Z.K. der Angela Merkel: An die Mörderin Celia Recke / TuS Wengern 1879 e.V., CDU Wetter Ruhr, Caritas Wetter Ruhr, Philipp Zobel,Kinderschutzbund Wetter Ruhr, Geschwister Scholl Gymnasium, Wetter Ruhr, Puhlheim, Düsseldorf. Münster, Lüdenscheid,Sparkasse Wetter Ruhr


Hallo, Celia Recke!

Auch wenn es aufgrund vieler Tatsachen, die man den Medien hatte entnehmen können, klar gewesen war, dass nur Sie, Ihre Schwester und Ihre „Freundinnen“, nicht aber Philipp Jaworowski die Nadine Ostrowski ermordet haben konnten, so hat mir das nun komfortabel einsehbare Urteil:

http://www.die-volkszeitung.de/0-0-0-0-0-0-nadine-ostrowski-philipp-jaworowski/doku-urteil/DOKU-001.HTM

doch einige mir vorher unbekannte Tatsachen erschlossen. Den Schilderungen des Gerichtsmediziners nach hatte Nadine also gestanden, als sie die Schläge an den Kopf erhielt, während derer sie sich bereits nicht mehr bewegen konnte – niemand lässt sich sonst mindestens drei Male mit einem harten Gegenstand exakt auf die selbe Stelle am Kopf schlagen.

Dunkle Flecken an den Armen der Leiche, geschildert ebenfalls vom Gerichtsmediziner, sprechen dafür, dass sie an beiden Armen sehr fest gehalten wurde, während sie bereits verzweifelt versuchte, sich los zu reißen.

Entsprechend gehe ich nun von Folgendem aus: Überfallartig fassten sich jeweils zwei von Euch einen der Arme Nadines, und zogen die Arme so weit von Nadines Körper weg, wie sie konnten (Kreuz). Zugleich umfasste eine von Ihnen Nadines Beine, damit sie nicht treten und sich nicht fortbewegen konnte.

Zuvor hatte dieses Mädchen – hinter ihrem Rücken vermutlich – schon eine Rolle mit Frischhaltefolie bereit gehalten. Mit dieser Frischhaltefolie, die keine Fesselungsspuren hinterlässt, umwickelte sie Nadines Beine dann ein paar Male – höchstens fünfmal reicht aus, und selbst der stärkste Mensch bekommt seine Beine nicht mehr auseinander, wenn sie eng geschlossen so umwickelt wurden.

Dann, Celica, stand dieses fünfte Mädchen auf. Nun ging es darum, Nadines Arme zu fesseln, wogegen Nadine sich mit aller Kraft wehrte.

Dieses fünfte Mädchen umwickelte dann ihre linke Hand mit Frischhaltefolie, denn sie war Rechtshänderin, fasste mit der so umwickelten linken Hand fest und knapp über dem Haaransatz ins Haar der Nadine, so dass diese ihren Kopf nicht mehr bewegen konnte, dann sagte sie: „Höre endlich auf, Dich zu wehren! Du machst Deine Lage nur noch schlimmer!“ Und schlug dabei mit einem harten Gegenstand solange immer wieder auf die selbe Stelle auf der Oberstirn der Nadine, bis Nadine ihren Widerstand aufgab und sich auch die Arme mit Frischhaltefolie an den Körper fesseln ließ.

So konnte man sie dann auch drosseln, ohne dass die Leiche später das geringste Zeichen von Gegenwehr erkennen ließ.

Sie, Celia Recke, wissen, welches Mädchen mit Nadine wie beschrieben umgegangen ist. Und ich denke, es auch zu wissen.

Sie alle haben nur noch eine Chance: Reden und Reue.

http://www.die-volkszeitung.de/0-0-0-0-0-0-nadine-ostrowski-philipp-jaworowski/indizien-laut-urteil/000-INDIZ-TELEFONKABEL-HOLMES-02.HTM#sprung

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, Order of the Last Fight of Mankind

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/08/dem-wahren-satanismus-auf-der-spur-karen-haltaufderheide-doris-kipsiekerannika-joeres-die-grunen-wetter-die-grunen-berlin-die-grunen-hamburg-die-grunen-koblenz-renate-kunast-die-linke-witten/

http://content.stuttgarter-zeitung.de/stz/page/1862051_0_9223_-bitterboeser-leserbrief-ex-richter-geht-mit-seiner-zunft-ins-gericht-und-die-schweigt.html

http://anarchistenboulevard.blogspot.com/2010/03/sie-gehoren-in-den-knast-stefan-lingens.html

http://www.skifas.de/Material/Bossi.html

http://polizeistaat.wordpress.com/2010/07/26/polizeikriminalitat-berlin-ehrhart-korting-dieter-glietsch-polizei-berlin-gdp-berlin-spd-berlin-die-linke-berlin-cdu-berlin-fdp-berlin-die-grunen-berlin-npd-berlin/

https://belljangler.wordpress.com/2011/06/23/winfried-sobottka-die-hacker-und-an-hannelore-kraft-python-hello-world-php-staatsschutz-polizei-dortmund/

Über belljangler
Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, geb. 16.07.1958 in Waltrop, Kreis Recklinghausen, wohnhaft: Karl-Haarmann-Str. 75 in 44536 Lünen, Tel. 0231 986 27 20

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: