@ die perversen Irren Dr. med. Bernd Roggenwallner und Marco Witte, Soest / z.K. Hannelore Kraft, Thomas Kutschaty, Ralf Jäger, SPD LÜNEN, SPD HERNE, SPD Wetter Ruhr


Dass Sie beide zum geistig-moralischen Abschaum der Gesellschaft gehören, kann in Anbetracht der Tatsachen nicht mehr bestritten werden, ich verweise lediglich beispielhaft auf:

 

http://wsmessageboard.wordpress.com/2011/03/03/betreffend-dr-med-bernd-roggenwallner/

 

http://freegermanysobottka.blogspot.com/2010/11/marco-witte-ich-mache-gern-sex-mit.html

 

 

Ich will Ihnen beiden etwas sagen: Sie sind nicht nur abgrundtief bösartig, irre und pervers, sondern auch noch absolute Vollidioten. Ursprünglich hatten Sie beide die Illusion, mich mit übelsten Mitteln bekämpfen zu können, dabei mir gegenüber aber völlig unerkannt zu bleiben. Das ging gründlich schief – weil Sie beide zu blöd sind.

 

Nun hatten Sie sich beide gefreut, dass der Staatsschutz mich mit mörderischen Strahlen angreift, wobei ich davon ausgehe, dass Sie, Dr. med. Bernd Roggenwallner, Ihre schmutzigen Pfoten aktiv im Spiele haben.

 

Von dieser Freude scheint nicht mehr viel übrig zu sein, wenn ich mir die neuesten Beiträge unter dasgewissen.wordpress.com ansehe, die teils offenbar aus Eigenbeiträgen von Ihnen, Dr. Roggenwallner, und teils offenbar aus von Dr. Roggenwallner zitierten Beiträgen von Ihnen, Marco Witte Soest, bestehen.

 

Nun, nicht nur Sie beide, sondern auch die SS-Staatsschutz-Totenköpfe aus Recklinghausen sind Vollidioten. Wie konnte irgendwer annehmen, dass solche Strahlenangriffe auf mich möglich sein könnten, ohne Euer Dreckfass wieder einmal zu entlarven? Sowohl die Idioten vom NRW-Staatsschutz als auch Sie beide haben gravierende Fehler gemacht; Fehler, die Ihr Ihr Euch vielleicht erlauben könnt, wenn Ihr Lieschen Müller oder Udo Schmitzchen fertig machen wollt, die aber ins Auge gehen, wenn Ihr mich fertig machen wollt. Ich werde Euch alle diese Fehler, soweit nicht schon geschehen, öffentlich um die Ohren hauen.

 

OK, vielleicht sterbe ich aufgrund der Verbrechen von NRW-Staatsschutz und Christian Bader an Krebs, meiner Gesundheit förderlich sind diese erbärmlichen Sauereien jedenfalls nicht. Und wenn ich schreibe: „Es ist aussichtslos“, dann meine ich damit die Refornierung der Gesellschaft – das geht aus meinem Beitrag auch hervor. Was meinen Kampf gegen Euer perverses Drecksystem angeht, werdet Ihr Euch noch wundern, was ich nun alles zu bieten habe. Ihr perversen SS-Satanisten habt Euch einmal mehr selbst eingekeilt, und in Anbetracht Eurer Blödheit wird es Euch nicht annähernd klar sein, wie teuer Ihr für die Strahlenangriffe letztlich bezahlen werdet.

 

Hannelore Kraft und ihre Schmierenminister Thomas Kutschaty und Ralf Jäger, das verspreche ich, werden das politisch nicht überleben.

 

Das hier ist nicht einmal ein Vorgeschmack:

 

https://belljangler.wordpress.com/2011/07/24/satanistin-hannelore-kraft-durch-und-durch-verlogen-wir-in-nrw-ruhrbarone-annika-joeresspd-lunen-spd-unna-spd-schwalmtal-spd-viersen-spd-monchengladbach/

 

So long!

 

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/08/dem-wahren-satanismus-auf-der-spur-karen-haltaufderheide-doris-kipsiekerannika-joeres-die-grunen-wetter-die-grunen-berlin-die-grunen-hamburg-die-grunen-koblenz-renate-kunast-die-linke-witten/

http://content.stuttgarter-zeitung.de/stz/page/1862051_0_9223_-bitterboeser-leserbrief-ex-richter-geht-mit-seiner-zunft-ins-gericht-und-die-schweigt.html

http://anarchistenboulevard.blogspot.com/2010/03/sie-gehoren-in-den-knast-stefan-lingens.html

http://www.skifas.de/Material/Bossi.html

http://polizeistaat.wordpress.com/2010/07/26/polizeikriminalitat-berlin-ehrhart-korting-dieter-glietsch-polizei-berlin-gdp-berlin-spd-berlin-die-linke-berlin-cdu-berlin-fdp-berlin-die-grunen-berlin-npd-berlin/

https://belljangler.wordpress.com/2011/06/23/winfried-sobottka-die-hacker-und-an-hannelore-kraft-python-hello-world-php-staatsschutz-polizei-dortmund/

Werbeanzeigen

Winfried Sobottka @ die Hacker: Es ist aussichtslos / 24. Juli 2011


Liebe Leute!

Das hier war und ist meine ehrliche Überzeugung:

https://belljangler.wordpress.com/2011/07/20/winfried-sobottka-zum-untergang-der-menschlichen-art/

und was ich hier schrieb:

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/08/dem-wahren-satanismus-auf-der-spur-karen-haltaufderheide-doris-kipsiekerannika-joeres-die-grunen-wetter-die-grunen-berlin-die-grunen-hamburg-die-grunen-koblenz-renate-kunast-die-linke-witten/#comment-5075

entspricht eins zu eins den Tatsachen.

Nur sehr wenige kämpfen für die Vernunft, und kaum jemand davon kämpft wirklich. Wer auch nur ein wenig tut, auch wenn es letztlich zu nichts führen kann, hält sich bereits für einen tollen Menschen. Das spielt aber keine Rolle. Eine Rolle spielt es nur, was als Resultierende im Spiele gesellschaftlicher Kräfte heraus kommt.

Zwei Personen kenne ich, die keine Angst haben, ihren Mund richtig aufzumachen, sich zu Themen zu äußern, die sonst absolut niemand anzupacken wagt.

Eine dieser beiden Personen kann sich in der deutschen Sprache gut ausdrücken.

Das ist die Lage, was Kritik angeht.

Auf der anderen Seite ein Staats- und Gesellschaftsapparat, der zu allen Verbrechen fähig ist, sie nicht selten „Im Namen des Deutschen Volkes“ begeht, jedenfalls so, dass sie mit staatlichen Mitteln nicht geahndet werden.

Mit dem Mittel der Kritik können sie auch nicht geahndet werden, weil niemand den Mund aufmacht – außer zwei Personen, von denen sich nur eine gut im Deutschen ausdrücken kann.

Was gibt es also, was die Verbrecher zu fürchten haben?

Nichts. Das kann man auch daran ablesen, dass sie ihren Strahlenterror gegen mich wieder intensivieren, aktuell sind es die „Windgeräusche.“

Die Vorstellung, dass ich auf dieser Basis mehr erreichen könnte, als ihnen lästig zu sein, solltet Ihr endgültig beerdigen. Die Vorstellung, dass ich den Strahlenterror auf Dauer überstehen könnte, ebenfalls. Die Vorstellung, dass sich ein anderer Mutiger zeigen könnte, solange alle anderen absolut feige sind – was Ihr ggfs. mit dieser Vorstellung machen könnt, werdet Ihr Euch sicherlich ausrechnen können: Niemand mag unter solchen Umständen seinen Kopf für andere hinhalten.

Lieber Winfried! Lass dich bitte nicht kleinkriegen. Um die Drecksäcke aus dem Weg zu räumen, brauchen wir jede Person. Vor allem dich! Bitte lass dich nicht entmutigen und kämpfe mit uns für Gerechtigkeit und Liebe! Du bist eine schillernde und herausragende Person, die vermutlich mehr Eier hat, als wir alle zusammen, sonst hätte sich schon mehr getan.

Ja, sonst hätte sich schon mehr getan. Aber so tut sich eben absolut nichts. Nach mir werden nur noch die Angst und die Opportunität in ihrer schändlichsten Form herrschen, diese beiden ganz allein.

Liebe Grüße

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/08/dem-wahren-satanismus-auf-der-spur-karen-haltaufderheide-doris-kipsiekerannika-joeres-die-grunen-wetter-die-grunen-berlin-die-grunen-hamburg-die-grunen-koblenz-renate-kunast-die-linke-witten/

http://content.stuttgarter-zeitung.de/stz/page/1862051_0_9223_-bitterboeser-leserbrief-ex-richter-geht-mit-seiner-zunft-ins-gericht-und-die-schweigt.html

http://anarchistenboulevard.blogspot.com/2010/03/sie-gehoren-in-den-knast-stefan-lingens.html

http://www.skifas.de/Material/Bossi.html

http://polizeistaat.wordpress.com/2010/07/26/polizeikriminalitat-berlin-ehrhart-korting-dieter-glietsch-polizei-berlin-gdp-berlin-spd-berlin-die-linke-berlin-cdu-berlin-fdp-berlin-die-grunen-berlin-npd-berlin/

https://belljangler.wordpress.com/2011/06/23/winfried-sobottka-die-hacker-und-an-hannelore-kraft-python-hello-world-php-staatsschutz-polizei-dortmund/

Satanistin HANNELORE KRAFT – durch und durch verlogen /wir in nrw, ruhrbarone, annika joeres,spd lünen, spd Unna, spd schwalmtal, spd viersen, spd mönchengladbach


Es scheint schwer vorstellbar, dass ein Mensch noch verlogener sein könnte, als Hannelore Kraft es ist:

http://hannelorekraft.wordpress.com/aa-das-teuflische-lugentheater-der-hannelore-kraft/

Während Hannelore Kraft Moral und Anstand heuchelt:

http://die-volkszeitung.de/0-0-0-0-2011-ab-juli/hannelore-kraft/kraft-mobbing.html

ist sie die politisch Verantwortliche für eine Polizei, eine Justiz und einen Staatsschutz, die man nur noch als ein hochkriminelles Unterdrückungssystem verstehen kann, das vor keinem noch so niederträchtigen Mord und anderen Schwerverbrechen zurückschreckt:

http://schwalmtal.wordpress.com/2011/02/08/wie-polizei-und-staatsanwalt-verbrechensopfer-zum-tater-machten-hans-pytlinski-staatsanwalt-stefan-lingenspolizei-schwalmtal-polizei-viersen/

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/08/dem-wahren-satanismus-auf-der-spur-karen-haltaufderheide-doris-kipsiekerannika-joeres-die-grunen-wetter-die-grunen-berlin-die-grunen-hamburg-die-grunen-koblenz-renate-kunast-die-linke-witten/

https://belljangler.wordpress.com/2011/07/22/uber-die-satanistenhure-hannelore-kraft-u-a-die-hacker-am-22-juli-2011/

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/08/dem-wahren-satanismus-auf-der-spur-karen-haltaufderheide-doris-kipsiekerannika-joeres-die-grunen-wetter-die-grunen-berlin-die-grunen-hamburg-die-grunen-koblenz-renate-kunast-die-linke-witten/

http://content.stuttgarter-zeitung.de/stz/page/1862051_0_9223_-bitterboeser-leserbrief-ex-richter-geht-mit-seiner-zunft-ins-gericht-und-die-schweigt.html

http://anarchistenboulevard.blogspot.com/2010/03/sie-gehoren-in-den-knast-stefan-lingens.html

http://www.skifas.de/Material/Bossi.html

http://polizeistaat.wordpress.com/2010/07/26/polizeikriminalitat-berlin-ehrhart-korting-dieter-glietsch-polizei-berlin-gdp-berlin-spd-berlin-die-linke-berlin-cdu-berlin-fdp-berlin-die-grunen-berlin-npd-berlin/

https://belljangler.wordpress.com/2011/06/23/winfried-sobottka-die-hacker-und-an-hannelore-kraft-python-hello-world-php-staatsschutz-polizei-dortmund/

Winfried Sobottka @ die Hacker am 24. Juli 2011


Liebe Leute!

 

Schon vor zwei Tagen schaltete sich mein PC plötzlich (unter Ubuntu) ab, gerade benötigte ich mehrere Anläufe, um überhaupt eine Netzseite aufrufen zu können. Obwohl auf dem Ubuntu-Desktop angezeigt wurde, dass eine Verbindung über Auto eth0 bestehe, war weder über den Firefox noch über Chrome irgendetwas aufrufbar. Mehrfach entzog ich dem Modem und dem Router den Strom, wartete jeweils mindestens 20 Sekunden, irgendwann klappte es. Dann loggte ich mich unter „belljangler“ ein, wählte „Artikel erstellen“ an, wollte in die Headline schreiben „@ die Hacker“, doch schon die Eingabe des „@“ führte dazu, dass die belljangler-Admin Maske verschwand, nur noch der Ubuntu-Desktop war sichtbar. Unerklärlicherweise funktionierte die Sound-Karte (onboard) gestern nicht mehr unter Ubuntu, heute tut sie es doch wieder…

 

Ich halte solche Sachen nicht für Zufall, auch nicht für Zauberei.

 

In der letzten Nacht schlief ich wieder außerhalb meiner Wohnung, wie ich überhaupt kaum noch in meiner Wohnung bin, soweit es sich vermeiden lässt. Leider spielt das Wetter derzeit gegen mich (Regen).

 

Der Strahlenterror hält offenbar an, allerdings mit deutlich niedrigerer Amplitude, als ich es über Wochen gewohnt war. Aufgrund der hohen Exposition über Wochen ist ein „Geräusch-Tinnitus“ in mir, wenn ich in Stille in mich hinein horche, was es mir schwer macht, zwischen intern und extern zu unterscheiden, wenn ich nicht deutlichen Amplituden ausgesetzt bin. Christian Bader war angeblich seit zwei Tagen nicht mehr in seiner Wohnung, von den RE-??-4671 Autos sah ich in den letzten Tagen nur eines: Der Audi TT mit RE-TT-4671 stand vorgestern stundenlang vor dem Haus.

 

http://www.youtube.com/watch?v=7HXGTgNGUPw

 

Liebe Grüße

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/08/dem-wahren-satanismus-auf-der-spur-karen-haltaufderheide-doris-kipsiekerannika-joeres-die-grunen-wetter-die-grunen-berlin-die-grunen-hamburg-die-grunen-koblenz-renate-kunast-die-linke-witten/

http://content.stuttgarter-zeitung.de/stz/page/1862051_0_9223_-bitterboeser-leserbrief-ex-richter-geht-mit-seiner-zunft-ins-gericht-und-die-schweigt.html

http://anarchistenboulevard.blogspot.com/2010/03/sie-gehoren-in-den-knast-stefan-lingens.html

http://www.skifas.de/Material/Bossi.html

http://polizeistaat.wordpress.com/2010/07/26/polizeikriminalitat-berlin-ehrhart-korting-dieter-glietsch-polizei-berlin-gdp-berlin-spd-berlin-die-linke-berlin-cdu-berlin-fdp-berlin-die-grunen-berlin-npd-berlin/

https://belljangler.wordpress.com/2011/06/23/winfried-sobottka-die-hacker-und-an-hannelore-kraft-python-hello-world-php-staatsschutz-polizei-dortmund/