Einblicke in einen kranken Geist: Angela Merkel tanzt auf der Titanic / zentralrat der juden, altermedia, Dimitris Rallis, José Caetano da Costa Pereira,Rafael DEZCALLAR DE MAZARREDO, Dan Mulhall, taz, neues deutschland, tagesspiegel


Zuerst hatte ich titeln wollen: „Angela Merkel, halten Sie doch endlich einmal Ihre blöde Fresse!“

Wer es wirklich weiß, was von Demokratie und Rechtsstaatlichkeit in Deutschland zu halten ist, den kann es tatsächlich wie ein Anfall überkommen, wenn er im Internet liest, dass Angela Merkel den Tunesiern oder wem auch immer die Einhaltung von Menschenrechten, den Aufbau einer echten Demokratie, die Schaffung wahrer Pressefreiheit oder irgendetwas in dieser Richtung öffentlich abzufordern wagt.

Als ich heute dann noch las, dass Merkel wieder eine Giga-Veranstaltung mit den deutschen Schmierenmedien abgehalten, dabei Medienvielfalt und Pressefreiheit in höchsten Tönen gelobt hatte, da kochte es wieder in mir. Aber dann beruhigte ich mich: Mit solchen Seifenshows können Merkel und Co. Nur noch ihre eigenen Augen einseifen, dachte ich mir, und schwor mir zugleich, sehr bald das Ausland darüber zu informieren, was ich mit den „anständigen“ deutschen Medien so erlebt habe, welch ein Dreck in Wahrheit dahinter sitzt.

Glücklicherweise habe ich noch einiges an Screenshots, die ich nur noch zusammenstellen muss. Sie sind bestens geeignet, im Zusammenhange mit dem Satansmord an Nadine Ostrowski, den Worten des Frank Fahsel, den Erlebnissen des Claus Plantiko, den Willkürverfahren gegen mich und einigen anderen Dingen wirklich jedem klar zu machen, was hier in Deutschland los ist.

Das Interesse des politischen Auslandes an meinen Domains ist nach wie vor da:

Dennoch werde ich ein Special für das Ausland auflegen, dann eine Faxaktion starten – an Botschaften, Konsulate, Auslandsmedien und Auslandsunternehmen. Dabei wird es sich als nützlich erweisen, dass ich immerhin einiges auch in englischer Sprache aufbereitet habe:

http://www.freegermany.de/international/frank-fahsel.html

http://www.freegermany.de/us-english/the-ss-crimes-to-german-lawyers/friedrich-schmidt.html

http://www.freegermany.de/us-english/the-ss-crimes-to-german-lawyers/claus-plantiko-18000-euro-bonn-2006.html

http://www.freegermany.de/us-english/the-ss-crimes-to-german-lawyers/claus-plantiko-readers-edition.html

http://www.freegermany.de/us-english/nadine-ostrowski/bvb-waz.html

http://www.freegermany.de/us-english/nadine-ostrowski/britta-lincke-hits-in-her-face.html

http://www.freegermany.de/us-english/nadine-ostrowski/no-traces-no-1-the-prosecutor.html

http://www.freegermany.de/us-english/nadine-ostrowski/knife-in-the-water.html

http://www.freegermany.de/us-english/nadine-ostrowski/no-traces-spiegel-article.html

http://www.freegermany.de/us-english/nadine-ostrowski/hamburgher-abendblatt-loss-of-consciousness.html

http://www.freegermany.de/us-english/nadine-ostrowski/panorama-loss-of-consciousness.html

http://www.freegermany.de/us-english/nadine-ostrowski/german-policemen-madmen.html

Diese Dinge bieten bereits ein recht gutes Fundament für eine Doku in Englisch. Das alles noch etwas besser präsentieren, dann noch ein paar Seiten in Englisch schreiben – und schon werde ich alles beisammen haben, um den Rest elektronisch zu machen.

Alle Welt soll wissen, mit welchen moralischen Abgründen sie es zu tun hat, sobald sie mit deutschen Politikern, deutschen Wirtschaftsführern, deutschen Klirchenvertretern usw. usf. zu tun hat.

Wir, UNITED ANARCHISTS, werden der Angela Merkel und der deutschen Wirtschaft jeden Hochmut gegenüber dem Ausland austreiben, und die deutschen Schmutzmedien werden wir vor den Augen der Welt entlarven.

Mit anarchistischen Grüßen

Ihr

Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS und Order of ?




Werbeanzeigen

Warnung vor der Evangelischen Stiftung Volmarstein / evangelische Kirche Volmarstein, DIE GRÜNEN Volmarstein, CVJM Volmarstein, CDU Volmarstein, SPD Volmarstein, FDP Volmarstein, DIE LINKE Volmarstein


Es gibt Gründe dafür, davon auszugehen, dass Teile der gesellschaftlich aktiven Personen im Kreise Ennepe-Ruhr einem nach Außen völlig geheim betriebenen satanischen Netzwerk angehören. Damit sind also nicht Personen gemeint, die das nach Außen zur Schau stellen, ganz im Gegenteil – nach Außen würden sie es mit aller Macht bestreiten.

Solchen Leuten geht es in erster Linie um Macht – weshalb man sie auch nicht selten Ämter häufend in allen möglichen Vereinen wiederfindet, oft sind sie auch in Parteien aktiv usw.

Ein satanischer Mord in Wetter-Wengern wurde vertuscht, indem ein Unschuldiger mit gezinkten Beweisen belastet und zu einem falschen Geständnis getrieben wurde:

https://belljangler.wordpress.com/2011/01/15/warnung-an-thomas-kutschaty-betreffend-jva-bochum-und-philipp-jaworowski/

Es ist kein Zufall, dass die Kirchen mit dem, was Jesus von Nazareth wollte nichts zu tun haben (und nie hatten), es ist kein Zufall, dass Ämter an schwersten Misshandlungen vorbeisehen, dafür Kinder aus glücklichen Beziehungen herausreißen und in Heimen oder Pflegefamilien kaputt machen (Googeln unter: KINDERKLAU), und auch das, was der Stuttgarter Landrichter im Altersruhestand, FRANK FAHSEL, öffentlich erklärte:

http://www.stuttgarter-zeitung.de/stz/page/1862051_0_9223_-bitterboeser-leserbrief-ex-richter-geht-mit-seiner-zunft-ins-gericht-und-die-schweigt.html

ist kein Zufall.

Es ist auch kein Zufall, dass aus der Arbeiterpartei SPD eine Partei der Superreichen geworden ist, es ist auch kein Zufall, dass aus der basisdemokratisch-antikapitalistischen Partei DIE GRÜNEN eine Partei wurde, die Politik für die Superreichen macht.

Hier ist das Prinzip kurz erklärt:

http://kritikuss.over-blog.de/article-so-ubervorteilt-der-satansbund-alle-anderen-z-k-kinderschutzbund-wetter-dpsg-wetter-polizei-wetter-westfalenpost-wetter-evangelische-kirche-wetter-katholische-kirche-wetter-wetter-ruhr-spd-63770764.html

Mit anarchistischen Grüßen

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS und Order of ?

Betreffend Satansmord Wetter-Wengern: @ Karen Haltaufderheide / z.K. Sylvia Löhrmann, Die Grünen Wetter Ruhr, Die Grünen Herdecke, Die Grünen Witten, Die Grünen Wattenscheid, Die Grünen Bochum, Doris Kipsieker, Kinderschutzbund Wetter Ruhr


Hallo, Karen Haltaufderheide!

Ich möchte Ihnen einige Details der Situation erklären, die Ihnen helfen können, die Lage besser zu verstehen und sich darauf vorzubereiten, das einzig Richtige zu tun.

Wir stehen nicht unter Zeitdruck, wir sind nicht darauf angewiesen, dass Politiker oder Polizei oder Justiz nun plötzlich eine Vernunft zeigten, die sie niemals gezeigt haben. Unser Vorgehen ist strategisch ausgerichtet, und letztlich werden alle entweder auf den Zug aufspringen, oder untergehen.

Dass Philipp Jaworowski nicht der Mörder der Nadine Ostrowski ist, ist eine vielfach belegte Tatsache:

http://kritikuss.over-blog.de/article-warnung-vor-prof-johannes-hebebrand-kliniken-institut-der-universitat-duisburg-essen-klinik-fur-psychiatrie-und-psychotherapie-des-kindes-und-jugendalters-virchowstrasse-174-45147-essen-65144700.html

Darüber wird kein Gras wachsen, diese Tatsache wird zunehmend in das öffentliche Bewusstsein eindringen, nicht zuletzt im Raume Ennepe-Ruhr-Kreis.

Die Vorstellung, mich mit Willkür-Justiz ausbremsen zu können, ist unrealistisch: Das Dortmunder Landgericht wollte spätestens seit 2009 eigentlich gar nicht mehr gegen mich prozessieren, weil es öffentlich nicht mehr vermittelbar war, dass ich ein gefährlicher Irrer sei, andererseits, weil man wusste, dass ich ein Unrechtsurteil durch eine geeignete Revision angreifen würde und das Ganze auch sehr gut öffentlich machen würde. Das lässt sich belegen: Im Rahmen eines „Aktengutachtens“ attestierte einer der Hofgutachter des Dortmunder Landgerichtes mir noch in 2010 „langfristige Prozessunfähigkeit“. Damit hätte man die Strafakte schlummern lassen können.

Allerdings kamen von verschiedenen Seiten aus der Bundesrepublik empörte Rufe danach, mich endlich kalt zu stellen und für eine Beseitigung meiner Internetbeiträge zu sorgen. Wenn Sie z.B. unter

Richter Peter Kramer

Staatsanwalt Stefan Lingens

Richter Lothar Beckers

Oberstaatsanwalt Otto Röding

Josef Twickler

Jugendamt Rüsselsheim

googeln, dann werden Sie jeweils auf der ersten Seite Beiträge von mir finden, die Leuten nicht gefallen, die es nicht gewohnt sind, dass ihre schmutzigen Taten am öffentlichen Pranger stehen.

All diese Leute wurden permanent von meinen Internetstalkern gehetzt, doch endlich mal Druck gegen mich machen, siehe z.B.:

Das führte dann wohl dazu, dass das Landgericht Dortmund unter Druck gesetzt wurde, endlich gegen mich vom Leder zu ziehen. Ergebnis: Eine nicht rechtskräftige Bewährungsstrafe, das Urteil ist durch Revision beschwert, unmöglich ist es, das Urteil noch Revisions dicht zu bekommen. U.a. liegen materielle Verstöße gegen die §§ 20, 21 und 46 StGB vor, die absolut nicht mehr auszuräumen sind. Das Urteil wurde am 22. November gesprochen, es liegt immer noch nicht schriftlich vor.

Leute wie Rechtsanwalt Dr. Ralf Neuhaus, Oberstaatsanwalt Wolfgang Rahmer, Richter Dr. Frank Schreiber u. viele andere mehr, mit denen sich sonst niemand anzulegen wagt, müssen seit langem Kröten schlucken, ohne sich wehren zu können. Das hat vor allem einen Grund: Mein Vorgehen ist nach GG legitim, ist rechtlich nur durch Willkür angreifbar, gegen die ich wiederum nicht wehrlos wäre.

Was Sie, Karen Haltaufderheide, angeht, so nehme ich wahr, dass die Staatsschutzhacker sich mühen, zumindest die Googleseite #1 für Ihren Namen von meinen Artikeln frei zu halten. Für unsere Internetforce und mich sind solche Sachen nichts Neues, es ist in solchen Fällen nur eine Frage der Zeit, wann wir die Googleseite #1 maßgeblich geentert haben, jedenfalls dann, wenn es nicht um Personen geht, die über bundesweit hohen Bekanntheitsgrad verfügen. Man hat es z.B. gestern gesehen. Mit den folgenden Artikeln:

https://belljangler.wordpress.com/2011/01/15/2011-das-jahr-der-niederlagen-der-ss-satanischen-kapitalisten-z-k-dimitris-rallis-taz-angela-merkel-hannelore-kraft-sigmar-gabriel-renate-kunast-spd-berlin/

https://belljangler.wordpress.com/2011/01/16/die-griechische-wirtschaftskrankheit-und-das-losungsmodell-dimitris-rallis-jose-caetano-da-costa-pereirarafael-dezcallar-de-mazarredo-dan-mulhall-taz-neues-deutschland-tagesspiegel/

http://kritikuss.over-blog.de/article-winfried-sobottka-uber-den-faulen-aufschwung-der-angela-merkel-spd-hamburg-die-grunen-hamburg-cdu-berlin-die-grunen-berlin-spd-berlin-fdp-berlin-die-linke-berlin-65138394.html

sorgte ich u.a. mal kurz dafür, dass es für die Staatsschutzhacker Wichtigeres gab als Ihre Googleseite #1, und schon waren unsere Leute mit zwei Artikeln auf Ihrer Googleseite #1, einer davon steht dort jetzt noch.

Karen Haltaufderheide, wir haben ca. 2 jahre lang vor der Landtagswahl Wind gegen RPM gemacht, waren auf ihrer Googleseite #1, aber auch auf den Googleseiten #1 für CDU REMSCHEID, CDU SOLINGEN, CDU WUPPERTAL, JUNGE UNION REMSCHEID usw. gut positioniert. RPM hat ihren Wahlkreis bekanntlich verloren, sitzt nicht einmal mehr im Landtag.

Das wird Ihnen nicht anders gehen, urteilt man den Tatsachen nach.

Ich will Ihnen etwas sagen: Wir wollen ein ganz anderes System, und das von uns gewollte System ist die einzige Chance für eine Ihrer Töchter, aber in gewisser Hinsicht auch für Sie: Unser System baut neben anderen fundamentalen Unterschieden zu dem jetzigen, im Untergang befindlichen Irrsinns-System nicht auf Haftstrafen oder gar Todesstrafen, sondern auf die perfekt machbare Läuterung von Übeltätern, nach der sie zu einem geachteten Leben in Freiheit fähig sein werden, als hätten sie niemals gesündigt.

Karen Haltaufderheide, ich weiß, dass Sie jetzt noch nicht soweit sind, noch gar nicht soweit sein können. Doch es wird der Tag kommen, ab dem Sie immer intensiver über die artgerecht lebende Menschengesellschaft nachdenken werden, darüber, wie schön sie für Ihre Tochter Ida und für Sie wäre, und nun wissen Sie, warum wir derzeit Dinge tun, die Ihnen derzeit gar nicht gefallen. Wenn Sie etwas weiter sein werden als jetzt, dann sollten Sie einmal allen LINKS nachgehen, die Sie auf der folgenden Seite finden:

http://die-volkszeitung.de/0-0-0-basics/0-0-start.html

Mit anarchistischen Grüßen

Ihr

Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS und Order of ?