KHK Thomas Hauck, Polizei Hagen, geben Sie auf! /Innenminister Ralf Jäger, SPD Duisburg, LKA NRW, BKA, LANDESKRIMINALAMT NRW, BUNDESKRIMINALAMT, POLIZEI NRW, GdP NRW


Hallo, Kriminalhauptkommissar Thomas Hauck, Mordkommission der Polizei Hagen!

Es sieht immer schlechter für Sie aus:

Die Mörderinnen der Nadine haben längst das große Nervenflattern, nun hat auch die Person, die dem Philipp die Mordwerkzeuge untergeschoben hat, das große Nervenflattern, und Dr. Roggenwallner ist im Grunde schon seit Jahren kurz davor, den Verstand endgültig zu verlieren.

Dabei weiß er nicht mehr, worauf er setzen soll: Die Strahlenangriffe werden zunehmend gefährlicher für Euch, denn es gibt „sie“, und Sie wissen das auch, außerdem können sie kaum schnell genug wirken, um mich kurzfristig außer Gefecht zu setzen. Dass Roggenwallner schon fleht, RAin Lyndian möge mir Einhalt gebieten, sagt im Grunde schon alles: Natürlich haben er und Marco Witte zig Emails an alle geschickt, die sie meinten, gegen mich mobilisieren zu können, und sicherlich gab es auch telefonische Kontakte. Auch wenn Witte ein infamer Lügner ist, so nehme ich es ihm doch ab, dass er Gespräche mit bestimmten Stellen der Polizei geführt hat, dass diese Leute ihm mitgeteilt hätten, dass sie es selbst bedauerten, gegen mich aber nicht vorgehen dürften.

Mensch KHK Hauck, was meinen Sie eigentlich, auf welcher Basis ich kämpfe? Was meinen Sie eigentlich, welche Rolle ich spiele? Ich gehöre zu den Besten, in der ganzen Polizei NRW gibt es niemanden, der mir im Hinblick auf das, was ich zu tun habe, das Wasser reichen könnte. Und ich habe von Anfang an mit Rückendeckung von Stellen gehandelt, die deutlich höhere Jahresbezüge haben als Sie.

Hauck, es sind andere Leute als ich, die es beschlossen haben, dass sich etwas zu ändern hat. Das ist der Grund dafür, dass Roggenwallner die Welt nicht mehr versteht.

Hauck, wir wollen die Häuptlinge, und an Ihrer Stelle würde ich auspacken, bevor eines der Mädchen oder jemand anders… auf die Idee kommt.

Denken Sie einmal in Ruhe darüber nach. Noch haben Sie ein wenig Zeit.

http://die-volkszeitung.de/0-0-0-0-0-0-nadine-ostrowski-philipp-jaworowski/maerchengestaendnis/000-MAERCHENGESTAENDNIS.HTM

http://die-volkszeitung.de/0-0-0-0-0-0-nadine-ostrowski-philipp-jaworowski/doppeltes-drosselkabel/000-DOPPELTES-DROSSELKABEL.HTM

Über belljangler
Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, geb. 16.07.1958 in Waltrop, Kreis Recklinghausen, wohnhaft: Karl-Haarmann-Str. 75 in 44536 Lünen, Tel. 0231 986 27 20

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: