Das Patentrezept im Umgang mit arabischen Clans in D / Christine Haderthauer, Antifa Berlin, Die Linke Berlin, Evangelische Schule Neukölln, Fritz-Karsen-Schule, Hauptschule Essen Karnap


Belljangler: „Winfried, der Hexenjäger Robert Henderson hat immer einfache Lösungen für alle Probleme, die menschlichen Umgang angehen. Wie würde er mit den Problemen umgehen, die von arabischen und türkischen Clans in einigen Teilen Deutschlands ausgehen?“

Winfried Sobottka: „Dazu muss man zunächst wissen, dass jede Frau einerseits und jeder Mann andererseits jeweils ein fest angelegtes Grundprogramm haben. Nur im Rahmen dieser beiden Grundprogramme, eines weiblich, eines männlich, funktionieren alle Menschen.“

Belljangler: „Warum handeln z.B. nicht alle Männer gleich?“

Winfried Sobottka: „Der Mensch ist nicht als Einzelgänger konzipiert, sondern als Gruppenwesen. Darauf ist sein Programm eingerichtet – auf eine bestimmte Art von Sozialleben. Wird das Sozialleben, worauf der Mensch eigentlich eingerichtet ist, nicht geboten, dann passt er sich an – und wird dabei unsozialer oder, anders gesagt, asozialer.“

Belljangler: „Was heißt das z.B. bezogen auf das konkrete Problem?“

Winfried Sobottka: „Frau und Mann leben in gesunden Gemeinschaften im Ausgleich, achten sich gegenseitig, erziehen sich gegenseitig. Wird die Frau zu einem Büttel gemacht, dann läuft das Sozialleben völlig aus dem Ruder, auch mit der Folge, dass bestimmte männliche Triebe nicht mehr erfüllt werden. Das macht die Männer besonders böse und brutal. Es ist kein Zufall, dass stark patriarchale Systeme die Männer verrohen und überheblich machen.“

Belljangler: „Was kann man dagegen tun?“

Winfried Sobottka: „Familientherapie, die genau darauf zielt, das Gleichgewicht zwischen Frau und Mann herzustellen.“

Belljangler: „Würden sie das akzeptieren?“

Winfried Sobottka: „Man könnte und müsste die Zahlung  von Sozialleistungen davon abhängig machen.“

Belljangler: „Wie würde eine solche Familientherapie aussehen?“

Winfried Sobottka: „Gruppenarbeit mit den Frauen und weiblichen Kindern, wobei selbstbewusste, lebenserfahrene und herzliche andere Frauen aktiv mit dabei wären, Aufklärung leisteten und echte Freundschaften aufbauten. Zugleich ein vergleichbares Programm für die Männer. Flankiert werden müsste das durch Strafandrohungen, die auch unverzüglich durchgesetzt würden, wenn nötig. Wer meinte, Frauen schlagen zu müssen, müsste in Ermangelung besserer Disziplinierungsmöglichkeiten (die es gibt) in den Knast – lange genug, um es sich beim nächsten Mal dreimal zu überlegen. Wer meinte, überhaupt ohne wahre Not schlagen zu müssen, müsste auch unverzüglich bestraft werden. Es ist bei stark patriarchal eingestellten Männern leider so: Entweder, sie haben Angst davor, dir Unrecht zu tun, oder sie meinen, mit dir alles machen zu können. Und so ist auch ihre Haltung gegenüber dem System.“

Winfried Sobottka,  United Anarchists

Impressum

Offener Brief an den Justizminister von NRW, Thomas Kutschaty, wegen schwerer Justiz- und Polizeiverbrechen in NRW:

http://kritikuss.over-blog.de/article-offener-brief-an-thomas-kutschaty-spd-nrw-z-k-ralf-jager-die-grunen-duisburg-die-grunen-essen-die-grunen-dortmund-die-grunen-hagen-die-grunen-bochum-die-grunen-munster-53972316.html

Über belljangler
Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, geb. 16.07.1958 in Waltrop, Kreis Recklinghausen, wohnhaft: Karl-Haarmann-Str. 75 in 44536 Lünen, Tel. 0231 986 27 20

2 Responses to Das Patentrezept im Umgang mit arabischen Clans in D / Christine Haderthauer, Antifa Berlin, Die Linke Berlin, Evangelische Schule Neukölln, Fritz-Karsen-Schule, Hauptschule Essen Karnap

  1. Pingback: Wo Kirsten Heisig irrte / z.K. Ehrhart Körting, SideEffects, Vaterland, womblog, Deutschlandwoche « Belljangler’s Blog

  2. Pingback: Kirsten Heisig und die Bastonade für arabische Schüler / Berlin, Gisela von der Aue, Claudia Roth, Ehrhart Körting, Polizei Berlin, Polizei Essen, Die Grünen, SPD, Die Linke, Klaus Wowereit « Belljangler’s Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: