An die Mörderin Jana Kipsieker, Wetter Ruhr /z.K. Christian Wulff, Hannelore Kraft


Hallo, Jana Kipsieker!

Behalten Sie trotz des zweifellos großen Druckes bloß die Nerven! Wenn Sie zur Vernunft bereit sein sollten, dann müssen andere als Sie sich fürchten.

An Ihrer Stelle würde ich mich als Kronzeugin anbieten. Gehen Sie zu einem Staatsanwalt in einem anderen Gerichtsbezirk, nehmen sie eine gute Anwältin mit – ich empfehle Ihnen Rechtsanwältin Henriette Lyndian, Dortmund. Gehen Sie am besten mit ihr zu Staatsanwalt Christian Katafias, Dortmund, für ein erstes Vorgespräch. Sagen Sie beiden, dass ich größten Wert darauf legte, dass man korrekt mit Ihnen umgehen würde.

http://die-volkszeitung.de/0-0-0-0-0-0-nadine-ostrowski-philipp-jaworowski/indizien-laut-urteil/000-INDIZ-TELEFONKABEL-HOLMES.HTM

Jana Kipsieker, die Göttin wollte es, dass ein Stück Kabelrest unter Nadines Leiche verblieb, Nadine scheint es festgehalten zu haben. Die Göttin wollte es, dass ich Nadines Todesangst in Form mich aufwühlender Vorahnungen spürte, dass ich sofort elektrisiert und höchst aufmerksam war, als die ersten Bilder im Fernsehen liefen. Die Göttin wollte es, dass die Internet-Anarchisten  sofort begriffen, was geschehen war und was sie zu tun hatten, als ich im September 2006 auf die schon damals offensichtlichen Tatsachen im Mordfalle Nadine Ostrowski öffentlich aufmerksam machte.

Die Göttin wollte es, dass die Kabel von einem LKA-Experten untersucht wurden, der nicht zu Eurem Netzwerk gehört und der im Zeugenstand unbeirrt die Wahrheit vertrat. Die Göttin wollte es, dass mir die Belege samt des Gerichtsurteils in die Hände fielen.

Die Göttin wollte es, dass alle scheiterten, die mich auf dem Wege, in diesem Falle die Wahrheit ans Tageslicht zu bringen, bekämpften. Diejenigen, die mich jetzt bekämpfen, können mich auch nicht aufhalten. Wer mir auf dem Wege im Bösen zu nahe kommt, der wird vielmehr verbrennen, wie schon viele verbrannten. Ich bin der, der mit Tod und Teufel tanzen kann, weil ich dafür den Segen der Göttin habe, solange ich ihr diene.

Seien Sie nicht blöd. Sie können noch ein wundervolles Leben vor sich haben! Aber doch nicht als Sklavin des perversen satanischen Systems! Befreien Sie sich, indem Sie gestehen!

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/08/dem-wahren-satanismus-auf-der-spur-karen-haltaufderheide-doris-kipsiekerannika-joeres-die-grunen-wetter-die-grunen-berlin-die-grunen-hamburg-die-grunen-koblenz-renate-kunast-die-linke-witten/

http://content.stuttgarter-zeitung.de/stz/page/1862051_0_9223_-bitterboeser-leserbrief-ex-richter-geht-mit-seiner-zunft-ins-gericht-und-die-schweigt.html

http://anarchistenboulevard.blogspot.com/2010/03/sie-gehoren-in-den-knast-stefan-lingens.html

http://www.skifas.de/Material/Bossi.html

http://polizeistaat.wordpress.com/2010/07/26/polizeikriminalitat-berlin-ehrhart-korting-dieter-glietsch-polizei-berlin-gdp-berlin-spd-berlin-die-linke-berlin-cdu-berlin-fdp-berlin-die-grunen-berlin-npd-berlin/

https://belljangler.wordpress.com/2011/06/23/winfried-sobottka-die-hacker-und-an-hannelore-kraft-python-hello-world-php-staatsschutz-polizei-dortmund/

Über belljangler
Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, geb. 16.07.1958 in Waltrop, Kreis Recklinghausen, wohnhaft: Karl-Haarmann-Str. 75 in 44536 Lünen, Tel. 0231 986 27 20

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: