Deutsches Großkapital verdient, deutsches Volk zahlt: Der Ach-und-Krach-Euro / Clemens Schömann-Finck, Citigroup-Chefvolkswirt Willem Buiter, ESM,Gregor Gysi, SOS Österreich


Ladies and Gentlemen!

Die Währungsgemeinschaft mit exportschwachen Ländern wie Griechenland. Portugal usw. bescherte dem deutschen Großkapital bisher satte Extragewinne: Anstatt aufgrund seiner Exportkraft mit dem Problem einer hoch bewerteten Mark zu kämpfen zu haben (die Exporte verteuern, Importe verbilligen würde), hatten sie mit einem mittel bewerteten Euro zu tun – anders als die Japaner, für die der hoch bewertete Yen eine echte Exportbremse geworden war.

Was dem deutschen Großkapital gut bekam/bekommt, war und ist tatsächlich ein Nachteil für die exportschwachen Länder in der Eurozone – ohne den Euro wären sie niemals so weit in die Verschuldung abgesunken:

https://belljangler.wordpress.com/2011/01/30/das-wirtschaftsprogramm-fur-griechenland-usw-teil-1-dimitris-rallis-simon-mcdonald-konigin-silvia-angela-merkel-euro-krise-zentralrat-der-juden-marek-prawda-cdu-berlin-cdu-hamburg-polizei/

Allmählich haben Griechenland & Co. verstanden, dass sie hereingelegt wurden, und so bleibt Deutschland nun nichts anderes übrig, als kräftig zuzubuttern. Das tut Angela Merkel aber gern, schließlich zahlt das deutsche Normalvolk die Zeche, während das deutsche Großkapital vom Euro profitiert. Umverteilung von arm nach reich per Euro!

Liebe Grüße

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS und Order of ?

TOP-WICHTIG:

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/14/winfried-sobottka-an-alle-kampferinnen-fur-freiheit-recht-und-menschlichkeit/

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/08/dem-wahren-satanismus-auf-der-spur-karen-haltaufderheide-doris-kipsiekerannika-joeres-die-grunen-wetter-die-grunen-berlin-die-grunen-hamburg-die-grunen-koblenz-renate-kunast-die-linke-witten/

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/12/winfried-sobottka-uber-machbare-visionen-ex-k3-berlin-altermedia-bodo-ramelow-katja-kipping-die-linke-dusseldorf-die-grunen-dusseldorf-die-grunen-berlin-sylvia-lohrmann/