To Whom It Concerns / Robert Henderson und Charles S. Eaglestone, Geflügelte Lanzenreiter


Liebe Leute!

Euch ist es klar, wie sehr denen das hier:

http://wp.me/po3G2-18z

im Magen liegt. Bereits im Rahmen meiner rechtswidrigen Zwangseinweisung vom 04.12. 2007 bis zum 05.12. 2007, bauend auf nichts als auf Lügen satanischer Staatsschutz Polizei Dortmund, erfuhr ich von einem Pfleger, dass sich meinetwegen sogar ein BKA-Mitarbeiter („Bundespolizei“) auf den Weg von Wiesbaden nach Dortmund gemacht hatte:

http://www.freegermany.de/polizeiueberfall-u-lwl-klinik-04-12-2007.html

Hätte Dr. Thomas Aubel vor Euch nicht mehr Angst gehabt als vor denen, wer weiß, ob ich so schnell wieder draußen gewesen wäre. Dem Mann stand die nackte Angst ins Gesicht geschrieben, und sehr gern bestätigte er der Richterin, dass von mir keine aktive Gewalt ausgegangen war.

Heute kreuzte jemand in einem Auto in Lünen-Brambauer auf, das zu irgendeiner Berliner Bundesbehörde gehören muss. Neues Audi-Modell, Kennzeichen B und eine fünf oder sechstellige Nummer. Zufällig begegnete ich ihm – er parkte zeitgleich mit mir vor dem Edeka, der ziemlich nah hinter dem Ortseingang liegt, wenn man von der A2 Abfahrt DO-Nordwest kommt – was aus Berlin kommend die erste Wahl ist, wenn man nach Lünen-Brambauer will.

In dem Laden traf er sich mit jemandem, noch im ca. 30 qm großen Eingangsbereich. Etwa 2 Meter vor der Backtheke sprachen sie. Dort konnte man ungestört reden. Keine Ahnung, ob es mit mir zu tun hatte – aber ein Bundesbeamter aus Berlin wird den Edeka Laden wohl nicht angesteuert haben, weil er sich für die Brötchen- oder Joghurt-Preise interessiert. Er hatte einen blauen Anzug an, der Typ, mit dem er redete, machte keinen guten Eindruck auf mich.

Wir haben sie an ihrem empfindlichsten Nerven gepackt:

und ich werde die Sache durchziehen, darauf könnt Ihr Euch verlassen. Und ich verlasse mich darauf, dass Ihr den jeweiligen Umständen entsprechend wisst, was zu tun ist, und es dann auch tut.

Sieg oder Tod, und solange wir leben, kämpfen wir!

Liebe Grüße

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS und Order of ?

TOP-WICHTIG:

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/14/winfried-sobottka-an-alle-kampferinnen-fur-freiheit-recht-und-menschlichkeit/

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/08/dem-wahren-satanismus-auf-der-spur-karen-haltaufderheide-doris-kipsiekerannika-joeres-die-grunen-wetter-die-grunen-berlin-die-grunen-hamburg-die-grunen-koblenz-renate-kunast-die-linke-witten/

Advertisements

Über belljangler
Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, geb. 16.07.1958 in Waltrop, Kreis Recklinghausen, wohnhaft: Karl-Haarmann-Str. 75 in 44536 Lünen, Tel. 0231 986 27 20

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: