Der G20 Gipfel und seine Folgen, Teil 01 / dr. michael fuchs,angela merkel, bodo ramelow, katja kipping, die grünen berlin, us-botschaft berlin, chinesische botschaft berlin, schwarzer block hamburg


Die SS-satanische CDU jubelt:

“Die Bundeskanzlerin hat sich auf dem G20-Gipfel in Südkorea mit großem Erfolg für die deutsche Wirtschaft und ihre Arbeitsplätze sowie für international offene Märkte eingesetzt.

Deutschland ist tief in die Weltwirtschaft und den Welthandel integriert, ja auf beides angewiesen. Bundesregierung und Koalition setzen sich mit Nachdruck für eine offene, regelgebundene Weltwirtschaft ein.

Kontraproduktiv sind in diesem Zusammenhang Forderungen, Obergrenzen für Leistungsbilanzüberschüsse oder -defizite festzulegen. Solche Obergrenzen wären weder ökonomisch gerechtfertigt noch politisch angemessen. Was wir brauchen, ist mehr Marktwirtschaft und weniger Protektionismus.

Die gesamte Weltwirtschaft, Industrie- und Schwellenländer profitieren von der hohen internationalen wirtschaftlichen Wettbewerbsfähigkeit und der Wirtschaftsstärke Deutschlands. Deutschland ist nicht nur Vizeweltmeister im Export, sondern zugleich einer der größten Importeure weltweit.“

Quelle: http://www.blogspan.net/presse/fuchs-groser-wirtschaftspolitischer-erfolg-von-bundeskanzlerin-angela-merkel-auf-dem-g20-gipfel/mitteilung/187792/

Was es bedeutet, wenn ein Land permanent Überschüsse in der Leistungsbilanz hat, kann man im Grunde jedem fünfjährigen Kind erklären: Die übrigen Länder verschulden sich immer mehr bei ihm, denn es läuft für sie nicht anders als für Günter Müller, wenn er dauernd mehr Geld ausgibt, als er einnimmt.

Da fragen sich natürlich viele, was Deutschland davon hat, wenn andere Länder immer mehr Schulden bei deutschen Gläubigern haben. Nun, da sind zunächst einmal die Zinsen, die Schuldner in anderen Ländern zahlen müssen, womit ein zunehmend größerer Teil des Bruttosozialproduktes dieser Länder letztlich in die Kassen superreicher Deutscher fließt. Das steht natürlich nicht in der BILD, und dazu sagt auch Merkel nichts.

Aber wer in Deutschland nicht auf den Ohren läuft, hat es schon oft gehört, dass die hoch verschuldeten Kommunen, Länder und auch der Bund längst kräftig strampeln müssen, um überhaupt fällige Zinsen zu zahlen, nicht selten schon neue Kredite aufnehmen müssen, um Zinsen  zahlen zu können. So geht es eben auch den Handelspartnern Deutschlands, die immer mehr kaufen, als sie verkaufen.

Um die Misere zu beheben, müssten die Einnahmen eine Zeit lang höher sein als die Ausgaben – und so wird immer wieder „Tafelsilber“ verkauft, um ein wenig Luft holen zu können. In Entwicklungsländern gehören Wasserversogrungsnetze usw. längst der RWE oder EON, und was Hitlers Panzer nicht dauerhaft geschafft haben, Ost- und Südosteuropa dem deutschen Großkapital zu unterwerfen. daran strickt die deutsche Wirtschaft schon lange und zuverlässig. Sie kaufen sich ganze Regierungen, wenn es sein muss, sie kaufen die Filetstücke der nationalen Wirtschaften auf, und verstricken diese Länder außerdem noch in immer höhere Schulden.

Sie gehen mit Ausländern nicht besser um als mit dem deutschen Volke, sie zielen auf die absolute Weltherrschaft, und sie dabei zu unterstützen, das ist das wahre Ziel von CDU/CSU/SPD/FDP/DIE GRÜNEN.

Nun, das deutsche Volk haben sie verblödet, mit diesem können sie es machen, aber im Ausland haben sie die Hirne noch nicht hinreichend gewaschen, und so bleibt zu hoffen, dass das Ausland ihnen irendwann einen Strick durch die Rechnung macht:

Don‘ t  buy German!

Das wäre tatsächlich ein wahrer Segen für das deutsche Volk, denn dann würde das Verbrechersystem sehr schnell an seine endgültigen Grenzen geraten.

Staatliche Kindererziehung zur Vollendung der satanischen Diktatur:

https://belljangler.wordpress.com/2010/11/12/hannelore-kraft-kanadische-studien-und-staatssatanismus-spd-die-grunen-koln-die-grunen-dortmund-die-grunen-schwerte-die-grunen-munster-die-grunen-warendorf-die-grunen-siegen/

Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS

Links:

Die Lügen-Hannelore

Der Hannelore-Kraft-Horror satirisch serviert

Ein Grauensmord, Grauensmörder in Freiheit, Unschuldiger absichtlich falsch verurteilt:

http://anarchistenboulevard.wordpress.com/2010/01/21/warnung-an-alle-schulerinnen-und-schuler-des-gsg-wetter-geschwister-scholl-gynmnasium-wetter-ruhr/


Werbeanzeigen

Hannelore Kraft, kanadische Studien und Staatssatanismus /spd, die grünen köln, die grünen dortmund, die grünen schwerte, die grünen münster, die grünen warendorf, die grünen siegen


Belljangler: „Winfried, Dein Irrer Internet-Stalker hat darauf hingewiesen, dass die kanadischen Studien, auf die Du Dich beziehst, sich nicht auf Ganztagsschulen, sondern auf frühkindliche Ganztagsbildungsstätten bezögen, wirft Dir vor, Du verglichest Äpfel mit Birnen, z.B. in folgenden Beiträgen, in denen Du Hannelore Kraft sehr schwer angreifst:

Hannelore Kraft handelt im Auftrage der Satanisten

Bildungspolitik auf Basis von Schmierengutachten

Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS: „Für die Behauptung, dass Hannelore Kraft satanische Politik betreiben wolle, um Kinder zu sozial beschädigten, aber zu unkritisch im Rahmen des Systems funktionierenden Erwachsenen zu machen, spielt das keine Rolle: Hannelore Kraft will ja auch die staatliche Ganztagserziehung für Kinder schon ab unter drei Jahren – und genau darauf beziehen sich die kanadischen Studien exakt.

Aber natürlich ist es so, dass die Ergebnisse auf Ganztagsschulen zumindest bis zu einem bestimmten Lebensalter übertragbar sind: Auch ein 6, 8 oder 10 jähriges Kind braucht noch die gesunde Einbindung in die Familie, siehe z.B. auch:

Der Kinderarzt und Jugendpsychiater Johannes Pechstein läßt die Vorteile der Ganztagsschule für Kinder unter 12 Jahren nur aus sozialen Sondersituationen heraus gelten: Alle Institutionen der Ganztagsbetreuung von der Krippe bis zum Hort sowie die Ganztagsschule sind in Wahrheit Einrichtungen zur Hilfe für Erwachsene. „Dem Kindeswohl widersprechen sie: Je jünger die Kinder sind, desto mehr!“21 Innerlich starke und balancierte vielseitige Persönlichkeiten – so Pechstein – wachsen demgegenüber am ehesten in einer anfangs dominierten Familienerziehung mit später vertrauensvollem Halbtags-Miteinander von Fami-lien, Kindergärten und Schulen auf. Vor dem Hintergrund derartiger Aussagen entpuppt sich der Slogan „Auf Dauer schlauer!“ als Schwindel, zumal anhand von PISA-2000 in keiner Weise Anhaltspunkte erkennbar sind, wonach die tägli-che Dauer des Schulbesuchs über den Lernerfolg entscheiden würde. Luxemburg beispielsweise hat zumindest an drei Tagen pro Woche Nachmittagsunterricht, bei der PISA-Studie belegt das Land jedoch nur den drittletzten Platz.

Quelle: http://www.die-neue-ordnung.de/Nr62003/CB.html

Bemerkenswert finde ich es, dass der anonym auftretende Stalker unter

http://dasgewissen.wordpress.com

immer deutlicher klar werden lässt, dass er nicht nur von eindeutig satanischer Niedertracht beseelt ist, sondern auch eindeutig all das verteidigt, was man als offizielle Positionen in Politik und Staat wiederfindet. Es wird immer deutlicher, dass er aus Steuergeldern bezahlt wird, letztlich im Auftrage solcher Leute wie Angela Merkel und Hannelore Kraft handelt, und damit sehr viel über das wahre Wesen unserer „sauberen Politiker“ und Staatsschutzdienste aussagt.“

Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS

Links:


Die Lügen-Hannelore


Der Hannelore-Kraft-Horror satirisch serviert


Hannelore Kraft handelt im Auftrage der Satanisten

Hollywood-Minister Rechtsanwalt Thomas Kutschaty, SPD Essen, und der SPD-Versorgungszirkus:

https://belljangler.wordpress.com/2010/11/02/wie-regierungen-ihre-machtbasis-versorgen-rechtsanwalt-thomas-kutschaty-die-linke-cdu-fdp-jusos-spd-essen-spd-dorsten-spd-borken-zoo-duisburg/

http://freegermanysobottka.blogspot.com/2010/11/hannelore-kraft-sex-and-crimes-und.html

Mit Wissen und Duldung von Innenminister Ralf Jäger, SPD Duisburg, Rechtsanwalt und Justizminister Thomas Kutschaty, SPD Essen, und Hannelore Kraft, SPD Mühlheim:

Ein Grauensmord, Grauensmörder in Freiheit, Unschuldiger absichtlich falsch verurteilt:

http://anarchistenboulevard.wordpress.com/2010/01/21/warnung-an-alle-schulerinnen-und-schuler-des-gsg-wetter-geschwister-scholl-gynmnasium-wetter-ruhr/

Brandmeldung Mordfall Nadine Ostrowski /Westfalenpost Wetter, Marco Witte Soest, UNITED ANARCHISTS, Freegermany, belljangler, Winfried Sobottka


Heute bekam ich einen Anruf von meinem Postempfangsbevollmächtigten, Apotheker Stephan Göbel, dass mir das Urteil im Mordfalle Nadine Ostrowski von Rechtsanwältin Henriette Lyndian zugesandt worden sei.

Ich hatte sie darum gebeten, sich darum zu bemühen, um anhand des Urteiles, das auch in öffentlicher Verhandlung in meinem Verfahren verlesen worden war, überprüfen zu können, ob ich womöglich nicht doch falsch liege, denn zweifellos bilden meine Vorwürfe in dem Falle den Hauptgrund staatlicher Bekämpfungswut gegen mich, zudem wäre es mir natürlich nicht angenehm, solche Beschuldigungen öffentlich stehen zu lassen:

http://anarchistenboulevard.wordpress.com/2010/01/18/roland-fricke-jugendamt-wetter-ruhr-und-der-mord-an-nadine-ostrowski/

https://belljangler.wordpress.com/2010/08/10/neue-infos-zum-mordfall-nadine-ostrowski-westfalenpost-wetter-ruhr-gsg-wetter-ruhr-geschwister-scholl-gymnasium-wetter-ruhr/

falls sie sich als haltlos erweisen sollten. Sollten sie nicht haltlos sein  – dann müsste man in diesem Falle natürlich alles für möglich halten, und Manipulation und Versuche der Manipualtion habe ich in meinem Strafverfahren schließlich schon mehrmals erleben müssen.

Da ich die Post noch nicht abgeholt habe, kann ich derzeit nicht viel dazu sagen, werde mich heute zu späterer Zeit zumindest mit einigen Worten dazu äußern.

Namen werden vermutlich geschwärzt sein, für mich wäre es allerdings ohnehin klar, dass ich die Namen der Mädchen, die Nadine nach meiner bisherigen und aktuell bestehenden Überzeugung gemordet haben, ohnehin nicht zu Teilen öffentlicher Hexenjagd machen würde: Sie sind für mich konditionierte Werkzeuge, die wahren Schuldigen sind andere. Im Übrigen habe ich den Namen eines der Mädchen, wenn der richtige Name in der Verhandlung verlesen worden sein sollte – doch ich werde ihn nicht veröffentlichen.

Bis zum 16.11.2010, nächster Prozesstermin, werde ich mich nicht umfassend mit dem Urteil beschägftigen können – es sind einige Anträge zu formulieren, die ich unbedingt am 16.11.2010 einbringen muss, dazu gibt es keine Alternativen.

Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS
Das Bildes unten gehört zu folgendem Beitrag: LINK

Das Bild unten gehört zu folgendem Beitrag: LINK

Das Bild unten gehört zu folgendem Beitrag: LINK

Das Bild unten gehört zu folgendem Beitrag: LINK

Das Bild unten gehört zu folgendem Beitrag: LINK

Hannelore Kraft splitternackt:

http://hannelorekraft.wordpress.com

Winfried Sobottka, United Anarchists

Top-Links:

Wir brauchen EINE GANZ ANDERE Politik!

Die satanische Hannelore Kraft und die Ganztagsschulen / SPD NRW, DIE LINKE NRW, CDU NRW, SPD BERLIN, SPD HAMBURG, SCHWARZER BLOCK HAMBURG


Jahrzehntelange Feldexperimente auf breiter Flur haben ergeben, dass staatliche Ganztagserziehung Kindern keineswegs gut tut: Sie lassen kognitiv im Vergleich zu anderen Kindern nach, werden zudem ängstlicher und aggressiver. Auf breiter Flur erforscht in Kanada, wo der französische Teil das von Hannelore Kraft vorgesehene Erziehungsmodell einführte, der englischsprachige Teil aber nicht – ideale Vorausetzungen, um wissenschaftlich zu vergleichen, was auch erfolgt ist:

http://www.freiewelt.net/blog-2405/mythos-fr%FChkindliche-bildung.html

Nun kommt Kraft, und behauptet, von ihr in Auftrag gegebene Studien hätten das Gegenteil ergeben, Bild anklicken zum Aufruf, nochmals zur Vergrößerung:

Jeder weiß, dass Gefälligkeitsgutachten das Maß der Normalität sind, wenn Wirtschaftsunternehmen oder Parteien  ein bestimmtes Ergebnis wollen. Es kommt ja auch nicht von ungefähr, dass Legehennen auf kleinstem Raume eingepfercht gehalten werden dürfen – es gibt „Gutachten“, die besagen, dass das den Tieren gar nichts ausmache! Sonst wäre es ja auch Tierquälerei, und die ist zumindest an Wirbeltieren, zu denen die Hühner gehören, ja verboten.

Wie Hannelore Kraft damit umgeht, dass sie die Kindererziehung verstaatlichen will, wird auch daran erkennbar, wie sie argumentiert: Wer gegen staatliche Ganztags-Kindererziehung ist, dem wirft sie vor, dass er das lediglich tue, weil er ein veraltetes Familienbild pflege.

Veraltetes Familienbild? Der Mensch ist das Ergebnis einer Evolution von ein paar Millionen Jahren, und so ist auf bestimmte Formen des Sozialumganges eingestellt – zum Beispiel auf die Einbindung in eine Familie. Das hat nichts mit „altmodisch“ zu tun, sondern ist eine nüchterne Erkenntnis.  Wer meint, dass ein Mensch nur genährt werden müsse, dass alles andere beliebig gehandhabt werden könne, der sei daran erinnert, dass ein deutscher Kaiser des 1. Reiches ausprobieren wollte, ob Kinder irgendwann auch Latein redeten, wenn niemand mit ihnen spräche. Ca. zehn Säuglinge wurden gefüttert und rein gehalten – doch ansonsten kümmerte sich niemand um sie. Sie starben alle, bevor sie ein Jahr alt waren.

Hannelore Kraft will die Familien zerschlagen, sie will nachfolgende Generationen zu instabilen, aber systemkonformen Persönlichkeiten züchten – das ist ein Mittel, das Diktaturen anwenden.

Und tatsächlich geht es in diesem Falle darum, dass eine Basis für Diktatur geschaffen werden soll: Für die Diktatur der Superreichen, die eine Herrenmenschen-Sklaven-unwertes_Leben-Gesellschaft anstreben:

https://belljangler.wordpress.com/2010/11/11/hannelore-kraft-handelt-im-auftrage-der-satanisten-annika-joeres-ruhrbarone-womblog-michael-makiolla-spd-berlin-die-linke-berlin-die-grunen-berlin-polizei-berlin-kirsten-heisig/

Winfried Sobottka, United Anarchists

Mit Wissen und Duldung von Innenminister Ralf Jäger, SPD Duisburg, Rechtsanwalt und Justizminister Thomas Kutschaty, SPD Essen, und Hannelore Kraft, SPD Mühlheim:

Ein Grauensmord, Grauensmörder in Freiheit, Unschuldiger absichtlich falsch verurteilt, und Dr. Roggenwallner:

http://anarchistenboulevard.wordpress.com/2010/01/16/dr-roggenwallner-der-mord-an-nadine-ostrowski-und-rechtsanwalt-dr-ralf-neuhaus/