Hannelore Kraft, die deutsche IT-Intelligenz will Gerechtigkeit für Philipp Jaworowski! / Thomas Kutschaty, Ralf Jäger, SPD Mülheim, SPD Essen, SPD Duisburg, SPD NRW, Die LINKE NRW, FDP NRW, CDU NRW, DIE GRÜNEN WETTER RUHR, Karen Haltaufderheide


Hallo, Hannelore Kraft!

Die besten Internet-Cracks Deutschlands wollen Gerechtigkeit für Philipp Jaworowski, deshalb findet man das Schwerverbrechen der Polizei Hagen aktuell als Downloadangebot auf den Google-Seiten #1 für

POLIZEI HAGEN

und

POLIZEI HAGEN HASPE.

Anlicken führt jeweils zum Aufruf eines Bildes, nochmaliges Anklicken dann zur Vergrößerung:

Hannelore Kraft, diese Jungs und Mädels werden zunehmend das gesamte deutsche Internet penetrieren, und das ist nicht alles, was in dem Falle noch auf Sie zukommt. An Ihrer Stelle würde ich mir allmählich über Ihre Dienstpflichten Gedanken machen, und auch über die Dienstpflichten Ihres NRW-Justizministers Thomas Kutschaty und Ihres NRW-Innenministers Ralf Jäger, denn sehr viel Zeit haben Sie nicht mehr: Bisher ist alles nur Vorgeschmack, weil ich die Doku noch nicht fertig habe, doch wenn sie fertig sein wird, dann wird ein PR-Blitzkrieg starten, dass auf allen NRW-Polizeiwachen und in allen NRW-Ministerien die Drähte heiß laufen werden.

Ich riskiere nicht alles für halbe Sachen, Hannelore Kraft.

Hier ist übrigens der Inhalt des Artikels, der derzeit auf den Googleseiten Nr.1 für Polizei Hagen und Polizei Hagen Haspe anzuklicken ist:

Als DOWNLOAD: Das Schwerverbrechen der Polizei Hagen /Polizei Hagen Haspe, DIE GRÜNEN HAGEN, KAREN HALTAUFDERHEIDE, Ruhrbarone, wir in nrw,Annika Joeres

by freegermany on September 29, 2011

DEN kostenlosen DOWNLOAD aller Belege usw. gibt es hier:

https://belljangler.wordpress.com/2011/09/29/winfried-sobottka-aktueller-download-der-doku-mordfall-nadine-ostrowskipolizei-hagen-polizei-hagen-haspe-polizei-sport-verein-hagen-1927-e-v-psv-hagen-annika-joeres-philipp-jaworowski/

und um das geht es:

Zum Schutze von satanischen Mördern vor Strafverfolgung die absichtliche Verfolgung eines Unschuldigen betreiben und ihn in ein Strafurteil wegen Mordes treiben?

Kein Problem für KHK Thomas Hauck:

Leiter einer Mordkommission der Polizei Hagen, der macht so etwas:

https://belljangler.wordpress.com/2011/08/24/khk-thomas-hauck-ein-mutmaslicher-madchenmorder-polizei-hagenpolizeiprasidentin-ursula-steinhauerregierungsdirektor-dr-dirk-gretepolizeicccanon-berlin-wienhamburg-munchen-frankfurt-gie/

In verschiedenen Hinsichten – noch nicht vollständig in allen Hinsichten – ist von mir nachgewiesen, dass Philipp Jaworowski nicht der Mörder der Nadine Ostrowski sein KANN. Dabei präsentiere ich Belege aus dem Strafurteil (das auch in Gänze einsehbar ist), aus der Prozessbeobachtung und anderes:

http://www.die-volkszeitung.de/0-0-0-0-0-0-nadine-ostrowski-philipp-jaworowski/00-HIGHLIGHTS.HTM

http://die-volkszeitung.de/0-0-0-0-0-0-nadine-ostrowski-philipp-jaworowski/00-SUMMARY.HTM

Doch es gibt noch weitere z.T. Beweise, z.T. Indizien dafür, dass Philipp nicht der Mörder sein kann: So will man nur an einem Lichtschalter im Hausflur, doch sonst am ganzen Tatort keinerlei Spuren von Philipp gefunden haben, obwohl er dort einen Metzelmord begangen haben soll. Es ist praktisch unmöglich, so „spurenfrei“ zu metzeln, wie ich noch dezidiert darlegen werde.

Weiterhin erklärt das Modell, nach dem Philipp der Täter sein soll, auch viele andere Dinge nicht (s. LINKS oben), aber auch eines nicht:

Obwohl er, der niemals wegen Gewalttätigkeit auffällig war, plötzlich wie aus dem Nichts und wegen Nichts einen an Brutalität kaum noch zu überbietenden Mord begangen haben soll, ist Presseberichten zu entnehmen, dass er mit dem Vorwurf emotionslos umgehe und sich nicht um Aufarbeitung bemühe.

Auch das kann man sehr leicht verstehen, wenn man davon ausgeht, dass er den Mord gar nicht begangen hat, doch wenn man davon ausgeht, dass er den Mord begangen hat, obwohl Gewalttätigkeit ihm sonst stets fremd war, dann kann man es nicht verstehen.

Werbeanzeigen

An Karen Haltaufderheide, Mutter der Mörderin Ida Haltaufderheide / Renate Künast, Die Grünen Wetter, Die Grünen Witten, Die Grünen Wattenscheid, Die Grünen Wetter Ruhr


Hallo, Karen Haltaufderheide!

Meine Arbeit im Mordfalle Nadine Ostrowski / absichtliche Falschverurteilung des Philipp Jaworowski, schreitet voran, wie Sie sehen:

http://www.die-volkszeitung.de/0-0-0-0-0-0-nadine-ostrowski-philipp-jaworowski/00-HIGHLIGHTS.HTM

Nun, das passt nicht nur Ihnen nicht, sondern sehr vielen anderen auch nicht, z.B. dem KHK Thomas Hauck, Leiter einer der Mordkommissionen der Polizei Hagen:

https://belljangler.wordpress.com/2011/08/24/khk-thomas-hauck-ein-mutmaslicher-madchenmorder-polizei-hagenpolizeiprasidentin-ursula-steinhauerregierungsdirektor-dr-dirk-gretepolizeicccanon-berlin-wienhamburg-munchen-frankfurt-gie/

Er kann ja, wenn er Lust dazu haben sollte, seinen Dienstvorgesetzten darum bitten, Strafanzeige gegen mich zu erstatten. Ich würde mich sehr darüber freuen!

Dem Dr. med. Bernd Roggenwallner geht es da nicht unbedingt besser:

https://belljangler.wordpress.com/2011/08/23/dr-med-bernd-roggenwallner-mutmaslicher-madchenmorder-z-k-ida-haltaufderheide-jana-kipsieker-celia-recke-julia-recke-janina-tonnes/

Es ist tatsächlich ein kaum noch überschaubares Dreckfass, das sich da auftut, kreuz und quer durch Staat und „feine Gesellschaft“.

So ist es sicherlich kein Zufall, dass ich mit enormem Eifer staatskriminell bekämpft werde, s. u.a.:

https://belljangler.wordpress.com/2011/06/06/winfried-sobottka-staatsschutz-bekampft-mich-mit-hochfrequenten-elektromagnetischen-strahlen-konigin-silvia-von-schweden-strahlenwaffen-annika-joeres-staatsschutz-polizei-dortmund-rechtsanwalt-t/

https://belljangler.wordpress.com/2011/07/21/hannelore-kraft-strafanzeige-wegen-versuchten-mordes-gegen-christian-bader-lunen-und-staatsschutz-nrw-mikrowellenterror-strahlenterror-staatsschutz-polizei-recklinghausen/

während die Justiz es nicht wagt, mit Rechtsmitteln gegen Tatsachenbehauptungen wie die folgenden vorzugehen:

https://belljangler.wordpress.com/2010/05/17/warnung-vor-kriminaldirektor-rudiger-dohmann-polizei-hagen-und-suche-nach-opfern-dr-ehrhart-korting-polizei-berlin-linksautonome-hamburg-und-berlin/

(Vorermittlungsverfahren eingestellt wg. „mangelnden Anfangsverdachtes“)

Karen Haltaufderheide, auf dem Mord an Nadine Ostrowski lag von Anfang an kein Segen, und auf dem, was man jetzt an mir tut, liegt auch kein Segen. Alle Schuldigen werden zahlen.

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/08/dem-wahren-satanismus-auf-der-spur-karen-haltaufderheide-doris-kipsiekerannika-joeres-die-grunen-wetter-die-grunen-berlin-die-grunen-hamburg-die-grunen-koblenz-renate-kunast-die-linke-witten/

http://content.stuttgarter-zeitung.de/stz/page/1862051_0_9223_-bitterboeser-leserbrief-ex-richter-geht-mit-seiner-zunft-ins-gericht-und-die-schweigt.html

http://anarchistenboulevard.blogspot.com/2010/03/sie-gehoren-in-den-knast-stefan-lingens.html

http://www.skifas.de/Material/Bossi.html

http://polizeistaat.wordpress.com/2010/07/26/polizeikriminalitat-berlin-ehrhart-korting-dieter-glietsch-polizei-berlin-gdp-berlin-spd-berlin-die-linke-berlin-cdu-berlin-fdp-berlin-die-grunen-berlin-npd-berlin/

https://belljangler.wordpress.com/2011/06/23/winfried-sobottka-die-hacker-und-an-hannelore-kraft-python-hello-world-php-staatsschutz-polizei-dortmund/

An die Mörderin Ida Haltaufderheide, zur Kenntnisnahme: Anon Berlin,CCC Berlin, Karen Haltaufderheide, Die Grünen Wetter Ruhr,Der Westen


Hallo, Ida Haltaufderheide!

Ich arbeite derzeit mit hohem Druck an der Präsentation des Mordfalles Nadine Ostrowski, heute habe ich einige überarbeitete Dateien, neue Dateien und Bilder hochgeladen:

http://die-volkszeitung.de/0-0-0-0-0-0-nadine-ostrowski-philipp-jaworowski/00-HIGHLIGHTS.HTM

http://die-volkszeitung.de/0-0-0-0-0-0-nadine-ostrowski-philipp-jaworowski/indizien-laut-urteil/000-INDIZ-TELEFONKABEL-HOLMES-02.HTM#sprung

http://die-volkszeitung.de/0-0-0-0-0-0-nadine-ostrowski-philipp-jaworowski/presse/bild-zeitung/000-SUCHE-IM-INTERNET.HTM

Ich fordere auch Sie, wie zuvor Ihre „Freundin“ Jana Kipsieker:

https://belljangler.wordpress.com/2011/08/20/an-die-morderin-jana-kipsieker-wetter-ruhr-z-k-christian-wulff-hannelore-kraft/

auf, die Nerven zu behalten. Ich weiß, wie Sie beide und die drei anderen jungen Frauen dazu gebracht wurden, etwas zu tun, was zu dem schlimmsten gehört, was ein Mensch tun kann. Im Übrigen sollten Sie alle froh sein, dass ich mit Information und anderen einwandfrei legalen Mitteln für die Bereinigung des unsäglichen Mehrfachverbrechens eintrete. Solange ich aufklären kann, werden die Hexenjäger Ihnen nach meiner Überzeugung nichts tun, denn auch sie wollen, wie ich, an die letztlich Verantwortlichen heran.

Kommen Sie zur Vernunft! Sie haben keine andere Chance, aus der Sache jemals anders herauszukommen!

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, Order of the Last Fight of Mankind

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/08/dem-wahren-satanismus-auf-der-spur-karen-haltaufderheide-doris-kipsiekerannika-joeres-die-grunen-wetter-die-grunen-berlin-die-grunen-hamburg-die-grunen-koblenz-renate-kunast-die-linke-witten/

http://content.stuttgarter-zeitung.de/stz/page/1862051_0_9223_-bitterboeser-leserbrief-ex-richter-geht-mit-seiner-zunft-ins-gericht-und-die-schweigt.html

http://anarchistenboulevard.blogspot.com/2010/03/sie-gehoren-in-den-knast-stefan-lingens.html

http://www.skifas.de/Material/Bossi.html

http://polizeistaat.wordpress.com/2010/07/26/polizeikriminalitat-berlin-ehrhart-korting-dieter-glietsch-polizei-berlin-gdp-berlin-spd-berlin-die-linke-berlin-cdu-berlin-fdp-berlin-die-grunen-berlin-npd-berlin/

https://belljangler.wordpress.com/2011/06/23/winfried-sobottka-die-hacker-und-an-hannelore-kraft-python-hello-world-php-staatsschutz-polizei-dortmund/

@ den mutmaßlichen Mädchenmörder Dr. med. Bernd Roggenwallner / z.K. Hannelore Kraft, Die GRÜNEN WETTER RUHR,Thomas Kutschaty,Polizei Berlin, Polizei Hagen, Polizei Hamburg


Dr. med. Bernd Roggenwallner, der Sie mich seit Jahren mit tausenden von übelsten Diffamierungsbeiträgen im Internet terrorisieren:

http://wsmessageboard.wordpress.com/2011/03/03/betreffend-dr-med-bernd-roggenwallner/

Sie lügen wieder einmal, dass die Balken brechen:

Nun, ich rede im Mordfalle Nadine Ostrowski nicht von einem Justizirrtum, sondern von einem an Niederträchtigkeit nicht mehr zu überbietenden Staatsverbrechen, offensichtlich ein Experimentalfall, um das herzustellen, wofür der damalige Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble 2007 ein Gesetz wollte: Staatliches Morden nach dem Belieben von BKA und Co.

In öffentlichen Stellungnahmen im Fernsehen sagten damals sowohl Bundeskanzlerin Angela Merkel als auch der damalige Bundespräsident Horst Köhler, es sei gut und richtig, dass Schäuble über solches nachdenke, aber das dürfe man doch nicht öffentlich tun!

Genau – wenn der BRD Staat morden will, dann muss er das natürlich heimlich machen. Hat er auch schon tausende von Malen getan. Und im Falle Nadine Ostrowski ging es offenbar darum, staatliches Morden und absichtliche Falschverurteilung wegen Mordes zugleich zu erproben – durch Missbrauch des technisch sicheren DNA-Beweises.

Dr. Roggenwallner, dass ich seit Jahren so heftig von Ihnen bekämpft werde, dass Sie Ihr Bestes geben, damit mich möglichst niemand ernst nimmt, damit es niemand wagt, sich an meine Seite zu stellen usw., kann ich nur verstehen, wenn ich davon ausgehe, dass Sie zum Kreis der Verantwortlichen gehörten, die den Mord an Nadine Ostrowski konzipierten und die die Mädchen, die in Wahrheit mordeten, anleiteten.

Eine andere Erklärungsmöglichkeit sehe ich nicht.

Was das Urteil an Indizien liefert, mag auf den ersten oberflächlichen Blick sehr überzeugend aussehen – wenn man nicht richtig liest.

Ich habe mich bereits öffentlich mit all diesen „Indizien“ auseinandergesetzt, und Sie haben das zweifellos auch zur Kenntnis genommen: Sie sind nachweislich durch und durch getürkt.

Zum Drosselkabel, das es gleich in doppelter Ausführung gab, mussten die Richter in ihrem Urteil Aussagen eines LKA-Experten, der beide Kabel und das Telefon untersucht hatte, „umlügen“:

http://die-volkszeitung.de/webdesign/urteil-philipp-jaworowski/STICH-01.HTM

Die „Blutspuren“ im Auto waren Blutschuppen, die zu jedem späteren Zeitpunkt im Auto hatten verstreut werden können, während in die Fasern eingedrungene Blutspuren fehlten:

https://belljangler.wordpress.com/2011/01/04/sherlock-holmes-satansmord-in-wetter-wengern-und-die-unglaublichen-blutschuppen-hannelore-kraft-thomas-kutschaty-spd-essen-polizei-hattingen-polizei-witten-polizei-wetter-ruhr-manfred-ostrows/

Dr. Roggenwallner, und wenn es das Letzte ist, was ich in diesem Leben tue, ich bringe den Mordsskandal richtig an die Öffentlichkeit, und Sie werden alle zahlen.

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/08/dem-wahren-satanismus-auf-der-spur-karen-haltaufderheide-doris-kipsiekerannika-joeres-die-grunen-wetter-die-grunen-berlin-die-grunen-hamburg-die-grunen-koblenz-renate-kunast-die-linke-witten/

http://content.stuttgarter-zeitung.de/stz/page/1862051_0_9223_-bitterboeser-leserbrief-ex-richter-geht-mit-seiner-zunft-ins-gericht-und-die-schweigt.html

http://anarchistenboulevard.blogspot.com/2010/03/sie-gehoren-in-den-knast-stefan-lingens.html

http://www.skifas.de/Material/Bossi.html

http://polizeistaat.wordpress.com/2010/07/26/polizeikriminalitat-berlin-ehrhart-korting-dieter-glietsch-polizei-berlin-gdp-berlin-spd-berlin-die-linke-berlin-cdu-berlin-fdp-berlin-die-grunen-berlin-npd-berlin/

https://belljangler.wordpress.com/2011/06/23/winfried-sobottka-die-hacker-und-an-hannelore-kraft-python-hello-world-php-staatsschutz-polizei-dortmund/

Hannelore Kraft, Sie sind eine Polit-Verbrecherin! / wir in nrw, ruhrbarone,inge09,womblog,caritas mülheim, die grünen wetter ruhr


Hannelore Kraft, abgesehen von perversen politischen Ideen und Lügen:

 

http://hannelorekraft.wordpress.com/aa-das-teuflische-lugentheater-der-hannelore-kraft/

 

hat ihre Drecksregierung nur Hollywood-Theater zu bieten: Ehrungen hier, Affentheater dort, Seifenopern überall.

 

Ihre perversen Staatsschutzschweine bekämpfen mich immer noch mit abscheulichsten Verbrechen, in einem Drecksland, das von Typen wie Ihnen regiert wird, haben intelligente Köpfe keine Zukunft:

 

https://belljangler.wordpress.com/2011/07/15/die-intelligenz-haut-ab-aus-deutschlandhannelore-kraft-prof-hans-werner-sinnre-tt-4671-staatsschutz-christian-bader-lunen-charles-s-eaglestone/

 

Sie passen wirklich, samt Ihrer Staatsschutzschweine, zu dem perversen und irren Gerichtspsychiater Dr. med. Bernd Roggenwallner, der sich unter dasgewissen.wordpress.com soviel Mühe macht, mich durch den Dreck zu ziehen.

 

Es wird der Tag kommen, da Deutschland nur noch aus Doofen bestehen wird, ich nehme an, dass Sie und Ihre Gleichgesinnten es dann merken werden, dass Verkommenheit allein keine Karrieren sichern kann: Sie und der Rest der Polit- und Staatsverbrecherbande sind darauf angewiesen, dass die produktive Intelligenz blöd genug ist, um für Sie alle zu schuften. Ich glaube nicht, dass die produktive Intelligenz auf ewig blöd bleiben wird.

 

 

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/08/dem-wahren-satanismus-auf-der-spur-karen-haltaufderheide-doris-kipsiekerannika-joeres-die-grunen-wetter-die-grunen-berlin-die-grunen-hamburg-die-grunen-koblenz-renate-kunast-die-linke-witten/

http://content.stuttgarter-zeitung.de/stz/page/1862051_0_9223_-bitterboeser-leserbrief-ex-richter-geht-mit-seiner-zunft-ins-gericht-und-die-schweigt.html

http://anarchistenboulevard.blogspot.com/2010/03/sie-gehoren-in-den-knast-stefan-lingens.html

http://www.skifas.de/Material/Bossi.html

http://polizeistaat.wordpress.com/2010/07/26/polizeikriminalitat-berlin-ehrhart-korting-dieter-glietsch-polizei-berlin-gdp-berlin-spd-berlin-die-linke-berlin-cdu-berlin-fdp-berlin-die-grunen-berlin-npd-berlin/

https://belljangler.wordpress.com/2011/06/23/winfried-sobottka-die-hacker-und-an-hannelore-kraft-python-hello-world-php-staatsschutz-polizei-dortmund/

 

Betreffend Satansmord Wetter-Wengern: @ Karen Haltaufderheide / z.K. Sylvia Löhrmann, Die Grünen Wetter Ruhr, Die Grünen Herdecke, Die Grünen Witten, Die Grünen Wattenscheid, Die Grünen Bochum, Doris Kipsieker, Kinderschutzbund Wetter Ruhr


Hallo, Karen Haltaufderheide!

Ich möchte Ihnen einige Details der Situation erklären, die Ihnen helfen können, die Lage besser zu verstehen und sich darauf vorzubereiten, das einzig Richtige zu tun.

Wir stehen nicht unter Zeitdruck, wir sind nicht darauf angewiesen, dass Politiker oder Polizei oder Justiz nun plötzlich eine Vernunft zeigten, die sie niemals gezeigt haben. Unser Vorgehen ist strategisch ausgerichtet, und letztlich werden alle entweder auf den Zug aufspringen, oder untergehen.

Dass Philipp Jaworowski nicht der Mörder der Nadine Ostrowski ist, ist eine vielfach belegte Tatsache:

http://kritikuss.over-blog.de/article-warnung-vor-prof-johannes-hebebrand-kliniken-institut-der-universitat-duisburg-essen-klinik-fur-psychiatrie-und-psychotherapie-des-kindes-und-jugendalters-virchowstrasse-174-45147-essen-65144700.html

Darüber wird kein Gras wachsen, diese Tatsache wird zunehmend in das öffentliche Bewusstsein eindringen, nicht zuletzt im Raume Ennepe-Ruhr-Kreis.

Die Vorstellung, mich mit Willkür-Justiz ausbremsen zu können, ist unrealistisch: Das Dortmunder Landgericht wollte spätestens seit 2009 eigentlich gar nicht mehr gegen mich prozessieren, weil es öffentlich nicht mehr vermittelbar war, dass ich ein gefährlicher Irrer sei, andererseits, weil man wusste, dass ich ein Unrechtsurteil durch eine geeignete Revision angreifen würde und das Ganze auch sehr gut öffentlich machen würde. Das lässt sich belegen: Im Rahmen eines „Aktengutachtens“ attestierte einer der Hofgutachter des Dortmunder Landgerichtes mir noch in 2010 „langfristige Prozessunfähigkeit“. Damit hätte man die Strafakte schlummern lassen können.

Allerdings kamen von verschiedenen Seiten aus der Bundesrepublik empörte Rufe danach, mich endlich kalt zu stellen und für eine Beseitigung meiner Internetbeiträge zu sorgen. Wenn Sie z.B. unter

Richter Peter Kramer

Staatsanwalt Stefan Lingens

Richter Lothar Beckers

Oberstaatsanwalt Otto Röding

Josef Twickler

Jugendamt Rüsselsheim

googeln, dann werden Sie jeweils auf der ersten Seite Beiträge von mir finden, die Leuten nicht gefallen, die es nicht gewohnt sind, dass ihre schmutzigen Taten am öffentlichen Pranger stehen.

All diese Leute wurden permanent von meinen Internetstalkern gehetzt, doch endlich mal Druck gegen mich machen, siehe z.B.:

Das führte dann wohl dazu, dass das Landgericht Dortmund unter Druck gesetzt wurde, endlich gegen mich vom Leder zu ziehen. Ergebnis: Eine nicht rechtskräftige Bewährungsstrafe, das Urteil ist durch Revision beschwert, unmöglich ist es, das Urteil noch Revisions dicht zu bekommen. U.a. liegen materielle Verstöße gegen die §§ 20, 21 und 46 StGB vor, die absolut nicht mehr auszuräumen sind. Das Urteil wurde am 22. November gesprochen, es liegt immer noch nicht schriftlich vor.

Leute wie Rechtsanwalt Dr. Ralf Neuhaus, Oberstaatsanwalt Wolfgang Rahmer, Richter Dr. Frank Schreiber u. viele andere mehr, mit denen sich sonst niemand anzulegen wagt, müssen seit langem Kröten schlucken, ohne sich wehren zu können. Das hat vor allem einen Grund: Mein Vorgehen ist nach GG legitim, ist rechtlich nur durch Willkür angreifbar, gegen die ich wiederum nicht wehrlos wäre.

Was Sie, Karen Haltaufderheide, angeht, so nehme ich wahr, dass die Staatsschutzhacker sich mühen, zumindest die Googleseite #1 für Ihren Namen von meinen Artikeln frei zu halten. Für unsere Internetforce und mich sind solche Sachen nichts Neues, es ist in solchen Fällen nur eine Frage der Zeit, wann wir die Googleseite #1 maßgeblich geentert haben, jedenfalls dann, wenn es nicht um Personen geht, die über bundesweit hohen Bekanntheitsgrad verfügen. Man hat es z.B. gestern gesehen. Mit den folgenden Artikeln:

https://belljangler.wordpress.com/2011/01/15/2011-das-jahr-der-niederlagen-der-ss-satanischen-kapitalisten-z-k-dimitris-rallis-taz-angela-merkel-hannelore-kraft-sigmar-gabriel-renate-kunast-spd-berlin/

https://belljangler.wordpress.com/2011/01/16/die-griechische-wirtschaftskrankheit-und-das-losungsmodell-dimitris-rallis-jose-caetano-da-costa-pereirarafael-dezcallar-de-mazarredo-dan-mulhall-taz-neues-deutschland-tagesspiegel/

http://kritikuss.over-blog.de/article-winfried-sobottka-uber-den-faulen-aufschwung-der-angela-merkel-spd-hamburg-die-grunen-hamburg-cdu-berlin-die-grunen-berlin-spd-berlin-fdp-berlin-die-linke-berlin-65138394.html

sorgte ich u.a. mal kurz dafür, dass es für die Staatsschutzhacker Wichtigeres gab als Ihre Googleseite #1, und schon waren unsere Leute mit zwei Artikeln auf Ihrer Googleseite #1, einer davon steht dort jetzt noch.

Karen Haltaufderheide, wir haben ca. 2 jahre lang vor der Landtagswahl Wind gegen RPM gemacht, waren auf ihrer Googleseite #1, aber auch auf den Googleseiten #1 für CDU REMSCHEID, CDU SOLINGEN, CDU WUPPERTAL, JUNGE UNION REMSCHEID usw. gut positioniert. RPM hat ihren Wahlkreis bekanntlich verloren, sitzt nicht einmal mehr im Landtag.

Das wird Ihnen nicht anders gehen, urteilt man den Tatsachen nach.

Ich will Ihnen etwas sagen: Wir wollen ein ganz anderes System, und das von uns gewollte System ist die einzige Chance für eine Ihrer Töchter, aber in gewisser Hinsicht auch für Sie: Unser System baut neben anderen fundamentalen Unterschieden zu dem jetzigen, im Untergang befindlichen Irrsinns-System nicht auf Haftstrafen oder gar Todesstrafen, sondern auf die perfekt machbare Läuterung von Übeltätern, nach der sie zu einem geachteten Leben in Freiheit fähig sein werden, als hätten sie niemals gesündigt.

Karen Haltaufderheide, ich weiß, dass Sie jetzt noch nicht soweit sind, noch gar nicht soweit sein können. Doch es wird der Tag kommen, ab dem Sie immer intensiver über die artgerecht lebende Menschengesellschaft nachdenken werden, darüber, wie schön sie für Ihre Tochter Ida und für Sie wäre, und nun wissen Sie, warum wir derzeit Dinge tun, die Ihnen derzeit gar nicht gefallen. Wenn Sie etwas weiter sein werden als jetzt, dann sollten Sie einmal allen LINKS nachgehen, die Sie auf der folgenden Seite finden:

http://die-volkszeitung.de/0-0-0-basics/0-0-start.html

Mit anarchistischen Grüßen

Ihr

Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS und Order of ?

@ Karen Haltaufderheide: Praktizierter Satanismus im Kreis Ennepe Ruhr, Hagen und Dortmund / z.K. Annika Joeres, Philipp Zobel, Die Grünen Wetter Ruhr, Die Grünen Hagen, Frank Hasenberg, SPD Wetter Ruhr, SPD Hagen


Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS

Hallo, Karen Haltaufderheide!

Das hier sind Sie, anklicken zur Vergrößerung:

und das hier bin ich, anklicken zur Vergrößerung:

Sie haben schon von mir gelesen, Karen Haltaufderheide:

http://kritikuss.over-blog.de/article-winfried-sobottka-u-a-karen-haltaufderheide-und-ida-haltaufderheide-wetter-ruhr-die-grunen-wetter-ruhr-westfalenpost-wetter-ruhr-der-westen-waz-stadtverwaltung-wetter-ruhr-63243257.html

Karen Haltaufderheide, wenn man von Essen und Köln einmal absieht, gibt es kaum einen Flecken in NRW, der so sehr von Satanisten verseucht ist wie der Kreis Ennepe Ruhr.

Mir sind die Beziehungen u.a. nach Vancouver bekannt, mir ist die Rolle der Klinik Herdecke bekannt, mir ist noch einiges mehr bekannt, und damit bin ich nicht der Einzige.

Im Mordfalle Nadine Ostrowski:

Philipp Jaworowski kann nicht der Mörder der Nadine O. sein, hier zu einigen Beweisen:

https://belljangler.wordpress.com/2010/12/01/ubelster-mandantenverrat-rechtsanwalt-dr-ralf-neuhaus-dortmund-u-rudolf-esders-nadine-ostrowski-philipp-jaworowski-hannelore-kraft-thomas-kutschaty-ralf-jager-spd-nrw-die-linke-nrw-die-gru/

Es gibt weiterhin eine Vielzahl sehr erheblicher Indizien dafür, dass er nicht der Täter sein kann, z.B.:

https://belljangler.wordpress.com/2010/12/21/der-linkshander-philipp-jaworowski-und-der-mord-an-nadine-ostrowski-z-k-annika-joeres-hannelore-kraft-thomas-kutschaty-ralf-jager-spd-nrw-spd-duisburg-spd-essen-spd-muhlheim/

Karen Haltaufderheide, sind die Satanisten zu weit gegangen, haben dabei eine Menge Fehler gemacht. So viele Fehler, dass sie nun wirklich richtig auffliegen werden.

Das wird zu tiefgreifenden Erschütterungen führen – die Menschen werden begreifen, warum die Politik ist, wie sie ist, und dass sie von skrupellosen Perversen regiert und verwaltet und gerichtet werden.

Sie und andere politisch Tätige sollten sich darauf einstellen, Karen Haltaufderheide.

Ich zitiere:

Allerdings zeigen die wenigsten Satanisten ihre Ideologie in dieser Form öffentlich, so dass die vorgenannten Attribute eher in den Bereich der Klischees gehören, zumal viele Jugendliche mittlerweile umgedrehte Kruzifixe als modisches Accessoire ansehen und dies noch nicht einmal mit Satanismus in Verbindung bringen. Oft wirken Satanisten im Alltag unauffällig, was das äußere Erscheinungsbild betrifft.
und:

Satan als Rechtfertigung für Straftaten

Das vorbeschriebene Styling (schwarze Kutte, umgedrehtes Kruzifix) kommt erst zum Zuge während ritueller Handlungen. Satan wird oft lediglich als Werkzeug oder Rechtfertigung für die Begehung von Straftaten genutzt, denn eigentlich steht über die Rituale und den „Glauben“ an Satan die eigene Gottwerdung im Vordergrund.

und:

Die wenigen Opfer, die bereit sind, über ihre Erlebnisse zu sprechen, berichten übereinstimmend, dass die Täter meist angesehene Personen mit akademischem Grad sind, vornehmlich Ärzte, Apotheker, Richter und sogar Priester. Aus diesem Grunde sind die meisten Opfer sehr zurückhaltend mit Anzeigen, da sie davon ausgehen, dass ihnen ihre Schilderungen aufgrund der unvorstellbaren Grausamkeit und ihrer niedrigen gesellschaftlichen Stellung im Vergleich zum Prestige des Täters bzw. der Täter nicht geglaubt werden.
Karen Haltaufderheide, es wird sich im Kreise Ennepe, in Hagen und in Dortmund einiges ändern. Und dieser Marco Witte aus Soest wird auch genügend Grund zur Freude haben. Lassen Sie ihm das bitte ausrichten.
Mit anarchistischen Grüßen
 
 
Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS