalt, Die Grünen Sachsen-Anhalt, Die Linke Sachsen Anhalt, NRW, United Anarchists, freegermany, belljangler


Belljangler: „Winfried, gestern war es Dir etwa eine Stunde lang nicht möglich, ohne Proxy-Verbindung auf Google zuzugreifen (Aufruf durch Anklicken, Vergrößerung durch nochmaliges Anklicken):

Gerade war es Dir nach Hochfahren des Systems und Herstellen der DSL-Verbindung zunächst nicht möglich, überhaupt irgendeine Seite aufzurufen, dann war das Netzwerk plötzlich ohne Zutun getrennt. Als Du es dann wieder herstelltest, ging es aber wieder. Wie interpretierst Du das?“

Winfried Sobottka: „Der satanische Staatsschutz möchte mich gern aus dem Netz heraushalten, die Hackerinnen und Hacker von United Anarchists wissen das und hauen ihm auf die Pfoten, sobald sie es merken.“

Belljangler: „Was ist für Dich das kennzeichnende an der Kraft Regierung?“

Winfried Sobottka: „Dass sie durch und durch verlogen ist und das geschäft der SS-Satanisten betreibt.“

Belljangler: „Du gehst aber davon aus, dass sie mit ihrem Falschspiel nicht allzuweit kommen werde?“

Winfried Sobottka: „Davon bin ich überzeugt. Es ist ja nicht nur so, dass es mir auffiele, dass sich hinter dem kunstvoll aufgebauten Täuschungsbild nichts Gescheites verberge:

http://www.wir-in-nrw-blog.de/2010/10/100-tage-im-amt-ja-und/

Nicht nur der Artikel selbst ist contra-Kraft Regierung, auch die ersten beiden Kommentare sprechen eine klare Anti-SPD-Sprache. Der zweite, unter „willy“, dürfte nach meiner Meinung von einem SPD-Abweichler sein, Kreis um Rudolf Dressler / Nachdenkseiten. Die Seifenblase Kraft scheint sehr schnell zu platzen.“

Belljangler: „Welche Partei empfiehlst Du?“

Winfried Sobottka: „Gar keine. Die SS-Satanisten einerseits, alte SED-Seilschaften andererseits haben alle Parteien in ihren Händen. Aber am schlimmsten sind eben die, die dabei noch vortäuschen, sie träten für Menschlichkeit und Vernunft ein. Das sind also SPD, Die Grünen und Die Linke.“

Belljangler: „Warum sind diese Parteien am schlimmsten?“

Winfried Sobottka: „Weil Sie durch den Aufbau falscher Hoffnungen der Bildung von politischem Widerstand gegen das teuflische BRD-System im Wege stehen.“

Top-Links:

Wir brauchen EINE GANZ ANDERE Politik!

Ein Grauensmord, Grauensmörder in Freiheit, Unschuldiger absichtlich falsch verurteilt, und Dr. Roggenwallner:

http://anarchistenboulevard.wordpress.com/2010/01/16/dr-roggenwallner-der-mord-an-nadine-ostrowski-und-rechtsanwalt-dr-ralf-neuhaus/

 

Über belljangler
Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, geb. 16.07.1958 in Waltrop, Kreis Recklinghausen, wohnhaft: Karl-Haarmann-Str. 75 in 44536 Lünen, Tel. 0231 986 27 20

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: