Ankündigung: Outing der Ruhrbarone / Annika Joeres, Arnold Voss, Werner Jurga, Stefan Laurin


Das hier (zu öffnen mit Internetexplorer):

http://die-volkszeitung.de/0-00-offensiv/ruhrbarone/schulden-sind-gut-ruhrbarone-comment-61499-07.mht

http://die-volkszeitung.de/0-00-offensiv/ruhrbarone/der-ueberschaetzte-stonebridge-ruhrbarone-s01-ganz.mht

http://die-volkszeitung.de/0-00-offensiv/ruhrbarone/der-ueberschaetzte-stonebridge-ruhrbarone-s02.mht

http://die-volkszeitung.de/0-00-offensiv/ruhrbarone/der-ueberschaetzte-stonebridge-ruhrbarone-s02-02.mht

ist nur ein Teil, der sehr interessantes über die Geisteshaltung der Ruhrbarone aussagt. Natürlich werde ich das auch noch näher erläutern, und tatsächlich passen mir diese Dinge auch thematisch sehr gut in den Kram.

Was Annika Joeres angeht, so mag man rätseln, ob sie so dringend auf Geld angewiesen ist, dass sie nun auch für schmutzigste Zwecke Artikel schreibt, an denen sie kaum viel verdienen kann, oder ob sie mittlerweile eine andere Annika Joeres ist als die, die sie einmal war.

Aus meiner Sicht macht es keinen Unterschied, aus welchen Gründen man sich an den Teufel verkauft.

Sollte ich noch einen weiteren Artikel von Annika Joeres bei den Ruhrbaronen finden, dann werde ich einige Artikel grundlegend ändern und ein paar klare Worte in Sachen Annika Joeres ins Internet setzen.

Die genannten Ruhrbarone werde ich mir allerdings so oder so publizistisch vornehmen.

Winfried Sobottka

Werbeanzeigen