Die Zukunft der Machtelite des Judentums /Angela Merkel, Zentralrat der Juden, jüdische gemeinde berlin, altermedia, womblog


Die weltweite Kollaboration der Machtelite des Judentums mit den geistigen Nachfolgern der Judenmörder des 3. Reiches ist längst derart evident geworden, dass mit zunehmendem Druck auf beide dieser Parteien weltweit zu rechnen sein dürfte:

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/03/die-erfolgsgeschichte-von-ss-und-juden-ab-1945-angela-merkel-zentralrat-der-judenvladimir-m-grinin-philip-d-murphy-simon-mcdonald-wu-hongbo-dr-takahiro-shinyo-sudhir-vyas-womblog/

Solange diese Evidenz nicht gegeben war, erschienen aufklärende Enthüllungen, die durchaus in diese Richtung wiesen, wie z.B.:

http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=15182

vielen nicht als interessant. Wen kümmerten solche Dinge schon? Diese Dinge dürften nun auf ein größeres Interesse stoßen, da viele erkannt haben dürften, dass sich die Kollaboration der Machtelite des Judentums mit den SS-Satanisten tatsächlich gegen alle anderen richtet.

Doch die Machtelite des Judentums bekommt auch von anderer Seite zunehmend Druck, von einer Seite, der man selbst mit Mitteln abgrundtiefer Verleumdung keinen Antisemitismus andichten können wird, nämlich von jüdischer Seite, die Rede ist in Deutschland immerhin von 80% der deutschen Juden:

http://www.die-volkszeitung.de/00-die-volkszeitung/2010/juni/artikel-5/artikel.html

Man kann nur hoffen, dass es auch in Israel zu einer Erhebung kommt, nämlich zu einer Erhebung demokratisch und menschlich eingestellter Juden, weil es sonst zu befürchten sein wird, dass es in Israel zu einem zweiten Holocaust an den Juden kommen könnte:

http://www.die-volkszeitung.de/zentralrat-u-co/israel/00-spiegel-mubaraks-abgang-gefahr-fuer-israel.html

Anstatt sich immer nur mit Börsenkursen und Intrigenspielen zu befassen, hätte die Machtelite des Judentums lieber einmal die Geschichte vom Schwert des Damokles lesen sollen.

Für uns, UNITED ANARCHISTS, ist es jedenfalls schon lange klar, dass es in Deutschland solange keine Besserung der Verhältnisse geben wird, wie der Kollaboration von jüdischer Machtelite und SS-Satanisten kein Ende gesetzt sein wird.

Und so wird neben einer umfassenden Aufklärung über den Satanismus in Deutschland:

http://www.die-volkszeitung.de/satanismus/00-overview.html

auch eine entsprechende Aufklärung über die Machtelite des Judentums und ihre Verquickungen mit den SS-Satanisten meinerseits vorbereitet:

http://www.die-volkszeitung.de/zentralrat-u-co/00-overview.html

Liebe Grüße

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS und Order of ?

TOP-WICHTIG:

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/08/dem-wahren-satanismus-auf-der-spur-karen-haltaufderheide-doris-kipsiekerannika-joeres-die-grunen-wetter-die-grunen-berlin-die-grunen-hamburg-die-grunen-koblenz-renate-kunast-die-linke-witten/

http://wp.me/po3G2-19S

Advertisements

Über belljangler
Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, geb. 16.07.1958 in Waltrop, Kreis Recklinghausen, wohnhaft: Karl-Haarmann-Str. 75 in 44536 Lünen, Tel. 0231 986 27 20

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: