Winfried Sobottka: MySQL und Blogs und niederträchtiger Mord/ Annika Joeres, Steffen Hebestreit


Ich habe heute auf die-volkszeitung.de eine MySQL-Tabelle angelegt, was natürlich einfach war. Die PHPmyAdmin-Version von one.com, seit ein paar Tagen im Programm, funktioniert aber leider nicht immer so, wie sie sollte, so dass ich mal schauen werde, was ich daraus machen kann. Sollte es auch noch irgendwelche Probleme geben, die Datei mit PHP zu lesen, dann könnte es doch ein größeres Abenteuer werden, den von mir gewünschten Katalog auf die Beine zu stellen. Grundsätzlich könnte ich allerdings auch ein Index-Datei- System mit Basic erstellen, die Dateien hoch laden und von einem PHP-Programm lesen lassen. Betreffend diese Lösung weiß ich, wie es ginge, betreffend MySQL ist mir noch nicht klar, wo Grenzen sein könnten, die mich störten. Ich werde in den nächsten Tagen ein wenig stöbern.

 

Ansonsten werde ich in den nächsten Tagen Beiträge auf diversen Blogs schreiben, den Sherlock Holmes werde ich auf seinen eigenen Blog auslagern, was künftige Beiträge angeht, mit der Polizei Hagen werden sich auch Swordbeach und Freegermany auseinandersetzen.

 

Die Angriffe mit gepulsten EM-Strahlen auf mich werden fortgesetzt, Kopfschmerzen beginnen, sich zu manifestieren. Sie zielen auf meine Ermordung, daran besteht kein Zweifel.Aber das ist ja auch egal, wie es ja auch egal ist, dass Philipp unschuldig sitzt, dass die wahren Mörder frei herumlaufen und z.T. im Polizeidienst stehen. In diesem Lande ist einfach alles egal.

Über belljangler
Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, geb. 16.07.1958 in Waltrop, Kreis Recklinghausen, wohnhaft: Karl-Haarmann-Str. 75 in 44536 Lünen, Tel. 0231 986 27 20

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: