Winfried Sobottka am 10. September 2011


Mindestens dreimal nacheinander exakt die selbe Stelle am Kopf getroffen, aber keine andere! Mit wuchtigen Schlägen mit einer Taschenlampe, die ein Ausholen bei jedem Schlag voraussetzen! Das mag bei einer einzementierten Schaufensterpuppe gelingen, aber auch bei einem gesunden 15-jährigen Mädchen, wenn es bei Bewusstsein und frei beweglich ist?“

 

=>GANZEN ARTIKEL LESEN

 

Das einleuchtendste Argument dafür, dass die dunklen Hautverfärbungen an Armen und Händen nicht auf die Abwehr von Schlägen mit der Taschenlampe zurückzuführen sein können, ist im Prinzip schon oben nachlesbar: Hätte Nadine sich gegen die Schläge gewehrt, dann wäre es dem Philipp praktisch unmöglich gewesen, mindestens dreimal nacheinander die selbe Stelle am Kopf zu treffen.“

 

=>GANZEN ARTIKEL LESEN

 

Auch hier ist festzustellen, dass Nadine zu einer Gegenwehr offenbar nicht fähig war: Saubere Drosselmarke senkrecht zum Körper, weder Kratzverletzungen (entstehen, wenn Opfer zwischen eng angezogener Schlinge und Haks greifen will) noch Verrutschungspuren des Drosselkabels am Hals, keine Quetschspuren an den Fingern, aber auch keine Spuren vom Täter an den Fingern, sonst wäre darauf wohl hingewiesen worden.“

 

=>GANZEN ARTIKEL LESEN

 

Es bleibt also nicht erklärbar, wie Philipp im Rahmen des unterstellten Tatablaufes gedrosselt haben soll, ohne dass es zu Abwehrspuren kam: Nadine habe vor dem Spiegel über dem Waschbecken im Gäste-WC gestanden, um sich die Kopfwunden zu waschen. Dann sei Philipp von hinten an sie heran getreten, habe ihr das Kabel übergeworfen und sie gedrosselt.“

 

=>GANZEN ARTIKEL LESEN

Über belljangler
Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, geb. 16.07.1958 in Waltrop, Kreis Recklinghausen, wohnhaft: Karl-Haarmann-Str. 75 in 44536 Lünen, Tel. 0231 986 27 20

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: