Winfried Sobottka an die SS-Satanisten: Gebt auf! / Staatsschutz Polizei Dortmund, Thomas Kutschaty, Ralf Jäger, SPD NRW, Angela Merkel, Ursula von der Leyen, wir in nrw, Polizei Berlin, Polizei Hamburg, Polizei München, Polizei Köln


Hallo, SS-Stanisten!

LINK

Euere schmierigen Verleumdungs- und Mobbingaktionen, u.a. unter  http://dasgewissen.wordpress.com könnt Ihr Euch in den Arsch stecken. Sie beweisen allen anderen nur, welche Angst Ihr doch vor meinen Worten habt.

Ich habe Euch niemals etwas anderes gesagt, als dass ihr unfähig seid, pervers und unfähig.

Und Ihr wollt Euch tatsächlich richtig mit den Besten anlegen? Hofft darauf, dass sie unter allen Umständen schlimmstenfalls mit Watte werfen werden?

Ich sage Euch etwas ganz anderes: Ihr könnt es zum jetzigen Zeitpunkt nicht einmal mehr wagen, mich auszuschalten, denn dann wäre es nur eine Frage der Zeit, und Ihr würdet mit heimtückischen Grauensmorden bekämpft werden – weil mittlerweile alle AnarchistiNNen in Deutschland verstanden haben, wohin es gehen wird, wenn man Euch nicht Einhalt gebieten wird, und diese Leute würden, solltet Ihr mich ausschalten, erst einmal eine Zeit lang gar nichts tun.  Sie würden auf andere hoffen. Und die würden nicht kommen. Und allmählich würden sie das begreifen.

Irgendwann würden sie es dann selbst in die Hand nehmen, wie auch immer, dafür zu sorgen, dass von mir verbreitete Inhalte, u.a. betreffend das hier:

http://sexual-aufklaerung.blogspot.com/2010/10/die-peitschen-und-die-liebe-gewalt.html

im Netz verbreitet würden, und irgendwann würden sie beginnen, den Mittelbau Eurer Pyramide durch Angst zu destabilisieren, durch schreckliche Angst.

Schon jetzt zittert Eurer Mittelbau, wenn er auch nur in die Nähe unseres Visiers gerät, nachdem wir reihenweise Knechte von Euch am Internetpranger haben.

Ihr könnt Euch ausrechnen, wie schnell Euer Mittelbau aus dem Ruder liefe, wenn seine Mitglieder tagtäglich mit dem Schlimmsten rechnen müssten. Diese verbogenen Feiglinge….

Hier habt es auch noch einmal auf Französisch, dass die deutschen AnarchistINNEN das Selbe wollen wie ich :

Verwandte Blogs über winfried sobottka blogurl:http://belljangler …

  1. Belljangler’s Blog
    Winfried Sobottka, un porte-parole pour les anarchistes-Unis en Allemagne.

    belljangler.wordpress.com/

siehe ganz oben:

Sie wissen nun die grundsätzlich wichtigsten Dinge, haben meine Worte samt und sonders gesichert – nur eines können sie im Gegensatz zu mir garantiert nicht: Dafür sorgen, dass Ihr von der Gesellschaft jemals wieder als Menschen betrachtet werdet.

Sie können aber dafür sorgen, dass man Euch letztlich alle totschlagen wird.

Ich habe es vor längerer Zeit schon mehrfach geschrieben, und daran zweifle ich auch jetzt nicht: Mein Schicksal, SS-Satanisten, wird Eures sein, was Ihr an mir tut, das tut Ihr an Euch selbst, und ohne mich wird es für Euch keine Rettung geben.

Winfried Sobottka, Messias der Göttin der Schöpfung

 

Advertisements

Über belljangler
Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, geb. 16.07.1958 in Waltrop, Kreis Recklinghausen, wohnhaft: Karl-Haarmann-Str. 75 in 44536 Lünen, Tel. 0231 986 27 20

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: