Vorgeschmack Revisionsbegründung /Dr. med. Lasar Dortmund, Staatsanwalt Christian Katafias, Richter Tim Schlözer, Richter Helmut Hackmann,Bananenrepublik Deutschland


Belljangler: „Winfried, jetzt gibst Du ihn doch?“

Winfried Sobottka: „Pssst! Verrate das aber keinem!“

Belljangler: „Natürlich nicht! Hört mal alle her, hier ist er, der Vorgeschmack auf die Revisionsbegründung:“

http://www.die-volkszeitung.de/0-0-0-laufendes-verfahren/revision/00-vorgeschmack.html

Liebe Grüße

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS und Order of ?

TOP-WICHTIG:

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/14/winfried-sobottka-an-alle-kampferinnen-fur-freiheit-recht-und-menschlichkeit/

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/08/dem-wahren-satanismus-auf-der-spur-karen-haltaufderheide-doris-kipsiekerannika-joeres-die-grunen-wetter-die-grunen-berlin-die-grunen-hamburg-die-grunen-koblenz-renate-kunast-die-linke-witten/
https://belljangler.wordpress.com/2011/02/12/winfried-sobottka-uber-machbare-visionen-ex-k3-berlin-altermedia-bodo-ramelow-katja-kipping-die-linke-dusseldorf-die-grunen-dusseldorf-die-grunen-berlin-sylvia-lohrmann/

Advertisements

Revision, Dr. Roggenwallner und Richter Hackmanns Tomaten / Polizei Dortmund, CVJM Dortmund, evangelische Kirche Dortmund, jüdische Gemeinde Dortmund


Vom Feinde lernen, kann gelegentlich sehr hilfreich sein. Bei der Erstellung meiner Revisionsbegründung (168 Seiten) hatte mir u.a. Detlef Burhoff sehr geholfen – Dank seiner Beiträge im Internet. Wer die liest, zudem den Standardtypus des deutschen Anwaltes kennt, dem wird auch klar, warum viele Anwälte Revisionen versemmeln, was ihnen aber im Grunde zumeist auch wohl egal sein dürfte.

Veröffentlichen werde ich nichts, bevor ich das BGH-Urteil habe.

Nebenbei möchte ich schon einmal darauf hinweisen, dass der Superstalker und -verleumder unter dasgewissen.wordpress.com zu erkennen gegeben hat, dass er über Detailwissen verfügt, das man nur haben kann, wenn einem der Richter Helmut Hackmann näher bekannt ist.

Mehrfach bezieht „dasgewissen“ sich auf die private Tomatenzucht des Hobbygärtners Helmut Hackmann, obwohl man im Internet sonst keine Hinweise darauf findet.

Hier zwei Googleseiten:

Nur in Beiträgen von „dasgewissen“ stößt man beim Aufruf darauf, dass Richter Hackmann in seinem Garten Tomaten züchtet.

Woher also weiß „dasgewissen“ so genau, was Hackmann in seinem Garten anstellt? 🙂

Liebe Grüße

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS und Order of ?

TOP-WICHTIG:

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/14/winfried-sobottka-an-alle-kampferinnen-fur-freiheit-recht-und-menschlichkeit/

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/08/dem-wahren-satanismus-auf-der-spur-karen-haltaufderheide-doris-kipsiekerannika-joeres-die-grunen-wetter-die-grunen-berlin-die-grunen-hamburg-die-grunen-koblenz-renate-kunast-die-linke-witten/
https://belljangler.wordpress.com/2011/02/12/winfried-sobottka-uber-machbare-visionen-ex-k3-berlin-altermedia-bodo-ramelow-katja-kipping-die-linke-dusseldorf-die-grunen-dusseldorf-die-grunen-berlin-sylvia-lohrmann/

Jüdinnen sind sexuell anders / Zentralrat der Juden, Elena Gubenko, Michael Graumann, CVJM Paderborn


Nach Selbstbehauptungen des Judentums sind Juden nicht verklemmt. Jedenfalls fordert selbst das religiöse Judentum  lustvollen Sex für beide aus Gründen der Lebensfreude und des Zusammenhaltes in der Ehe. Das ist erkennbar ein deutlicher Unterschied zur naturwidrigen Sexualmoral des Katholizismus.

Wie es in der Praxis aber in Wahrheit aussieht, kann man daran ablesen, dass das herkömmliche Judentum stock patriarchalisch ist.

Und so habe ich schon vor einiger Zit eine Seite ins Leben gerufen, die ich bisher nicht wirklich pflegen konnte, das Menü verweist noch nicht auf gefüllte Seiten, aber immerhin habe ich nun einige der wichtigsten Texte auf der Hauptseite untergebracht:

http://www.die-volkszeitung.de/sexualaufklaerung-juedinnen.html

Mitteklfristig wird alles mit sinnvollen Inhalten gefüllt sein, was man dort als Untermenüpunkte findet, und ohne Zweifel wird diese Seite spätestens dann so in den Suchmaschinen zu finden sein, dass deutsche Jüdinnen gut darauf stoßen können.

Wir brauchen ein menschliches Judentum, und das können am besten die Jüdinnen bewirken.

Liebe Grüße

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS und Order of ?

TOP-WICHTIG:

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/14/winfried-sobottka-an-alle-kampferinnen-fur-freiheit-recht-und-menschlichkeit/

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/08/dem-wahren-satanismus-auf-der-spur-karen-haltaufderheide-doris-kipsiekerannika-joeres-die-grunen-wetter-die-grunen-berlin-die-grunen-hamburg-die-grunen-koblenz-renate-kunast-die-linke-witten/
https://belljangler.wordpress.com/2011/02/12/winfried-sobottka-uber-machbare-visionen-ex-k3-berlin-altermedia-bodo-ramelow-katja-kipping-die-linke-dusseldorf-die-grunen-dusseldorf-die-grunen-berlin-sylvia-lohrmann/