11. Juli 2011/2 an die Hacker und Hannelore Kraft /SPD Wuppertal,Staatlicher Mord,Strahlenterror,Mikrowellenterror, womblog, annika joeres


@ Hannelore Kraft: Ihre perversen Staatsschutzschweine machen immer noch weiter:

https://belljangler.wordpress.com/2011/07/10/10-juli-2011-die-hacker-die-staatsschutzschweine-der-hannelore-kraft-machen-weiter-prof-hans-werner-sinnchristian-wulffccc-berlin-max-planck-institut-tu-berlin-wwu-munster/

@ die Hacker: Ich habe mir weiteres Abschirmmaterial besorgen können, zumindest dem abgeschirmten Schlafplatz rücke ich immer näher. Dabei ist mir der Gedanke gekommen, reflektierendes Material gezielt so einzusetzen, dass es in etwa dorthin zurück reflektiert, wo es herkommt – Ihr wisst schon, Einfallswinkel=Ausfallswinkel, und Billiard kann man auch über Bande spielen.

Ich halte das für sinnvoller, als eingehende Strahlen in den Himmel zu reflektieren. Jedenfalls ist es ein Mittel, um ihnen die ihrerseits gewünschte völlige Kontrolle dieses Mittels aus der Hand zu schlagen, und das ist ja immerhin schon mal etwas.

Der perverse geisteskranke Dr. med. Bernd Roggenwallner scheint derweil selbst Opfer von Strahlenangriffen, vermutlich mit γStrahlen, zu sein, denn sonst würde er solche Sachen wie das hier wohl nicht schreiben:

Erstens gibt er (erster Absatz) wieder einmal zu verstehen, dass er psychiatrisch gebildet ist, obwohl er doch sonst alles tut, seine wahre Identität zu bestreiten, zweitens gibt dieser „saubere“ Gerichtspsychiater wieder einmal zu verstehen, dass er Nazi-übliche Ressentiments gegen Polen hegt, drittens phantasiert er in unzutreffender, aber widerwärtigster Weise über meine Eltern – er demonstriert sehr deutlich, welchem Abschaum die in der BRD herrschenden Klassen in Wahrheit zuzurechnen sind, wofür solche Figuren wie Christian Wulff, Angela Merkel, Hannelore Kraft usw. in Wahrheit stehen. Alle Achtung – er kann das in Deutschland herrschende System besser transparent machen, als ich es könnte!

Liebe Grüße (nicht an Hannelore Kraft)

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/08/dem-wahren-satanismus-auf-der-spur-karen-haltaufderheide-doris-kipsiekerannika-joeres-die-grunen-wetter-die-grunen-berlin-die-grunen-hamburg-die-grunen-koblenz-renate-kunast-die-linke-witten/

http://content.stuttgarter-zeitung.de/stz/page/1862051_0_9223_-bitterboeser-leserbrief-ex-richter-geht-mit-seiner-zunft-ins-gericht-und-die-schweigt.html

http://anarchistenboulevard.blogspot.com/2010/03/sie-gehoren-in-den-knast-stefan-lingens.html

http://www.skifas.de/Material/Bossi.html

http://polizeistaat.wordpress.com/2010/07/26/polizeikriminalitat-berlin-ehrhart-korting-dieter-glietsch-polizei-berlin-gdp-berlin-spd-berlin-die-linke-berlin-cdu-berlin-fdp-berlin-die-grunen-berlin-npd-berlin/

https://belljangler.wordpress.com/2011/06/23/winfried-sobottka-die-hacker-und-an-hannelore-kraft-python-hello-world-php-staatsschutz-polizei-dortmund/

Über belljangler
Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, geb. 16.07.1958 in Waltrop, Kreis Recklinghausen, wohnhaft: Karl-Haarmann-Str. 75 in 44536 Lünen, Tel. 0231 986 27 20

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: