@ Christian Wulff und Angela Merkel: Euer Drecksstaat ist dabei, mich zu morden! /Königin Silvia von Schweden,Zentralrat der Juden,wir-in-nrw, womblog, fefes blog, ruhrbarone, altermedia, npd-blog-info,inge09


Seit April werde ich, offensichtlich aus Wohnungen, die der Staatsschutz nach meiner festen Überzeugung finanziert, in meiner eigenen Wohnung mit hochfrequenten elektromagnetischen Strahlen angegriffen, was ich zumeist in Form des wissenschaftlich bekannten „Mikrowellenhörens“ wahrnehme, was oft zu stichartigen Kopfschmerzen, zu Augenschmerzen, Ohrenschmerzen führt, was, wenn man ihm fortdauernd ausgesetzt ist, zu allen schlimmen Krankheiten führen kann, die es gibt – abgesehen von Infektionskrankheiten, die können „nur“ begünstigt werden (Ausfall des Immunsystems).

Warum? Weil ich mit besten Belegen über ungeheure Verbrechen des BRD Staates aufkläre, wie z.B. über das hier:

https://belljangler.wordpress.com/2011/08/24/khk-thomas-hauck-ein-mutmaslicher-madchenmorder-polizei-hagenpolizeiprasidentin-ursula-steinhauerregierungsdirektor-dr-dirk-gretepolizeicccanon-berlin-wienhamburg-munchen-frankfurt-gie/

und es bisher nicht gelang, mich mit anderen schmutzigen Methoden auszuschalten, obwohl man es überreichlich versuchte.

Offensichtlich passt es den Mördern des NRW-Staatsschutzes nicht, dass ich in einem fremden Auto (!) fernab der angegriffenen Wohnung schlafen kann, mich somit den Strahlenangriffen zumindest während des Nachtschlafes entziehen kann, was ganz besonders wichtig ist – denn sonst kommt es gar nicht mehr zu erholsamem Schlaf, mit tatsächlich verheerenden Folgen!

Und weil der Mörderstaatsschutz der Hannelore Kraft mich deshalb nicht so schnell unter die Erde bekommt, wie er es eigentlich gern will, hat die ARGE UNNA mir nun ohne Grund die Auszahlung von ALG-II um über 600 Euro gekürzt – für den September 2011.

Das ist der Drecksstaat BRD, ein Eimer satanischer Scheiße, und Leute wie Christian Wulff, Angela Merkel und Hannelore Kraft hätten ihre hohen Staatsämter Ämter wohl nicht inne, wenn sie nicht zu diesem Eimer satanischer Scheiße passen würden.

http://www.die-volkszeitung.de/finale.html

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/08/dem-wahren-satanismus-auf-der-spur-karen-haltaufderheide-doris-kipsiekerannika-joeres-die-grunen-wetter-die-grunen-berlin-die-grunen-hamburg-die-grunen-koblenz-renate-kunast-die-linke-witten/

http://content.stuttgarter-zeitung.de/stz/page/1862051_0_9223_-bitterboeser-leserbrief-ex-richter-geht-mit-seiner-zunft-ins-gericht-und-die-schweigt.html

http://anarchistenboulevard.blogspot.com/2010/03/sie-gehoren-in-den-knast-stefan-lingens.html

http://www.skifas.de/Material/Bossi.html

http://polizeistaat.wordpress.com/2010/07/26/polizeikriminalitat-berlin-ehrhart-korting-dieter-glietsch-polizei-berlin-gdp-berlin-spd-berlin-die-linke-berlin-cdu-berlin-fdp-berlin-die-grunen-berlin-npd-berlin/

https://belljangler.wordpress.com/2011/06/23/winfried-sobottka-die-hacker-und-an-hannelore-kraft-python-hello-world-php-staatsschutz-polizei-dortmund/

Winfried Sobottka am 29. August 2011 an die SS-Satanisten/ Hannelore Kraft, Renate Künast,Klaus Wowereit,Kirsten Heisig,der honigmann, fefes blog,sos österreich, altermedia


Ihr setzt die Strahlenangriffe fort, habt das Ultimatum ungenutzt verstreichen lassen:

https://belljangler.wordpress.com/2011/08/27/die-ss-satanisten-des-hannelore-kraft-nrw-staates-klaus-wowereit-renate-kunast-polizei-dusseldorfspd-ludinghausen-cdu-ludinghausen/

Was Ihr in der letzten Nacht zu sehen bekamt:

https://belljangler.wordpress.com/2011/08/28/an-karen-haltaufderheide-mutter-der-morderin-ida-haltaufderheide-renate-kunast-die-grunen-wetter-die-grunen-witten-die-grunen-wattenscheid-die-grunen-wetter-ruhr/

https://belljangler.wordpress.com/2011/08/28/ra-prof-dr-ralf-neuhaus-dortmund-mandantenverrat-u-begunstigung-vonn-madchenmordern-uni-bielefelddekan-prof-dr-michael-kotulla-m-a-honorarprofessor-dr-ralf-neuhaus-prorektor-prof-dr/

https://belljangler.wordpress.com/2011/08/28/ra-prof-dr-ralf-neuhaus-dortmund-mandantenverrat-u-begunstigung-vonn-madchenmordern-uni-bielefelddekan-prof-dr-michael-kotulla-m-a-honorarprofessor-dr-ralf-neuhaus-prorektor-prof-dr/

steht bereits seit Stunden auf den zu den TAGS gehörigen Googleseiten #1, die Bilder können durch Anlicken aufgerufen, durch nochmaliges Anklicken vergrößert werden:

Das war nicht der angedrohte Vergeltungsschlag. Der kommt erst noch. Wie er ausfällt, liegt nun wieder an Euch. Ich kann der Ankläger sein, der zugleich Verständnis und Gnade für die TäterINNen selbst schrecklichster Verbrechen fordert, doch nur, wenn sie sich diese Gnade verdienen. Verdienen sie sich nicht, dann kann ich nur auf ihre schrecklichen Taten hinweisen.

Noch kann sich jeder von Euch entscheiden.

Zitat aus dem Internet:

Sie sind in einem Programm, zu dem Kelly Davis die einzige Alternative für Sie ist. Ein Fehlschritt, Mr. Steinberg, und es ist unwiderruflich zu spät für …“

Seht die „Wunder“: Die anarchistischen Hacker, deren Sympathie man sehr schnell verspielen kann, haben einen gewaltigen Rüffel, der auch gegen sie gerichtet war:

https://belljangler.wordpress.com/2011/08/28/die-volkszeitung-de-und-die-feigen-arschlocher/

weg gesteckt, wie unter anderem die Screenshot-Auszüge oben belegen. Warum taten sie das? Weil sie wissen, dass mein Zorn berechtigt ist und meine Worte wahr sind!

Dass ich das Verfahren am Landgericht Dortmund erstens mit dem Stempel von Gutachter und Gericht überstand: „Nicht gefährlich!“, dass ich zweitens nicht eine zweistellige Zahl von Ordnungsstrafen bekam, obwohl es üblicher Rechtspraxis entsprochen hätte, war darauf zurückzuführen, dass alle klar erkannten, dass ich ein sehr sanftmütiger Mann bin, und zu Worten und Taten des Zornes nur und soweit neige, wie es jeder gut verstehen kann. Es war etwas in ihnen, das es ihnen nicht erlaubte, eine gewisse Grenze des Unrechts zu meinem Schaden zu überschreiten.

Ich habt es noch lange nicht verstanden, was ein kluger Mann alles kann, solange er im Rechte ist, und ich habe Euch noch längst nicht alles gezeigt. Das Bisherige war kaum ein Vorgeschmack, ich kann, solange ich im Rechte bin, noch viel, viel mehr, denn ich bin dafür geboren und erzogen worden.

Kommt zur Vernunft, bevor es zu spät für Euch ist! Indem Ihr mich deshalb schlagt, weil ich für Gerechtigkeit und Menschlichkeit kämpfe, schlagt Ihr Euch mit progressiv zunehmender Wucht selbst!

Winfried Sobottka


ZITAT AUS DER LITERATUR

@ die Hacker: Kein ruhiger Schlaf im Auto – 03. August 2011/ Mikrowellenterror, Staatsschutzschweine, Strahlenwaffen,fefes blog, Staatsschutz Polizei NRW, Annika Joeres


Liebe Leute!

Die Staatsschutzscheine der Hannelore Kraft machen weiter:

https://belljangler.wordpress.com/2011/07/21/hannelore-kraft-strafanzeige-wegen-versuchten-mordes-gegen-christian-bader-lunen-und-staatsschutz-nrw-mikrowellenterror-strahlenterror-staatsschutz-polizei-recklinghausen/

Ich habe es seit längerem empfunden, aber nicht immer, und gelegentlich erschien es mir nur wie ein manifestierter Nachhall. Doch in den letzten Tagen wurde es deutlicher, und heute beim Aufwachen war es sehr deutlich – viel zu deutlich, um Nachhall sein zu können, abgesehen davon, dass ich auf beiden Ohren einen stark zischenden Tinnitus hatte. Ich verließ das Auto, und marschierte etwa 50 Meter in einen Friedhof hinein (nicht der, vor dem ich sonst schlief). Ich war umgeben von Rhododendren und Bäumen, das „Dong-dong-dong-doonnnggg“ nahm sehr deutlich an Stärke ab, so dass es letztlich womöglich nur noch Nachhall war.

JPS-Wanzen sind für sie kein Problem, Autos können sie immer einsetzen, und womöglich können sie auch Wanzen einpflanzen, die selbst EM-Strahlen senden.

Dass die Angriffe im April begannen, ist immer wieder Gegenstand meines Nachdenkens. Warum nicht vorher? Im März wurden mir zwei Implantate vom Zahnarzt eingesetzt. Können sie etwas damit zu tun haben? Angeblich alles völlig frei von Metallen – aber wie kann ich mir sicher sein, was da tatsächlich gelaufen ist? Das Netzwerk der Schweine ist dicht gestrickt, und natürlich tun sie seit Jahren alles, um es gerade an den Stellen zu verdichten, an denen sie irgendetwas erreichen können. Wie soll ich es also ausschließen, dass ein Keramik-Implantat einen Kern enthält, den sie im Rahmen von Strahlenangriffen instrumentalisieren können, als Zielmarkierung für eine genaue Ortung oder als Empfangsantenne? Ich weiß es nicht nur nicht, sondern habe auch kaum Möglichkeiten, das abzuklären. Zudem wurden Panorama-Aufnahmen und Abdrücke gemacht – und ich habe z.T. Gold im Mund, zweifellos in unverwechselbarer Weise. Auch das könnte natürlich eine Ortung und exakte Einordnung ermöglichen.

Oder sollte es so lediglich sein, dass die Technik, mit der sie mich nun bekämpfen, brandneu im Einsatz ist? Immerhin sieht es aus, dass es vergleichbare Schilderungen wie meine zumindest im deutschen Internet bisher nicht zu geben scheint. Das, was z.B. Dipl.-Soz. Robert Walter schildert, findet man in ähnlicher Weise auch anderswo – aber die Masche scheint doch deutlich primitiver zu sein. Dass die beiden Autos:

so oft vor der Tür standen, auch jeweils für Stunden, scheint ein gesteigertes Interesse der Schweine an der Sache zu belegen, und man darf sicherlich annehmen, dass der Audi-TT von einer Führungsperson der entsprechenden Staatsschutzorganisation gefahren wird. Natürlich ist auch eine Kombination denkbar: Dass meine Zahnimplantate eine Rolle spielen, dass die Masche zudem im Einsatz neu ist.

Ich muss nun ernsthaft befürchten, ihren Angriffen nicht ausweichen zu können. Entsprechend warte ich jetzt nicht mehr auf bessere Verhältnisse, sondern zwinge mich dazu, auch unter diesen beschissenen Umständen möglichst normal zu arbeiten. Ich will heute das Programm vollenden, mit dem ich HTML-Dokumentenseiten erstellen kann. Die beiden nötigen Subroutines habe ich fertig:

63000 REM subroutine: altteil$ wird im altstring$ durch neuteil$ ersetzt, der neue String in neustring$ ausgegeben

63010 K%=INSTR(ALTSTRING$,ALTTEIL$):ALTSTRING1$=LEFT$(ALTSTRING$,K%-1)

63020 ALTSTRING2$=RIGHT$(ALTSTRING$,LEN(ALTSTRING$)-K%-LEN(ALTTEIL$)+1)

63030 NEUSTRING$=ALTSTRING1$+NEUTEIL$+ALTSTRING2$

63040 RETURN

63041 REM

63042 REM

63300 REM subroutine: formatiert positive ganzzahl zahl% gemaess Vorgaben in format$ und stellt formatierte zahl als string in formatzahl$ ab

63310 LAENGE%=LEN(FORMAT$):IF INSTR(FORMAT$,“&“)>0 THEN FUELL$=“ “ ELSE FUELL$=“0″

63320 FORMATZAHL$=STR$(ZAHL%):FORMATZAHL$=RIGHT$(STR$(ZAHL%),LEN(FORMATZAHL$)-1):MAXFUELL$=STRING$(LAENGE%-1,FUELL$):FORMATZAHL$=RIGHT$(MAXFUELL$+FORMATZAHL$,LAENGE%)

63330 RETURN

63331 REM

63332 REM

Natürlich ist das nicht die höchste Kunst des Programmierens – aber selbst für so etwas fühlt man sich nicht fit, wenn man mit ihren Strahlen traktiert wird. Doch sie schaffen es nicht, mich zur Resignation zu bringen. Da ich mich offenbar nicht gegen die Strahlen wehren kann, werde ich mich nun darauf konzentrieren, an legalen Vergeltungsschlägen zu arbeiten.

Liebe Grüße

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/08/dem-wahren-satanismus-auf-der-spur-karen-haltaufderheide-doris-kipsiekerannika-joeres-die-grunen-wetter-die-grunen-berlin-die-grunen-hamburg-die-grunen-koblenz-renate-kunast-die-linke-witten/

http://content.stuttgarter-zeitung.de/stz/page/1862051_0_9223_-bitterboeser-leserbrief-ex-richter-geht-mit-seiner-zunft-ins-gericht-und-die-schweigt.html

http://anarchistenboulevard.blogspot.com/2010/03/sie-gehoren-in-den-knast-stefan-lingens.html

http://www.skifas.de/Material/Bossi.html

http://polizeistaat.wordpress.com/2010/07/26/polizeikriminalitat-berlin-ehrhart-korting-dieter-glietsch-polizei-berlin-gdp-berlin-spd-berlin-die-linke-berlin-cdu-berlin-fdp-berlin-die-grunen-berlin-npd-berlin/

https://belljangler.wordpress.com/2011/06/23/winfried-sobottka-die-hacker-und-an-hannelore-kraft-python-hello-world-php-staatsschutz-polizei-dortmund/

Einladung zur Party. / z.K. Susanne Buchmann, Manfred Frintert, Bianca Schepp-Schröder,fefes blog, strahlenopfer, kinderklau, zwangsversteigerung,annika joeres, kirsten heisig, Matthias Lang Erlangen


Es soll eine große Party steigen, und alle, die sich später sagen müssen: „Ich war nicht dabei!“, werden es vermasselt haben können.

 

Viele haben Wut im Bauch, viele wollen das eine oder das andere sauber geklärt haben.

 

Wie weit sind sie gekommen?

 

Es soll eine große Party steigen, und dafür werden alle benötigt, die etwas geklärt haben wollen. Bisheriges Jammern hat nichts erbracht.

 

Es muss eine konzertierte Aktion her, und ich habe sehr viel zu ihrer Vorbereitung getan. Zwei sehr gute Schreiber stehen bereit, stichfestes Material zur Belegung größter Skandale liegt vor, mehrere Leute sind bereit, Flugblätter zu verteilen: Eine konzertierte Aktion, die von mehreren Köpfen getragen wird und die verschiedene Skandale kurz und prägnant darlegen und belegen wird.

 

Die Sterne stehen günstiger als jemals zuvor, und wer etwas erreichen will, der sollte sich endlich bei mir melden, bevor der Zug abfährt: 0231 986 27 20 und winfried-sobottka@freegermany.de.

 

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/08/dem-wahren-satanismus-auf-der-spur-karen-haltaufderheide-doris-kipsiekerannika-joeres-die-grunen-wetter-die-grunen-berlin-die-grunen-hamburg-die-grunen-koblenz-renate-kunast-die-linke-witten/

http://content.stuttgarter-zeitung.de/stz/page/1862051_0_9223_-bitterboeser-leserbrief-ex-richter-geht-mit-seiner-zunft-ins-gericht-und-die-schweigt.html

http://anarchistenboulevard.blogspot.com/2010/03/sie-gehoren-in-den-knast-stefan-lingens.html

http://www.skifas.de/Material/Bossi.html

http://polizeistaat.wordpress.com/2010/07/26/polizeikriminalitat-berlin-ehrhart-korting-dieter-glietsch-polizei-berlin-gdp-berlin-spd-berlin-die-linke-berlin-cdu-berlin-fdp-berlin-die-grunen-berlin-npd-berlin/

https://belljangler.wordpress.com/2011/06/23/winfried-sobottka-die-hacker-und-an-hannelore-kraft-python-hello-world-php-staatsschutz-polizei-dortmund/

Angela Merkel: Wir brauchen mehr Diplom-Finanzjongleure! /fefes blog,Hans-Werner Sinn,Josef Ackermann, EZB, CDU Lünen, CSU Bayreuth


Anarchisten Boulevard: „Angela Merkel, derzeit sind abenteuerliche Lösungen für Griechenland im Gespräch. Eine Variante sieht tatsächlich so aus, dass sich die Banken zur Absicherung ihrer faulen Griechenland-Kredite mit Griechenland einigen sollen, dem Lande weiterhin Kredite zu geben, so dass Griechenland alte Bankkredite mit neuen Bankkrediten zurückzahlen kann:

Das würde natürlich auch nicht reichen, sondern wäre nur ein Teil aus dem Rettungspaket… Frau Merkel, das würde dazu führen, dass die Banken immer mehr Kredite in ihren Bilanzen hätten, die sie nach den GoB eigentlich abwerten oder gar abschreiben müssten…“

Angela Merkel: „Indem die Banken garantieren, dass die alten Griechenland-Kredite durch neue Griechenland-Kredite zurückgezahlt werden, sind die Kredite nicht mehr notleidend. Das ist doch fantastisch: Die Banken haben einen Schuldner, dem sie unendlich viel leihen können, ohne sich Sorgen um die Rückzahlung machen zu müssen, weil sie für die Rückzahlung der Altkredite ja Neukredite zur Verfügung stellen. Josef Ackermann ist hellauf begeistert – das wird ein Bombengeschäft ohne Grenzen für die Banken…..“

Anarchisten Boulevard: „Ähemm…. Hans-Werner Sinn scheint das anders zu sehen… Ich glaube, der Mann kann nicht einmal mehr schlafen…. Ein anderes Konzept sieht so aus, dass eine Euro-Rettungsfonds-Gesellschaft alle Griechenland Kredite übernimmt und nur eine Quote auszahlt, auf dem Rest aber immer noch hängen bleiben soll….“

Angela Merkel: „Ja, die Euro-Rettungsfonds-Gesellschaft kann das, die können Geld aus dem Nichts schaffen, genau das, was wir heute so dringend benötigen….“

Anarchisten Boulevard: „Ähemm, es bestehen Befürchtungen, das deutsche Normalvolk werde letztlich für solche Sachen bluten müssen… Hans-Werner Sinn warnt davor…“

Angela Merkel: “Hören Sie doch endlich mit diesem Hans-Werner Sinn auf, der die moderne Ökonomie gar nicht verstanden hat. Wir machen seit Jahrzehnten eine Politik progressiven Schuldenwachstums, für nichts gibt es einen Gegenwert, und es funktioniert prima. Als Physikerin in der DDR habe ich damals gelernt, dass westliche Atomkraftwerke unsicher, sozialistische Atomkraftwerke aber sicher sind, ein paar Jahre später habe ich das Gegenteil gelernt. Man muss sich den Zeiten anpassen, und wenn Hans-Werner Sinn das nicht kann, dann ist das sein Problem. Wir brauchen keine Diplom-Volkswirte, sondern Diplom-Finanzjongleure.“

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka

https://belljangler.wordpress.com/2011/05/15/pseudo-wissenschaftler-hans-werner-sinn-die-schlauen-hauen-ab-aus-deutschland-die-doofen-von-anderswo-kommen-zu-uns-wirtschaftswoche-denkfabrik-wiwozentralrat-der-judenthilo-sarrazin-ange/