Berlin, Berlin: Dringende Warnung vor Renate Künast und Die Grünen!!! / DIE GRÜNEN BERLIN, POLIZEI BERLIN, PIRATENPARTEI BERLIN, KLAUS WOWEREIT, SPD BERLIN,SENATSWAHL BERLIN


Wie schnell vergessen die Wähler?

 

Die Grünen sind eine Partei ganz und gar nach dem Geschmack von Großkapital und Faschismus, haben schlimmste soziale Ungerechtigkeiten wie auch massiven Rechtsstaatsabbau zu verantworten!

 

Und gerade mit Renate Künast stellen sie nun eine Galionsfigur dieses schmutzigen Treibens zur Wahl:

 

http://anarchistenboulevard.wordpress.com/2009/08/27/ein-schrages-pack-renate-kunast-und-die-grunen-thuringen-die-grunen-sachsen-die-grunen-saarland/

 

Wer als Linker Die Grünen wählt, der muss tatsächlich den Verstand verloren haben:

 

https://belljangler.wordpress.com/spd-und-die-grunen/

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/08/dem-wahren-satanismus-auf-der-spur-karen-haltaufderheide-doris-kipsiekerannika-joeres-die-grunen-wetter-die-grunen-berlin-die-grunen-hamburg-die-grunen-koblenz-renate-kunast-die-linke-witten/

 

Werbeanzeigen

Winfried Sobottka am 29. August 2011 an die SS-Satanisten/ Hannelore Kraft, Renate Künast,Klaus Wowereit,Kirsten Heisig,der honigmann, fefes blog,sos österreich, altermedia


Ihr setzt die Strahlenangriffe fort, habt das Ultimatum ungenutzt verstreichen lassen:

https://belljangler.wordpress.com/2011/08/27/die-ss-satanisten-des-hannelore-kraft-nrw-staates-klaus-wowereit-renate-kunast-polizei-dusseldorfspd-ludinghausen-cdu-ludinghausen/

Was Ihr in der letzten Nacht zu sehen bekamt:

https://belljangler.wordpress.com/2011/08/28/an-karen-haltaufderheide-mutter-der-morderin-ida-haltaufderheide-renate-kunast-die-grunen-wetter-die-grunen-witten-die-grunen-wattenscheid-die-grunen-wetter-ruhr/

https://belljangler.wordpress.com/2011/08/28/ra-prof-dr-ralf-neuhaus-dortmund-mandantenverrat-u-begunstigung-vonn-madchenmordern-uni-bielefelddekan-prof-dr-michael-kotulla-m-a-honorarprofessor-dr-ralf-neuhaus-prorektor-prof-dr/

https://belljangler.wordpress.com/2011/08/28/ra-prof-dr-ralf-neuhaus-dortmund-mandantenverrat-u-begunstigung-vonn-madchenmordern-uni-bielefelddekan-prof-dr-michael-kotulla-m-a-honorarprofessor-dr-ralf-neuhaus-prorektor-prof-dr/

steht bereits seit Stunden auf den zu den TAGS gehörigen Googleseiten #1, die Bilder können durch Anlicken aufgerufen, durch nochmaliges Anklicken vergrößert werden:

Das war nicht der angedrohte Vergeltungsschlag. Der kommt erst noch. Wie er ausfällt, liegt nun wieder an Euch. Ich kann der Ankläger sein, der zugleich Verständnis und Gnade für die TäterINNen selbst schrecklichster Verbrechen fordert, doch nur, wenn sie sich diese Gnade verdienen. Verdienen sie sich nicht, dann kann ich nur auf ihre schrecklichen Taten hinweisen.

Noch kann sich jeder von Euch entscheiden.

Zitat aus dem Internet:

Sie sind in einem Programm, zu dem Kelly Davis die einzige Alternative für Sie ist. Ein Fehlschritt, Mr. Steinberg, und es ist unwiderruflich zu spät für …“

Seht die „Wunder“: Die anarchistischen Hacker, deren Sympathie man sehr schnell verspielen kann, haben einen gewaltigen Rüffel, der auch gegen sie gerichtet war:

https://belljangler.wordpress.com/2011/08/28/die-volkszeitung-de-und-die-feigen-arschlocher/

weg gesteckt, wie unter anderem die Screenshot-Auszüge oben belegen. Warum taten sie das? Weil sie wissen, dass mein Zorn berechtigt ist und meine Worte wahr sind!

Dass ich das Verfahren am Landgericht Dortmund erstens mit dem Stempel von Gutachter und Gericht überstand: „Nicht gefährlich!“, dass ich zweitens nicht eine zweistellige Zahl von Ordnungsstrafen bekam, obwohl es üblicher Rechtspraxis entsprochen hätte, war darauf zurückzuführen, dass alle klar erkannten, dass ich ein sehr sanftmütiger Mann bin, und zu Worten und Taten des Zornes nur und soweit neige, wie es jeder gut verstehen kann. Es war etwas in ihnen, das es ihnen nicht erlaubte, eine gewisse Grenze des Unrechts zu meinem Schaden zu überschreiten.

Ich habt es noch lange nicht verstanden, was ein kluger Mann alles kann, solange er im Rechte ist, und ich habe Euch noch längst nicht alles gezeigt. Das Bisherige war kaum ein Vorgeschmack, ich kann, solange ich im Rechte bin, noch viel, viel mehr, denn ich bin dafür geboren und erzogen worden.

Kommt zur Vernunft, bevor es zu spät für Euch ist! Indem Ihr mich deshalb schlagt, weil ich für Gerechtigkeit und Menschlichkeit kämpfe, schlagt Ihr Euch mit progressiv zunehmender Wucht selbst!

Winfried Sobottka


ZITAT AUS DER LITERATUR

@ die SS-Satanisten des Hannelore Kraft – NRW-Staates / Klaus Wowereit, Renate Künast, Polizei Düsseldorf,SPD Lüdinghausen, CDU Lüdinghausen


Wenn die Angriffe auf meine Gesundheit und mein Wohlbefinden durch den NRW-Staatsschutz, ausgeführt mit gepulsten elektromagnetischen Strahlen, bis morgen Mittag, 12 Uhr am 28. 08. 2011, nicht eingestellt werden sollten, werde ich den ersten Vergeltungsschlag ausführen.

 

Nicht gleich morgen, es wird noch etwas länger dauern. Aber unabhängig davon, ob Ihr sie womöglich später einstellen solltet.

 

Natürlich werde ich nichts illegales tun.

 

Ich werde nur mit Mitteln außerhalb des Internets dafür sorgen, dass eine größere Zahl von NRW-Bürgern über die Wahrheit des NRW-Staates informiert wird, z.B.:

 

https://belljangler.wordpress.com/2011/08/24/khk-thomas-hauck-ein-mutmaslicher-madchenmorder-polizei-hagenpolizeiprasidentin-ursula-steinhauerregierungsdirektor-dr-dirk-gretepolizeicccanon-berlin-wienhamburg-munchen-frankfurt-gie/

 

http://schwalmtal.wordpress.com/2011/02/08/wie-polizei-und-staatsanwalt-verbrechensopfer-zum-tater-machten-hans-pytlinski-staatsanwalt-stefan-lingenspolizei-schwalmtal-polizei-viersen/

 

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka

Winfried Sobottka über Hirnwäsche /Gisela von der Aue, Renate Künast, Klaus Wowereit,SM-SEX, Franz Josef Wagner, CDU Pforzheim, CDU Berlin, Polizei Berlin


Ladies and Gentlemen!

Hirnwäsche gehört zu den interessantesten und wichtigsten Themen überhaupt, und heute meinte eine Kommentarschreiberin in diesem Blog, sie könne sich nicht vorstellen, dass Hirnwäsche auch auf die Schnelle möglich sei:

https://belljangler.wordpress.com/2011/04/15/warnung-und-tipps-dr-reinhard-munzert-mikrowelle-als-waffe-elektromagnetische-strahlen-als-waffe-strahlenterror-elektrosmog-kaninchen-messgerate-tu-berlin-tu-munchen/#comment-3927

Nun, Hirnwäsche bedeutet, mindestens eine innere Einstellung mindestens eines Menschen zu verändern. Das kann blitzschnell gehen, und ist keineswegs immer gegen die Interessen desjenigen gerichtet, der die Hirnwäsche erfährt. Vor Jahrzehnten vollzog meine Mutter eine Hirnwäsche an meinem Vater, damals lebten beide noch, er war bereits Rentner. Nach Meinung meines Vaters hätte vom Haushaltsgeld mehr übrig bleiben müssen, als übrig blieb, und so machte er meiner Mutter Vorwürfe.

Meine Mutter handelte sofort: Sie sagte ihm, dass er ab sofort für den Einkauf zuständig sei, demzufolge auch die Einkaufskasse und die Bankkonten zu verwalten habe, während sie mit diesen Dingen nichts mehr zu haben wolle, für sich selbst nur das Taschengeld haben wolle, was er zu dem Zeitpunkt bekam. Mein Vater brauchte keine drei Tage, und sein Hirn war an dieser Stelle gewaschen. Er bat meine Mutter, doch wieder zu den alten Zuständen zurück zu kehren, und verlor niemals wieder ein Wort der Kritik an ihrer Haushaltsführung.

Ein anderes Beispiel für Hirnwäsche im Handumdrehen, das jedem geläufig sein dürfte: Ein junger Mann Z hat sich innerlich noch nicht für eine Frau entschieden, ist demnach instinktiv auf Brautschau.

Die junge Frau X kennt er gar nicht, würde er sie irgendwo sehen, würde sie ihm kaum auffallen, weil sie eigentlich eine ganz gewöhnliche junge Frau ist, nichts an ihr sticht aus der Masse heraus.

Nun begegnet ihm diese junge Frau X, die innerlich auch auf Brautschau ist, und sie stellt instinktiv fest, dass er ihr zu ihr passen würde – sie verliebt sich in ihn, wobei der Moment des Verliebens selbst nicht einmal eine Sekunde dauert – sondern nur einen Sekundenbruchteil, in dem praktisch ein Schalter im Hirn umgestellt und auf den jungen Mann Z eingestellt wird.

Handelt die Frau X nun so, wie eine Naturfrau in ihrer Lage handeln würde, dann setzt sie dem Mann Z einen tiefen Blick in die Augen, der seinen tiefsten Gefühlen etwa folgendes sagt:

„Ich will Dich glücklich machen, und ich will von Dir glücklich gemacht werden!“

Dieser Blick durchdringt sofort alles bis hin zu dem Hirnzentrum für Emotionalität, und bevor der junge Mann Z auch nur einen klaren Gedanken fassen kann, hat er sich schon in die Frau X verliebt! Schneller geht es für den Menschen wirklich nicht mehr, durch die Augen sofort in den Teil des Hirnes, in dem sofort ein Schalter umgestellt wird.

Wer Näheres darüber und über ähnliches nachlesen möchte, sei verwiesen auf:

http://www.sexualaufklaerung.at/texte-00/sexualschema-des-menschen-nach-seinen-trieben.html

Nun, man kann mit Hirnwäsche so gut wie alles aus einem Menschen machen, übrigens auch aus sich selbst. Sie sind möglicherweise nicht souverän genug im Umgang mit anderen oder speziell mit dem anderen Geschlecht? Dann wäre das ein Fall für Hirnwäsche. Sie haben Ängste, die Sie lieber nicht hätten? Ein Fall für Hirnwäsche. Auch Kindererziehung ist übrigens Hirnwäsche, es werden Muster eingeprägt, ob falsche oder richtige.

Mit Hirnwäsche kann man Menschen zerstören und sie zu letztlich allem treiben, im Bösen. Doch mit Hirnwäsche kann man auch im Guten alles erreichen, selbst die Läuterung von Grauensmördern.

Hier eine ca. 81-seitige Kurzgeschichte, in der u.a. solche Dinge nachvollziehbar dargelegt werden – Vorsicht, zum Teil harter Stoff:

http://www.freegermany.de/apokalypse20xx.html

In besonders sanfter Weise, verträglich sogar für CSU-Seniorinnen auf dem Lande, kann man auch hier einiges über Hirnwäsche nachlesen:

http://www.sexualaufklaerung.at/texte-00/schokoladenpudding.html

Wer irgendetwas ändern möchte, muss sich mit Hirnwäsche befassen, denn jede bewusst herbeigeführte Änderung einer Ansicht ist ja schon Hirnwäsche. Hitler hatte das klar erkannt und ausgenutzt, es wäre an der Zeit, dass nicht nur Ungeheuer und Systemopportunisten sich dieser Dinge bewusst sind, sondern auch diejenigen sich dieser Dinge bewusst werden, die unbestreitbar positive Änderungen für alle Menschen herbeiführen wollen.

Liebe Grüße

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS und Order of ?

Andrea Nahles weint: „Man trennt mich von meiner Tochter!“ / Sigmar Gabriel, Hannelore Kraft, Klaus Wowereit, Winfried Kretschmann,CSU München,Katja Kipping, Beate Merk, Renate Künast, SPD Berlin


Andrea Nahles weint: Man zwingt mich zur Trennung von meiner Tochter!

Wie aus gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen berichtet wird, leidet Andre Nahles unter stärksten Depressionen. Jede Nacht hat sie den selben Traum: Ihre Tochter sieht sie vorwurfsvoll an, und sagt: „Die Politik ist dir wichtiger als ich!“

Gern würde Andrea Nahles ihre Mutterrolle aufnehmen, und sich ganz um ihre Tochter kümmern, doch das soll von höchsten SPD-Politikern mit aller Macht verhindert werden. Hannelore Kraft soll in kleinem Kreise gesagt haben: „Die spinnt wohl. Wir wollen die staatliche Erziehung bereits für Kleinstkinder auf breiter Front durchsetzen, und sie will einen hochbezahlten Job aufgeben, um sich um ihr Kind zu kümmern. Das wäre ein politisches Signal, das unser Vorgehen zur letztendlichen Zerstörung von Familien und zur Erziehung SPD konformer Untertanen stark gefährdete.“

DRINGENDE WARNUNG vor HANNELORE KRAFT und FRÜHKRIPPEN!

****************************++

Liebe Grüße

Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS und Order of ?

TOP-WICHTIG:

https://belljangler.wordpress.com/2010/09/14/das-zweistufige-sexualschema-und-die-empirie-geschwister-scholl-gmnasium-wetter-ruhr-gsg-wetter-ruhr-julia-seeliger-die-grunen-berlin/

http://www.die-volkszeitung.de/00-die-volkszeitung/2010/mai/artikel-4/artikel.html

http://www.die-volkszeitung.de/00-die-volkszeitung/2010/juni/artikel-8/artikel.html

Der Tod von Eisbär Knut – ein Zeichen des Himmels? / Zoo Berlin, Polizei Berlin, CDU Berlin, SPD Berlin, Die Grünen Berlin, Die Linke Berlin, SS-Satanismus, Klaus Wowereit


Ladies and Gentlemen!

Eisbär Knut ist tot, im Alter von 4 Jahren plötzlich verstorben. Sein Ziehvater starb ebenfalls sehr früh – im Alter von 44 Jahren. Beides ist kein Grund zur Freude, auch wenn vernünftige Menschen sich über den Werberummel betreffend Knut wie wahnsinnig geärgert haben: Während Schäuble staatliches Morden und Schutzhaft nach Prinzipien der Gestapo (Vorbeugehaft) gesetzlich verankert haben wollte, störten sich daran nur wenige kritische Geister, aber Knut, Knut, KNUt, KNUT!!!!!!!!  KNUT war das Wichtigste, das einzig Wichtige in Deutschland – für Millionen Gipsköpfe.

Nun hat es sich ausgeknutet, und endlich wird auch klar gesagt, dass die Zoohaltung den Eisbären keineswegs gut tue:

http://www.zoo-kritik.de/aktuelles/pressemitteilungen/pm-21032011/index.php

Es ist nicht gerade typisch, dass ein ausgewachsener Eisbär im Alter von 4 Jahrenm stirbt, und so stellt sich tatsächlich die Frage, woran Knut gestorben sei. Und es werden schon Stimmen laut, die da sagen: „Woran auch immer – die Verantwortung liegt beim Berliner Zoo.“

Dem guten Wetter gestern und zwei im letzten Jahr als Geschenk erhaltenen Eintrittskarten in den Dortmunder Zoo war es zu verdanken, dass ich gestern mit Begleitung im Dortmunder Zoo war, dort auch einige Bilder schoss. Ich lehne die Zoohaltung grundsätzlich ab, man sollte Tiere nicht einsperren, und auch wenn sich die Verhältnisse seit den 60-ger etwas gebessert haben, so ist die Zoohaltung für die Tiere nach wie vor das, was man als Gefangenschaft bezeichnet.

Zwei Kondore, die mächtigsten Geier der Welt, Flügelspannweite bis zu 3, 5 Meter, sitzen im Dortmunder Zoo in einer Voliere, in der sie maximal einen Meter fliegen können: Auf einen niedrigen Baumstumpf hinauf, von diesem wieder hinab. In der Freiheit drehen sie in tausenden von Metern Höhe kilometerweite Kreise.

Ein Jaguar ging an einer Gitterwand seines Geheges, höchstens 35 qm groß, auf und ab. In der Natur hat er ein Revier von mehreren Quadratkilometern. Das sind typische Beispiele im Dortmunder Zoo, kaum einem Tier kann ein auch nur annähernd artgerechtes Leben geboten werden.

Es ist schlimm, dass Tiere in Zoos erbärmlich gehalten werden. Schlimmer ist es noch, dass es für Millionen Zoobesucher normal ist, dass man dort so mit den Tieren umgeht. Das ist nicht nur wegen der Tiere schlimm, sondern auch wegen der Menschen.

Menschen, die kein Mitgefühl mit anderen Lebewesen haben, die gedankenlos an solchen Zuständen vorbei gehen – wie sollen solche Menschen mit anderen Menschen richtig umgehen?

Aber wenn ihnen ein Knut serviert wird – dann tanzen sie und singen, und meinen dann, sie hätten ein Herz für Tiere.

Wie kaputt und wie verblödet sind doch die Menschen in unserer Gesellschaft.

Liebe Grüße

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS und Order of ?

TOP-WICHTIG:

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/14/winfried-sobottka-an-alle-kampferinnen-fur-freiheit-recht-und-menschlichkeit/

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/08/dem-wahren-satanismus-auf-der-spur-karen-haltaufderheide-doris-kipsiekerannika-joeres-die-grunen-wetter-die-grunen-berlin-die-grunen-hamburg-die-grunen-koblenz-renate-kunast-die-linke-witten/

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/12/winfried-sobottka-uber-machbare-visionen-ex-k3-berlin-altermedia-bodo-ramelow-katja-kipping-die-linke-dusseldorf-die-grunen-dusseldorf-die-grunen-berlin-sylvia-lohrmann/

Dringender Appell an die Polizei Berlin! Es geht um Millionen Menschenleben! / Dr. Ehrhart Körting, Klaus Wowereit, Berliner Morgenpost, TAZ, Die Linke Berlin


Hallo, Polizei Berlin!

Sehen Sie sich bitte unbedingt sofort das hier an:

https://belljangler.wordpress.com/2011/03/17/christoph-unger-bewegen-sie-gefalligst-ihren-arsch-christian-wulff-dr-takahiro-shinyo-bundesamt-fur-bevolkerungsschutz-und-katastrophenhilfejapanische-botschaft-berlin-zentralrat-der-juden-s/

und dann schmeißen Sie bitte sofort diesen Christoph Unger aus dem Bett, machen ihm klar, dass er sofort dafür sorgen soll, dass alle auch nur möglicherweise geeigneten Roboter samt der nötigen Experten so schnell wie möglich nach Japan geflogen werden, in Abstimmung mit den dortigen Behörden.

Möglicherweise kann dadurch verhindert werden, dass mehr als eine Million japanischer Kinder demnächst so oder so ähnlich aussehen werden (es ist ein Kind aus der Tschernobyl-Region):

Sollte dieser Christoph Unger das nicht tun, dann werden wir, UNITED ANARCHISTS, mit eben dieser Begründung dafür sorgen, dass ihn bald kein Hund mehr ansehen wird. Und auch an Ihrer Stelle würde ich die Sache sehr ernst nehmen. Wir, UNITED ANARCHISTS, verfügen über Möglichkeiten, die Wahrheit über satanischen deutschen Saustall in der Welt breit zu treten.

Im Namen von United Anarchists

Liebe Grüße

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS und Order of ?

TOP-WICHTIG:

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/14/winfried-sobottka-an-alle-kampferinnen-fur-freiheit-recht-und-menschlichkeit/

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/08/dem-wahren-satanismus-auf-der-spur-karen-haltaufderheide-doris-kipsiekerannika-joeres-die-grunen-wetter-die-grunen-berlin-die-grunen-hamburg-die-grunen-koblenz-renate-kunast-die-linke-witten/

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/12/winfried-sobottka-uber-machbare-visionen-ex-k3-berlin-altermedia-bodo-ramelow-katja-kipping-die-linke-dusseldorf-die-grunen-dusseldorf-die-grunen-berlin-sylvia-lohrmann/

Kurznews am 17. Februar 2011/ Kirsten Heisig, Christian Wulff,Claudia Roth,Bodo Ramelow, Klaus Wowereit


Exzessive Gewalt aufgrund des beabsichtigten Multi-Kulti-Wahnsinns, siehe:

https://belljangler.wordpress.com/2010/07/03/die-multi-kulti-pest-z-k-zentralrat-der-juden-die-grunen-berlin-klaus-wowereit-spd-berlin-npd-berlin-ex-k3-berlin-bodo-ramelow-polizei-berlin/

schlägt sich immer öfter in den Schlagzeilen nieder, wobei stets unterschlagen wird, aus welchen gesellschaftlichen Subkulturen die Täter stammen. In diesem Falle:

gibt es aber ein Video, auf dem klar zu erkennen ist, dass es sich um Jugendliche aus völlig anderen Kulturen handeln muss, entsprechend dem, wovor Kirsten Heisig stets gewarnt hat:

http://www.welt.de/print/die_welt/vermischtes/article12572553/Entsetzen-ueber-eine-Orgie-der-Gewalt.html#

Bemerkenswert ist dabei nicht nur, dass die SS-Satanisten die deutsche Gesellschaft hemmungslos durch Aufnahme asozialen Gesockses kaputt machen, ohne für Sozialisierung sorgen zu können und zu wollen, sondern auch, was aus dem alteingesessenen Volk geworden ist: Opfer, die sich nicht wehren, wenn man ihnen ans Leben geht, Passanten, die vermutlich auch dann noch zuschauen oder wegsehen würden, wenn vor ihren Augen ein Kind gefoltert würde.

So wollen die SS-Satanisten das Volk haben, dafür kämpfen Leute wie Claudia Roth, Klaus Wowereit und Bodo Ramelow unter dem Deckmantel gesellschaftlicher Freiheit.

***************+

Karl-Theodor von und zu Guttenberg ist von den Medien vom Sockel gestoßen worden, vorsorglich auch für den Fall, dass die UNI Bayreuth sich nicht schämen sollte, ihm den Doktortitel zu belassen. Das Urteil der Medien ist einhellig:

http://www.zeit.de/politik/deutschland/2011-02/guttenberg-plagiat-presseschau

Irgendwie schade, schließlich war er bestens geeignet, dem Ausland die wahren Ziele der BRD-Politik zu verdeutlichen:

https://belljangler.wordpress.com/2011/01/22/karl-theodor-von-und-zu-guttenberg-und-die-bundeswehrmacht-annika-joeresrenate-kunast-bodo-ramelow-katja-kipping-cdu-magdeburg-gunter-wallraff/

Vielleicht serviert man ihn jetzt ja gerade deshalb ab, um das Ausland dann wieder besser täuschen zu können?



Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS und Order of ?

TOP-WICHTIG:

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/14/winfried-sobottka-an-alle-kampferinnen-fur-freiheit-recht-und-menschlichkeit/

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/08/dem-wahren-satanismus-auf-der-spur-karen-haltaufderheide-doris-kipsiekerannika-joeres-die-grunen-wetter-die-grunen-berlin-die-grunen-hamburg-die-grunen-koblenz-renate-kunast-die-linke-witten/

https://belljangler.wordpress.com/2011/02/12/winfried-sobottka-uber-machbare-visionen-ex-k3-berlin-altermedia-bodo-ramelow-katja-kipping-die-linke-dusseldorf-die-grunen-dusseldorf-die-grunen-berlin-sylvia-lohrmann/

Christian Wulff und das Kasperletheater des „Bürgerforums“ / Zentralrat der Juden, Bürgerforum, Marnix Krop,Marianne van Dijk, Polizei Berlin, Polizei Hamburg, womblog, klaus wowereit


Vorab ein wichtiger Hinweis an das Ausland: Bitte gehen Sie nicht davon aus, dass dieser Bundespräsident Christian Wulff von der deutschen Intelligenz als ihr Repräsentant verstanden werde. Das gilt weder für die Intelligenz auf Seiten der SS-Satanisten, die diesen Christian Wulff als ihre Marionette verstehen, noch für die Intelligenz auf Seiten der Aufrechten, die in Christian Wulff den Offenbarungseid staatlicher Moral und systemhörigen Verstandes erkennen.

Christian Wulff wird von deutschen Medien vorgeführt, und merkt es nicht einmal!

In totalitären System sind verdeckter Widerstand und verdeckte Kritik die Mittel des einfachen Volkes, um Unmut zum Ausdruck zu bringen. In der DDR tat es schon eine brennende Kerze, die an bestimmten Tagen auf ein von außen gut sichtbares Fensterbrett gestellt wurde, in Nazi-Deutschland wurde die ungeheure Wahrheit über das Schicksal der Juden verbreitet, indem Leute sagten: „Neulich hörte ich, dass jemand erzählte, die Juden würden im Osten massenhaft umgebracht. Und zwar…… Ich kannte den aber nicht, und ich glaube das natürlich auch nicht.“ Letzteres ging zwar nicht lange ungestraft gut, weil natürlich schnell ein Verbot geschaffen wurde, das auch solche Informationsverbreitung mit KZ-Haft bedrohte, aber es zeigte, dass staatliche und gesellschaftliche Repressionen gegen Kritiker unterwandert werden können und werden.

Dieses Prinzip wird neuerdings von deutschen Journalisten angewandt, und Opfer dieser verschwörerischen Machenschaften ist nicht zuletzt Christian Wulff.

Dabei gehen die Journalisten so geschickt vor, dass der selbstverliebte (man sehe sich einmal seine Bilder unter Google an!) und offenbar nicht übermäßig helle Christian Wulff es selbst nicht einmal bemerkt, was da vor sich geht.

Beispiel:

Ab IQ 90 bleibt jeder gesunde Menschenverstand an folgenden Stellen hängen, wo es um die gewünschten Beteiligten an dem großspurig angekündigten „Bürgerforum“ angeht:

„Was wir brauchen, sind nicht so sehr ,Wutbürger, die Dampf ablassen. Entscheidender für unser Gemeinwesen sind Staatsbürger, die mitgestalten, sich mit anderen austauschen und Kompromisse mittragen.“

Das bedeutet, Christian Wulff denkt nicht im Traume daran, hartnäckige Staatskritiker in seinen Foren diskutieren zu lassen – wer grundsätzliche Kritik vorzubringen hat, wird als „Wutbürger“ abgestempelt, nur, wer im Grundsatz „Ja“ zu den herrschenden Verhältnissen sagt, der wird aus Wulffs Sicht in der Diskussion gebraucht.

Weiter heißt es:

„An dem „Bürgerforum 2011″ sind 25 Gemeinden aus ganz Deutschland mit jeweils 400 zufällig ausgewählten Personen beteiligt.“

Na, hört sich doch toll an: Zufällig ausgewählte Personen – da kommt, so meint man, jede Denkrichtung grundsätzlich zum Zuge. Doch dann hätte man ja die „Wutbürger“ dazwischen, die Wulff ja nicht dazwischen haben will!

Und dann heißt es:

Die von Experten der Bertelsmann- und der Nixdorf-Stiftung moderierten Online-Diskussionen sollen sechs Themenbereichen gewidmet sein: Bildung, Demografie, Demokratie, Familie, Integration und Gerechtigkeit.“

Na, da kann man wirklich nur noch „Prost Mahlzeit“ sagen: „Experten“ der Bertelsmann- und der Nixdorf-Stiftung werden also dafür sorgen, dass „Wutbürger“ nicht zum Zuge kommen werden.

Wer diese beiden Institutionen kennt, der weiß, dass sie eindeutig wahre Garanten dafür sind, dass die Moderation der Diskussionsforen nichts anderes als eine Mischung aus Zensur und Anheizung von systemkonformem Jubelpersertum sein wird. Die Vorstellung, dass in den Foren irgendeine Kritik geduldet würde, die dem deutschen Großkapital und seinen Marionettenparteien nicht gefiele, ist schlicht und einfach absurd.

Vergleichbar instrumentalisierte Foren gibt es längst zuhauf: politik.de, diegesellschafter.de usw. usf.

Dass dieser Christian Wulff mit diesem „Bürgerforum“ und anderen scheinheiligen Reden und Unternehmen von deutschen Medien überhaupt in Szene gesetzt wird, kann nur noch daran liegen, dass Journalisten sich sagen: „Wir dürfen ja nicht kritisieren, wenn wir unsere Jobs behalten wollen. Aber wenn wir diesen Wulff einfach reden lassen und das bringen, dann ist der Effekt ja der selbe, aber uns kann dann keiner was.“

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS und Order of ?

Doch was sagt der „wichtige“ Wulff zu solchen Dingen:

https://belljangler.wordpress.com/2011/01/15/warnung-an-thomas-kutschaty-betreffend-jva-bochum-und-philipp-jaworowski/

https://belljangler.wordpress.com/2011/01/23/richter-werner-dietz-amtsgericht-waiblingen-jugendamt-stuttgart-und-der-brd-drecksstaat-z-k-zentralrat-der-juden-britische-botschaft-berlin-konigin-silvia-von-schweden-cdu-stuttgart-die-grune/

Mordfall KIRSTEN HEISIG: Lange Leitern * Mordfall NADINE OSTROWSKI : Verfälschte Spurenlage / Gisela von der Aue, Thomas Kutschaty, Ehrhart Körting, Ralf Jäger, Klaus Wowereit, Hannelore Kraft, SPD NRW, SPD Berlin, Polizei HAGEN, Polizei Berlin


Belljangler: „Winfried, Du behauptest, die Polizei Berlin habe bei der Bergung der Leiche der Kirsten Heisig nur deshalb lange Leitern und Kettensägen anfahren lassen, um Verwirrung hinsichtlich der Umstände zu stiften, unter denen sich Kirsten Heisig angeblich umgebracht haben soll?“

Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS: „Eine andere Erklärung gibt es dafür nicht, weder Leitern noch Kettensägen waren für die Bergung der Leiche notwendig, wenn man den nun von der Staatsanwaltschaft erklärten Informationen folgt.“

Belljangler: „Winfried, in einem anderen Mordfall behauptest Du seit Jahren, der Staat selbst bzw. Teile von ihm seien in einen Grauensmord verrquickt, vermutlich, um staatliches Morden und Falschverurteilung mittels DNA-Beweisverfälschung zu erproben, und man habe absuchtlich einen Unschuldigen verurteilt:

http://winfried-sobottka.de/nadine-o-philipp-j/sherlock-holmes/sherlock-01.html

Seitdem Du das im Internet verbreitest, wirst Du mit unglaublichem Terror bekämpft:

https://belljangler.wordpress.com/2010/11/19/winfried-sobottka-an-united-anarchists-es-geht-zur-sache-claus-plantiko-bgh-annika-joeres-ruhrbarone-thomas-kutschaty-hannelore-kraft-womblog/

Aber nun ist es Dir – zu Deiner eigenen Überraschung – gelungen, das Gerichtsurteil im Mordfalle Nadine Ostrowski in Deine Hände zu bekommen:

Was bedeutet das?“

Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS: „Dass ich nun nachweisen kann, dass die Verurteilung des Philipp Jaworowski zu Unrecht erfolgt ist, aufbauend auf den Feststellungen,  die dem Gericht nachweislich vorlagen.“

Belljangler: „Was bedeutet das?“

Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS: „Einen Durchbruch. Man wird zukünftig nicht mehr „automatisch“ davon ausgehen dürfen, dass Polizei und Justiz nicht selbst in schlimmste Verbrechen verstrickt sind. Das kann Leben retten und zu ganz anderen Zuständen in Polizei und Justiz führen, wenn andere es auch begreifen, wie wichtig das ist.“

Belljangler: „Sie wissen bzw. wussten, mit welcher Sorgfalt Du Haare in der Suppe suchst, dass Du alles andere als ein Dummkopf bist. Hohe Intelligenz wurde Dir ja auch vom Gerichtsgutachter Dr. Lasar, vom Richter Helmut Hackmann, von Deinen Pflichtanwälten zugesprochen. Warum waren sie so dumm, Dir das Urteil zukommen zu lassen?“

Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS: „Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten. Die wahrscheinlichste scheint mir die, dass Richter Helmut Hackmann, Vorsitzender Richter in meinem Strafverfahren,  selbst von der Schuld des Philipp Jaworowski überzeugt war, sich mithin gedacht haben mag:  „Was auch immer Sobottka mit dem Urteil tun mag, an den Tatsachen kann er nichts ändern.“

Belljangler: „Deine angekündigten Erläuterungen zu den Feststellungen des Gerichtsmediziners im Mordfalle Nadine Ostrowski müssen noch etwas warten?“

Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS: „Ja. Ein paar neue Ideen haben alles ein wenig durcheinander gebracht, außerdem muss ich heute noch Rechtsmittel dagegen einlegen, dass mir die Kosten im landgerichtlichen Verfahrenszug aufgebrummt wurden.“

Belljangler: „Aber Du versprichst allen, die keine staatlichen Morde wollen, den absoluten Durchbruch?“

Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS: „Das schwöre ich, so wahr mir die Göttin helfe.“  LINK Was es nützen wird, wird davon abhängen, ob andere die Wichtigkeit begreifen und einsteigen, oder nicht.   Die Systemmedien werden garantiert nicht einsteigen.“

Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS

PS.: Hallo, Marco. Siehe sie Dir an. Sie wird Dir im Traum ihr Gesicht zeigen, aber nicht so, wie es unten auf dem Foto ist:

Mit Wissen und Duldung von Innenminister Ralf Jäger, SPD Duisburg, Rechtsanwalt und Justizminister Thomas Kutschaty, SPD Essen, und Hannelore Kraft, SPD Mühlheim:

Ein Grauensmord, Grauensmörder in Freiheit, Unschuldiger absichtlich falsch verurteilt:

http://anarchistenboulevard.wordpress.com/2010/01/21/warnung-an-alle-schulerinnen-und-schuler-des-gsg-wetter-geschwister-scholl-gynmnasium-wetter-ruhr/