@ die Anarchisten


Es besteht für mich nicht mehr der geringste Zweifel daran, dass ich mit Strahlenterror aus der Nachbarswohnung bekämpft werde. Ich nehme es unter bestimmten Umständen wahr, unter anderen Umständen nicht, niemals aber außerhalb meiner Wohnung. Sie wollen mich also fertig machen. Vielleicht schaffen sie es ja – aber bestimmt nicht von heute auf morgen. Und jedenfalls werden sie dafür extra zahlen, und ich denke, dass alle, die ihre Finger im Spiele haben, letztlich passend dafür zahlen werden. Irgendetwas sagt mir, dass ihr vorzeitiger Tod schon sichere Sache sei.

 

Dass sich irgendwer auf mein Angebot meldet (Webseiten in Sachen Staatskritik), glaube ich nicht. Die Leute sind zu blöd und zu ängstlich. Aber mich stört das nicht mehr, ich habe, was ich brauche, um ganz legal, aber richtig hart zuschlagen zu können – mit PR und Strafanzeigen, beides kombiniert, versteht sich.

 

Gruß

 

Dipl.- Kfm. Winfried Sobottka

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/08/dem-wahren-satanismus-auf-der-spur-karen-haltaufderheide-doris-kipsiekerannika-joeres-die-grunen-wetter-die-grunen-berlin-die-grunen-hamburg-die-grunen-koblenz-renate-kunast-die-linke-witten/

 

Advertisements

Über belljangler
Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, geb. 16.07.1958 in Waltrop, Kreis Recklinghausen, wohnhaft: Karl-Haarmann-Str. 75 in 44536 Lünen, Tel. 0231 986 27 20

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: