Nochmals an die Hacker


Liebe Leute!

 

In dem Moment, in dem es klar war, dass ich keine Unterstützung für die PR betreffend natürliches Sexual- und Sozialschema erwarten kann, in dem Moment war es mir klar, dass ein kampf des Schreckens unausweichlich sein würde. Ich wollte etwas anderes, doch es war auf Biegen und Brechen nicht zu bekommen.

 

Dass die Schweine den Strahlenterror fortsetzen, Christian Bader noch meint, mit einer Strafanzeige wegen übler Nachrede könne er mich zum Schweigen bringen, das sagt wirklich schon alles. Der Typ mit dem Audi-TT bringt gelegentlich seine kleine Tochter mit, kommt stets in Freizeitskleidung – und“besucht“ die Wohnung, deren Fenster gegenüber meinem Schlafzimmerfenster und einem weiteren Fenster meiner Wohnung sind.

 

Erinnert Ihr Euch an den Baum vor meinem Schlafzimmerfenster?

 

https://belljangler.wordpress.com/2011/06/06/winfried-sobottka-staatsschutz-bekampft-mich-mit-hochfrequenten-elektromagnetischen-strahlen-konigin-silvia-von-schweden-strahlenwaffen-annika-joeres-staatsschutz-polizei-dortmund-rechtsanwalt-t/

 

Das Arschloch fährt ein 80.000-Euro Auto, hat vermutlich einen KHK-Rang (A 12) oder ähnliches, und hat den lockersten Job der Welt – im Auftrage des Staates zu morden, völlig risikolos.

 

Sollte ich ihm auch nur ein böses Wort sagen, dann wäre ich dran – mit mindestens 6 Bullen würden sie kommen.

 

So sieht es aus.

 

https://belljangler.wordpress.com/2011/08/07/winfried-sobottka-naturgesetze/

 

Was meint Ihr denn, was die ggfs. mit einer Hannelore Kraft oder einem Thomas Kutschaty machen würden? Natürlich sind die beiden keine Engel – aber auch eine Annika Joeres, wäre sie Ministerin, würde es nicht wagen, sich mit dem Mördergesocks anzulegen!

 

Am 07.Mai 2007, Amtsgericht Lünen, hatte der Richter Angst, und auch der Staatsanwalt. Nicht vor mir – vor dem Staatsschutz im Publikum!

 

Diese perverse Idiotenpack verhindert es absolut zuverlässig, dass irgendeiner im Apparat Mut in die richtige Richtung zeigt!

 

Wer die Staatsschützer alle macht, der wird viel Sympathie auch im übrigen Staatsapparat erwerben, doch wenn man sie nicht alle macht, dann werden sie uns alle machen.

 

Ich nehme es immer zur Kenntnis, was ich auf meiner Googleseite finde. Das Ausland weiß auch so schon Bescheid, darauf könnt Ihr Euch verlassen.

 

Liebe Grüße

 

Winfried Sobottka

 

Über belljangler
Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, geb. 16.07.1958 in Waltrop, Kreis Recklinghausen, wohnhaft: Karl-Haarmann-Str. 75 in 44536 Lünen, Tel. 0231 986 27 20

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: